• keine Tests
231 Meinungen
Produktdaten:
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 9300 l/Jahr
Strom­ver­brauch pro Jahr: 157 kWh/Jahr
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+++
Füll­menge: 7 kg
Abpum­pen: Ja
Anzeige bei Über­do­sie­rung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Selbst beim Schleudern äußerst leise, Eco-Programm erfordert jedoch viel Geduld

Stärken
  1. eines der leisesten Geräte am Markt
  2. viele nützliche Programme und Waschfunktionen
  3. moderater Verbrauch
Schwächen
  1. Waschdauer im Öko-Programm bis zu 6 Stunden

Verbrauch

Wasserverbrauch

Auch wenn die Bauknecht den Effizienzsiegern beim Wasserverbrauch leicht hinterherhinkt, unverhältnismäßig hoch erscheint mir der Jahresverbrauch nicht. Bei voller Trommel zieht sie im Sparprogramm pro Wäschekilo etwa 6 l. Damit liegt sie mit dem Marktdurchschnitt gleichauf.

Stromverbrauch

Der anhand branchenweit genormter Nutzungsprofile hochgerechnete Jahresenergiebedarf von 157 kWh lässt noch Spielraum nach unten, wenn es um rein ökologische Belange geht. Auf dem Konto schlägt sich der Unterschied zu den sparsamsten Marktvertretern nur geringfügig nieder.

Waschqualität

Waschergebnis

Zur Waschleistung gibt es keine Klagen. Auch die Fleckenoption macht sich hochbezahlt, selbst bei älteren Flecken. Haken: Energiesparer wie die Bauknecht kompensieren den geringen Stromeinsatz mit deutlich längeren Waschzeiten. Das Öko-Programm dauert sogar bis zu sechs Stunden - für Ungeduldige unattraktiv.

Lautstärke Schleudern

Auf der Geräuschskala erreicht die Bauknecht nicht einmal einen Wert von 70 dB(A). Damit ist sie nicht nur deutlich leiser als die Norm, sondern eine der leisesten Waschmaschinen überhaupt. Den geringen Geräuschwert verdankt sie hauptsächlich dem Motor, der ohne Kontaktbürsten läuft. Zum Vergleich: Die Lautesten erreichen ungezügelte 80 dB(A).

Schleuderleistung

Die Schleuderwirkung lässt keinen Nährboden für Unzufriedenheit, denn 1.400 Umdrehungen und eine Rückstandsfeuchte von gut 50 Prozent decken sich mit dem Marktmittelfeld.

Ausstattung

Programmauswahl

Die Programmvielfalt entzückt, die Waschdauer im Sparprogramm nicht. Einen Ausgleich schafft das 30-Minuten-Programm für Mini-Wäscheberge mit nur leicht verschmutzten Teilen, aber auch der Favoritenspeicher sowie ein 15 °C-Kaltwaschprogramm. Zu den Highlights zählen ebenso das Programm für Bettdecken und ein Hygienewaschgang für Babywäsche.

Extras

Die Bauknecht lässt nur wenige Wasch- und Komfortfunktionen aus. So kann u. a. der Verschmutzungsgrad eingestellt und heiß gespült werden. Die extrem lange Laufzeit des Sparprogramms lässt sich durch die Startzeitvorwahl umschiffen - zum Beispiel indem Du die Maschine während Deiner Abwesenheit rödeln lässt. Extrapunkte gibt es für die Dosierhilfe.

Bedienung

Bedienoberfläche

Unterm Strich stößt das Bedienfeld auf eine hohe Akzeptanz. Senioren fühlen sich jedoch wegen der Fülle an Programmsymbolen etwas überfordert, zumal diese auch noch sehr klein ausfallen.

Die Bauknecht PremiumCare WM Trend 724 ZEN wurde zuletzt von Daniel am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

PremiumCare WM Trend 724 ZEN

Unfass­bar leise Wasch­ma­schine der Top­klasse

Mit der „PremiumCare“-Baureihe hat das Unternehmen Bauknecht seine Modellpalette an Waschmaschinen um besonders leise arbeitende Geräte erweitert. Die WM Trend 724 ZEN ist ab knapp 700 Euro (Amazon) erhältlich und punktet beispielsweise mit einem Arbeitsgeräusch von nur noch 48 dB(A) im normalen Waschmodus. Zum Vergleich: Der Geräuschpegel einer normalen Wohnung mit spielenden Kindern und leiser Radiomusik wird mit 45 dB(A) angenommen, das sind nur 30 Prozent Unterschied.

Nur noch halb so laut wie Standardmaschinen

Im normalen Alltag sollte die Maschine also gar nicht mehr auffallen. Und selbst beim Schleudern bleibt es erfreulich leise. Nur 68 dB(A) werden hierbei erzeugt, bisherige Topgeräte sind zwischen 10 und 40 Prozent lauter. Im Vergleich zu handelsüblichen Standardmodellen ergibt sich sogar ein Unterschied von 100 Prozent – die neue Bauknecht ist also nur noch halb so laut. Dafür ist auch der namensgebende ZEN-Antrieb verantwortlich, der seine Kraft zudem reibungsfrei direkt auf die Trommel überträgt.

Ausgesprochen sparsam

Das resultiert auch in erstklassigen Verbrauchswerten. Die WM Trend 724ZEN benötigt nur noch 157 kWh Strom im Jahr (hochgerechnet anhand industrieweit vorgegebener Standardnutzungsprofile). Das reicht dicke für die beste Energieeffizienzklasse A+++, deren Grenzwert wird sogar noch um 10 Prozent unterschritten. Und auch der Wasserverbrauch kann sich mit 9.300 Litern im Jahr für ein 7-Kilogramm-Modell zeigen lassen. Anders als bei Standardmaschinen wird hier der niedrigere Energiebedarf nicht durch einen höheren Wasserverbrauch ausgeglichen.

Dosierassistent, Kaltwaschen und Fleckenprogramm dabei

Die Bauknecht PremiumCare WM Trend 724 ZEN hat zudem einige interessante Sonderfeatures. Dazu gehören ein Dosierassistent, der den maximalen Waschmittelbedarf vorgibt, ein Eco-Monitor, der den Stromverbrauch analyisiert, eine Flecken+-Option gegen schwierige Fälle und ein Kaltwaschprogramm für empfindliche Textilien. Darüber hinaus gibt es eine Option namens „FreshFinish“, welche die fertige Wäsche noch bis zu sechs Stunden nach Programmende sanft hin und her wiegt, damit sie knitterfrei bleibt.

zu Bauknecht PremiumCare WM Trend 724ZEN

  • Bauknecht WM Trend 724 ZEN Waschmaschine Frontlader / A+++
  • BAUKNECHT WM Trend 724 ZEN Waschmaschine (7 kg, 1400 U/Min., A+++)
  • Bauknecht WM Trend 724 ZEN Waschmaschine Frontlader EEK A+++ 1400 UpM 7 kg weiß

Kundenmeinungen (231) zu Bauknecht PremiumCare WM Trend 724 ZEN

3,6 Sterne

231 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
119 (52%)
4 Sterne
28 (12%)
3 Sterne
10 (4%)
2 Sterne
18 (8%)
1 Stern
59 (26%)

3,4 Sterne

195 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

32 Meinungen bei Media Markt lesen

4,8 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bauknecht PremiumCare WM Trend 724 ZEN

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Freistehend
Füllmenge 7 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Stromverbrauch pro Jahr 157 kWh/Jahr
Wasserverbrauch pro Jahr 9300 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Waschdauer Standardprogramm 60 °C volle Beladung 360 min
Waschdauer Standardprogramm 60 °C Teilbeladung 220 min
Lautstärke beim Waschen 48 dB(A)
Lautstärke beim Schleudern 68 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Separates Schleudern vorhanden
Ohne Schleudern vorhanden
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Unwuchtkontrolle vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Endezeit
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Dosierassistent vorhanden
Dosierautomatik fehlt
Nachlegefunktion vorhanden
Separate Temperaturwahl vorhanden
Programme & Optionen
Baumwolle vorhanden
ECO vorhanden
Handwäsche/Wolle vorhanden
Sportbekleidung vorhanden
Outdoor fehlt
Imprägnieren fehlt
Daunen vorhanden
Automatikprogramm fehlt
Seide vorhanden
Dunkle Wäsche fehlt
Blusen/Hemden vorhanden
Mix vorhanden
Kurzprogramm vorhanden
Anti-Allergie/Hygiene fehlt
Auffrischen (Dampfmodus) fehlt
Tierhaarentfernung fehlt
Koch-/Buntwäsche vorhanden
Kaltwaschen vorhanden
Nachtprogramm/leise waschen fehlt
Spülen plus vorhanden
Wasser plus fehlt
Antiflecken fehlt
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 85 cm
Breite 59,5 cm
Tiefe 61 cm
Gewicht 77 kg
Weitere Daten
Säulenfähig fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Bauknecht PremiumCare WM Trend 724ZEN können Sie direkt beim Hersteller unter bauknecht.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Bauknecht PremiumCare WM Trend 824 ZENHisense WFH8014 WESamsung WW80J6400 CWBauknecht WA Prime 1054 ZConstructa CWT12T24Bauknecht WA Champion 64Gorenje W5523/SBauknecht WA Plus 622 SlimIndesit IWSND 61253 C ECO EUConstructa CWF14B21