9 Produkte aus der Unterhaltungselektronik: Ohrenschmeichler

SFT-Magazin: Ohrenschmeichler (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 6 weiter
  • Beyerdynamic Amiron Wireless

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX HD, aptX, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 380 g;
    • Akkulaufzeit: 30 h

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: Optimaler Sitz trotz Größe; Klangeinmessung per Software; Einfache Bedienung; Spielt räumlich und lebendig.
    Minus: -.“

    Amiron Wireless
  • Bowers & Wilkins P9 Signature

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 413 g

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: Überaus luxuriöse Haptik; Angenehmer Sitz; Sehr feiner, direkter Sound.
    Minus: Spielt sehr offen.“

    P9 Signature
  • Sennheiser IE 800 S

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Abnehmbares Kabel;
    • Gewicht: 8 g

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: Sitzt fast unmerklich in den Ohren; Drei Anschlussmöglichkeiten; Fokus auf den bestmöglichen Klang.
    Minus: Gefahr des Kabelbruchs vorhanden.“

    IE 800 S
  • Bang & Olufsen Beoplay H9i

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 285 g;
    • Akkulaufzeit: 18 h

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Sehr hochwertig verarbeitet; Geräuschunterdrückung arbeitet zuverlässig; Strukturiert und kontrolliert im Klang.
    Minus: Sitzt durch zu kleine Ohrpolster nicht optimal.“

    Beoplay H9i
  • Fostex HP-A3

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Klar auf Funktionalität getrimmt; Gute Anschlussauswahl, leichte Installation; Wertet Klang hörbar auf.
    Minus: ‚Nur‘ maximal 96 Kilohertz Samplingrate.“

    HP-A3
  • Shure SE535LTD

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 27 g

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Hervorragender Lieferumfang; Optional per Bluetooth verwendbar; Detailverliebter, fester Sound.
    Minus: Bluetooth-Modul sorgt für Grundrauschen.“

    SE535LTD
  • Ultrasone Naos

    • Typ: D/A-Wandler;
    • Eingänge: USB;
    • Ausgänge: Kopfhörer

    „sehr gut“ (1,2)

    „... Das USB-Stick-große Helferlein arbeitet mit 24 Bit/192 kHz und eignet sich besonders für Lieder, die beispielsweise von Spotify am Handy gestreamt werden. ... Im Test mit gestreamten Songs fördert der DAC hörbar mehr Details und einen vielschichtigeren Sound ans Tageslicht – das Gebotene verblüfft angesichts der Größe. Leider funktionieren Inline-Remotes angeschlossener Kopfhörer nicht mehr.“

    Naos
  • Sony NW-ZX300

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 26 h;
    • Gewicht: 157 g;
    • Schnittstellen: NFC, 3,5 mm Klinke, MicroUSB;
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, Touchscreen, Radioempfang

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Schickes, hochwertiges Metallkleid; Auch für extrem hochauflösendes Material ausgelegt; Schnörkellose Bedienung.
    Minus: Endstufe könnte mehr Leistung vertragen.“

    NW-ZX300
  • Pioneer XDP-02U

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 15 h;
    • Gewicht: 125 g;
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke;
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, WLAN, Touchscreen

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Hochwertige Audio-Komponenten; 32 Bit/192 kHz mit FLAC und DSD; Geordnete Menüs.
    Minus: Materialgüte und kleines Display.“

    XDP-02U

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer