Kopfhörer im Vergleich: Profis testen Kopfhörer

MAC LIFE: Profis testen Kopfhörer (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 6 weiter
  • DT 1770 Pro

    Beyerdynamic DT 1770 Pro

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 388 g

    4 von 5 Sternen – Testsieger

    „Beyerdynamics DT 1770 Pro wird vor allem wegen seines ausgewogenen Klangs gelobt.“

  • Lola

    Blue Microphones Lola

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 397 g

    2,5 von 5 Sternen

    „Das Design von Blues Lola ist durchaus gewöhnungsbedürftig, klanglich konnte er schon eher überzeugen.“

  • P9 Signature

    Bowers & Wilkins P9 Signature

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 413 g

    2 von 5 Sternen

    „Der P9 von Bowers & Wilkins kommt bei den meisten unserer Tester leider nicht sonderlich gut weg.“

  • AH-D5200

    Denon AH-D5200

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel;
    • Gewicht: 385 g

    3 von 5 Sternen

    „Neben seinem guten Klang lobten unsere Probanden vor allem den Tragekomfort von Denons D5200.“

  • HD 660 S

    Sennheiser HD 660 S

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel;
    • Gewicht: 260 g

    4 von 5 Sternen

    „... Kein überkandidelter Hi-Fi-Sound, dafür schöne Höhen und weiche Mitten. Damit lässt sich sehr gut im Studio Musik hören. Auch zum Mixen ist er bestimmt hervorragend geeignet. Leider ist er zu offen, um mit dem HD 660 S Gesänge oder ruhige Musik aufzunehmen. Auch der Sitz gefällt mir; selbst nach längerer Zeit kann man den Kopfhörer noch gut tragen, ohne dass er unangenehm wird. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer