WA Champion 64 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
187 Meinungen
Produktdaten:
Wasserverbrauch pro Jahr: 8200 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr: 147 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse: A+++
Füllmenge: 6 kg
Abpumpen: Ja
Buntwäsche: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Bauknecht WA Champion 64 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    77 Produkte im Test

Ähnliche Produkte im Vergleich

Bauknecht WA Champion 64
Dieses Produkt
WA Champion 64
  • ohne Endnote
3,8 von 5
(187)
3,0 von 5
(90)
4,4 von 5
(182)
3,3 von 5
(2.996)
4,3 von 5
(474)
von 5
(0)
Bauart
Füllmenge
Füllmenge
6 kg
8 kg
8 kg
7 kg
8 kg
8 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse
A+++
A+++
A+++
A+++
A+++
A+++
Wasserverbrauch pro Jahrinfo
Wasserverbrauch pro Jahrinfo
8200 l/Jahr
8500 l/Jahr
11594 l/Jahr
9020 l/Jahr
9800 l/Jahr
9900 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Lautstärke beim Schleudern
Lautstärke beim Schleudern
77 dB(A)
66 dB(A)
78 dB(A)
75 dB(A)
72 dB(A)
66 dB(A)
Weitere Daten
Farbe
Farbe
Weiß
Weiß
k.A.
Weiß
k.A.
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bauknecht WAT Platinum 782 (weiss), Fassungsvermögen Wäsche 7,

    Leistungseigenschaften - Anschlusswert (kW) : 2 - Fassungsvermögen Wäsche (kg) : 7 - Angaben nach 2010 / 30 / EU - ,...

Kundenmeinungen (187) zu Bauknecht WA Champion 64

3,8 Sterne

187 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
91 (49%)
4 Sterne
41 (22%)
3 Sterne
17 (9%)
2 Sterne
11 (6%)
1 Stern
27 (14%)

3,8 Sterne

186 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Bauknecht WA Champion 64 Der vollkommene Versager !!!

    von Benutzer
    • Nachteile: katastrophaler Service

    Ich habe mich durch die vielen wohlklingenden Testberichte blenden lassen. Diese Maschine ist völlig falsch konzipiert und gefertigt.
    Dieses Ding ist eine Wasser- und Energie( ver )schleudermaschine !.
    Nur etwa 5-10 Minuten lang wird das Wasser am Ende des ersten Waschgangs, auf die gewählte Temperatur erhitzt - dann abgepumpt !!!. Man stelle sich das vor. Die übrige Zeit mit nur kaltem Wasser in der Trommel, dann Strom verbraten und dann das erhitzte Wasser abpumpen. Was für ein Unsinn !. Das verdient dann eine hohe Auszeichnung in Energieffizienz !??. Der Hersteller rühmt sich auf diesen Umstand angesprochen, mit hochentwickelter Technik durch unglaubliche Waschwirkung mit Energiekonzept. In keinem Testbericht, in keiner Bedienungsanleitung, selbst bei klarer Fragestellung an den Kundendienst ! , wird auf dieses "Waschsystem" hingewiesen. Alle für den Verbraucher relevanten Daten zum Gerät, seien veröffentlicht.
    Nein, sind sie nicht !. Wenn ich meine Wäsche mit gewählter Temperatur waschen will, dann von Anfang bis Ende - nicht nur 5 - 10 Minuten lang. Da wird nichts wirklich sauber !. Da brauch ich auch keinen Drehschalter zur Temperaturwahl, wenn die meiste Zeit eh nur kalt gewaschen wird. So ein Unfug. Jaja; trau keiner Statistik, die du nicht selber...
    Diese Maschine kann man als Champion 64 in den Waschmaschinenparalympics mitlaufen lassen.
    Völlige Geldverschwendung dieses Teil.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Wäscht und schleudert gut, ist aber laut und verbraucht viel

Stärken

  1. tadellose Waschergebnisse
  2. gute Programmauswahl
  3. sehr nützliche Extras (Kaltwäsche, Leichtbügeln, Clean+)

Schwächen

  1. hohe Schleuderlautstärke
  2. Waschmittelfach verkantet gelegentlich
  3. verbraucht viel Strom

Verbrauch

Wasserverbrauch

Der Wasserverbrauch bewegt sich in einem akzeptablen Rahmen. Ein bewusster Umgang mit den verschiedenen Programmen und Waschoptionen kann helfen, den Verbrauch zu senken. Ein Beispiel dafür ist, die Vorwäsche- und Kurzfunktion so selten wie möglich hinzuzuschalten.

Stromverbrauch

Verglichen mit anderen Modellen, die 6 kg fassen können, weist die Bauknecht einen hohen Stromverbrauch auf. Mein Tipp: Die Kaltwasch-Option hilft eine Menge Energie zu sparen. Da die Maschine das Waschwasser dabei nicht erhitzt, lohnt sich dieses Programm gerade bei nur leicht verschmutzter Kleidung.

Waschqualität

Waschergebnis

Die Waschleistung der Maschine überzeugt vollends. Auch besonders hartnäckige Flecken sind kein Problem. Die Zuschaltung der CleanPlus-Funktion verstärkt die Wirkung des Fleckentferners zusätzlich.

Lautstärke Schleudern

Der Großteil der Kunden empfindet die Geräuschkulisse als zu laut. Daher ist das Modell eher für den Waschkeller oder zumindest einen verschließbaren Raum in der Wohnung geeignet.

Schleuderleistung

Nach dem Schleudern kommt die Wäsche gut angetrocknet aus der Maschine. Die geringe Restfeuchte verkürzt nicht nur die Zeit auf der Wäscheleine. Sie bereitet die Kleidung auch optimal auf den Trockner vor, der dadurch weniger Energie verbraucht.

Ausstattung

Programmauswahl

Obwohl sich unter den Programmen keine Highlights verstecken, überzeugt das Angebot. Erfahrungsgemäß reichen die Standardprogramme völlig aus, um die alltäglichen Wäscheberge zu bewältigen. Spezialprogramme kommen eher selten zum Einsatz.

Extras

Das Angebot an Extras ist klein, aber fein. Füllmengenmäßig kann sich die Maschine nicht von Standardgeräten abheben, doch die Programmauswahl macht den Unterschied. Eine Kaltwaschoption ist in der Preisklasse um 300 Euro keine Selbstverständlichkeit. Gleiches gilt für die Leichtbügeln-Funktion, die Knitterfalten verhindert.

Bedienung

Bedienoberfläche

Die übersichtliche Anordnung der Programme und Zusatzfunktionen ermöglicht eine problemlose Bedienung. Einige Kunden jedoch bemängeln, dass das Waschmittelfach gelegentlich verkantet. Ein kleines Manko, das auf Dauer aber für Frust sorgen kann.

Die Bauknecht WA Champion 64 wurde zuletzt von Claudia am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Bauknecht WA Champion64

Kann weit mehr, als man auf den ers­ten Blick ver­mu­tet

In der WA Champion 64 steckt weit mehr, als man auf den ersten Blick vermuten möchte. Denn die Waschmaschine von Bauknecht ist schon für etwas mehr als 300 Euro zu haben und hat bisher die Erwartungen der meisten Kunden erfüllt.

Praktische Funktionen im traditionellen Gehäuse

Der Frontlader ist mit seinen Produktabmessungen von 84,5 x 52 x 59,5 Zentimetern nicht sehr groß und wird in traditioneller weißer Lackierung ausgeliefert. Pro Waschgang schafft das Gerät bis zu sechs Kilogramm Wäsche und erzeugt dabei mit 59 Dezibel nur einen geringen Geräuschpegel. Während des Schleuderns werden 1.400 Umdrehungen in der Minute erreicht, wobei die Umdrehungszahl je nach Wäscheart variabel eingestellt werden kann. Zur Optimierung des Haushaltes kann der Waschvorgang über eine Startzeitvorwahl geplant werden. Außerdem wird auf einem Display die Restzeit eines gerade ablaufenden Programmes angezeigt. Die vielfältigen Wasch-und Schleuderprogramme werden über einen Drehregler an der Vorderseite des Gerätes eingestellt.

Nützliche Programme für schonendes und gründliches Waschen

Für rund 300 bis 340 Euro (Amazon) erhalten Hausfrauen und Hausmänner eine Waschmaschine, die sich durch eine Vielzahl von Funktionen und Features auszeichnet. Damit begeistert sie bisherige Käufer, wie man den vielen positiven Rezensionen im Internet entnehmen kann. So sorgen zum Beispiel Programme wie das Intensivspülen, das Jeans-Programm oder die Handwäsche dafür, dass jede Art von Wäsche gründlich und schonend gesäubert wird sowie die Qualität und die Farben der Materialien erhalten bleiben. All dies schafft die Maschine mit einem Energieverbrauch von 147 Kilowattstunden im Jahr - das ist so wenig, dass das Gerät mit der Energieeffizienzklasse A+++ ausgezeichnet wurde. Gering ist zudem auch der Jahreswasserverbrauch von nur 8.200 Litern.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bauknecht WA Champion 64

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Unterbaufähiginfo
Füllmenge 6 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Stromverbrauch pro Jahr 147 kWh/Jahr
Wasserverbrauch pro Jahr 8200 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Waschdauer Standardprogramm 60 °C volle Beladung 240 min
Waschdauer Standardprogramm 60 °C Teilbeladung 150 min
Lautstärke beim Waschen 59 dB(A)
Lautstärke beim Schleudern 77 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Separates Schleudern vorhanden
Schleudern abwählbar vorhanden
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Vollwasserschutz fehlt
Unwuchtkontrolle vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Invertermotor fehlt
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Display-Anzeigen
  • Restzeitanzeige
  • Programmablaufanzeige
Dosierassistent fehlt
Dosierautomatik fehlt
Nachlegefunktion fehlt
Separate Temperaturwahl fehlt
Programme & Optionen
Baumwolle vorhanden
ECO vorhanden
Handwäsche/Wolle vorhanden
Sportbekleidung fehlt
Outdoor fehlt
Imprägnieren fehlt
Daunen fehlt
Automatikprogramm fehlt
Seide vorhanden
Dunkle Wäsche fehlt
Blusen/Hemden fehlt
Mix vorhanden
Kurzprogramm vorhanden
Anti-Allergie/Hygiene fehlt
Auffrischen (Dampfmodus) fehlt
Tierhaarentfernung fehlt
Koch-/Buntwäsche vorhanden
Kaltwaschen vorhanden
Nachtprogramm/leise waschen fehlt
Spülen plus fehlt
Wasser plus vorhanden
Antiflecken fehlt
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 84,5 cm
Breite 59,5 cm
Tiefe 52 cm
Gewicht 63 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Bauknecht WA Champion64 können Sie direkt beim Hersteller unter bauknecht.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Gorenje W5523/SBauknecht WA Plus622 SlimIndesit IWSND61253 C ECO EUConstructa CWF14B21Constructa CWF11B12Constructa CWF13B12Gorenje WA 7960Bauknecht PremiumCare WM Style 824 ZENBauknecht PremiumCare WA Prime 854 PMBauknecht PremiumCare WA Prime 754 PM