• Sehr gut 1,1
  • 13 Tests
112 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter, 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Abnehm­ba­res Kabel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Falt­bar
Gewicht: 413 g
Mehr Daten zum Produkt

Bowers & Wilkins P9 Signature im Test der Fachmagazine

  • 2 von 5 Sternen

    5 Produkte im Test

    „Der P9 von Bowers & Wilkins kommt bei den meisten unserer Tester leider nicht sonderlich gut weg.“

  • „sehr gut“ (1,1)

    9 Produkte im Test

    „Plus: Überaus luxuriöse Haptik; Angenehmer Sitz; Sehr feiner, direkter Sound.
    Minus: Spielt sehr offen.“

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    76 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Dezenter Luxus für die Ohren: Dieser äußerst hochwertig verarbeitete Mobilkopfhörer begeistert in erster Linie mit Hörspaß und viel Substanz. Der hohe Tragekomfort und eine angenehme Abstimmung garantieren Langzeittauglichkeit, edle Lederapplikationen versprühen Luxusflair. Ein Kopfhörer für Kenner und Genießer!“

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 88%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Der P9 – vielleicht der beste Hörer für Mobilgeräte. Klanglich auf der sicheren Seite und mit sehr hoher Verarbeitungsqualität. Dass das Geld kostet, leuchtet ein. Trotzdem ist die Balance zwischen Klang, Verarbeitung und Preis sehr gelungen.“

  • „überragend“

    Preis/Leistung: „gut“

    5 Produkte im Test

    „... Eine derartige Ausgewogenheit in Höhen, Tiefen und Raumfülle ist wirklich äußerst selten zu hören. Freude macht bereits das Handling. Er ist mit 413 Gramm nicht der Leichtesten einer, doch das Gewicht schmälert den Tragekomfort nicht. Die Ohrpolster und der gepolsterte Metallbügel sitzen auch bei schnellen Bewegungen fest. ... Natürlich muss man für dieses Sounderlebnis tiefer in die Tasche greifen.“

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    Klangurteil: 91 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Plus: vollmundig, bassstark und klar aufspielender Edel-Mobil-Kopfhörer.
    Minus: mit gut 400 Gramm im Mobilbereich kein Leichtgewicht.“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,1)

    „Gadget des Monats“

    „Plus: Hochwertige Verarbeitung; Sehr komfortabler Sitz; Fein aufgelöster Klang.
    Minus: Schirmt kaum ab.“


    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 8/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    Note:1,2

    „Plus: tolle Haptik, satte Bässe, großartiger Klang, mehrere Kabel zur Auswahl.
    Minus: recht schwer.“

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,4 von 5 Sternen)

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Stärken: außergewöhnlicher Detaillierungsgrad; Klarheit über das gesamte Frequenzspektrum; komfortabler Sitz über lange Zeiträume.
    Schwächen: sehr teuer; fehlende Extra-Funktionen; sperrig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (112) zu Bowers & Wilkins P9 Signature

4,3 Sterne

112 Meinungen (1 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
74 (66%)
4 Sterne
12 (11%)
3 Sterne
16 (14%)
2 Sterne
4 (4%)
1 Stern
4 (4%)

4,3 Sterne

109 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Material top ... Klang Flop.

    von kuno59

    Das aktuelle Angebot (399,-) von Cyberport verführte mich zum Kauf, auch weil ich der Marke B&W aufgrund der Referenzen bei Lautsprechern vertraute.
    Um so größer war die Enttäuschung. Material, Verarbeitung und Tragekomfort sind top, nicht aber der Klang.

    Zunächst verglich ich ihn mit meinen beiden ~ 30 Jahre alten Sennheiser HD580, die immer noch angenehm und tonal ausgewogen klingen, wenngleich sie Details in den Höhen und bei der Klangbühne missen lassen und der Bass eher zurückhaltend ist.
    Später kamen noch ein B&W P7 und ein Master & Dynamic MW 60 hinzu. Gehört wurde an einem linearen Kopfhörerverstärker ohne jede Klangregelung - Referenzaufnahmen von Stockfisch und K2 HD Sound.
    Bereits beim P7 fiel ein Effekt auf, der älteren HiFi-Freunden als "Taunus-Sound" bekannt ist - übertriebene Höhen und Bässe.
    Der P9 treibt es da ins Groteske, die Höhen sind zu scharf und Bass und Grundton stark übertrieben.
    Stimmen werden zugedröhnt, in den Hintergrund gerückt und haben unnatürliche Klangfarben.
    Solch ermüdendes Klanggewitter ist nichts für mich.
    Deshalb gab ich den P9 zurück.

    Mein Favorit ist der M&D MW 60, ein gutes Paket aus Lebendigkeit, Detailreichtum, Klangbühne und Klangfarbe und auch im Bass kein Kind von Traurigkeit.
    Damit kann ich Musik ermüdungsarm genießen.

    Was ist nur aus B&W geworden, daß man Effekthascherei einem natürlichen Klang vorzieht?
    Haben hier Marketingstrategen Regie geführt statt musikalischer Kompetenz?

    Einmal mehr ist die Rolle der "Fachpresse" in Frage zu stellen, die dem B&W P9 durchgängig gute bis sehr gute (aber immerhin nicht überragende) Noten gab.
    Einzig die MacWelt erlaubt sich 2019 am Denkmal B&W zu kratzen, allerdings nachdem man 2016 bereits einmal über den P9 gejubelt hatte.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Bowers & Wilkins P9 Signature

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Faltbar
  • Einseitige Kabelführung
  • Abnehmbares Kabel
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
  • Austauschbare Ohrpolster
Frequenzbereich 2 Hz - 30 kHz
Nennimpedanz 22 Ohm
Nennbelastbarkeit 50 mW
Schalldruck 111 dB
Gewicht 413 g

Weiterführende Informationen zum Thema Bowers & Wilkins P9 Signature können Sie direkt beim Hersteller unter bowerswilkins.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ohrenschmaus

stereoplay - In der Forschung und Entwicklung lassen sich daher kaum Synergieeffekte nutzen. Das hält viele Hersteller davon ab, den Aufwand für beides zu stemmen. So ist Bowers & Wilkins neben Focal einer der wenigen klassischen Lautsprecherbauer, die auch eine kleine aber feine Kopfhörerauswahl vorweisen können. Der P9 Signature wurde im Jubiläumsjahr 2016 vorgestellt, und die Engländer wollten sich zur Feier ihres fünfzigsten Geburtstags nicht lumpen lassen. …weiterlesen