AVM FRITZ!Box 3272 Test

(Router mit DSL-Modem)
  • Gut (1,8)
  • 3 Tests
299 Meinungen
Produktdaten:
DSL-​Modem:Ja
ADSL:Ja
Netz­werk­an­schlüsse:4
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu AVM FRITZ!Box 3272

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: WLAN-Leistung; Stromsparend.
    Minus: Nur 2 x Gigabit-Ethernet.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 15/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (2,27)

    AVM bietet die FRITZ!Box 3272 zu einem attraktivem Kurs feil. Das Gerät liefert flottes WLAN-Tempo, selbst durch viele Wände. Wer mit einem klassischen Telefonanschluss oder einer Provider-Box arbeitet, wird mit der FRITZ!Box glücklich werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • PC Games

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Mehr Details

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Für den Preis und die dafür gebotene Leistung ist die ‚kleine‘ Fritzbox 3272 kaum zu schlagen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu AVM FRITZ!Box 3272

  • Fritz!Box 3272

    CARATTERISTICHE TECNICHE Posizionamento Accesso Interfaccia di gestione Interfaccia grafica in Italiano gestibile via ,...

  • AVM Fritz Box 3272 International, WLAN-Router (ADSL, 450 MBit/s, Annex A + B,

    AVM FRITZ!Box 3272 - Wireless Router - DSL - 4 - Port - Switch - Gigabit LAN - 802. 11b / g / n

  • AVM FRITZ!Box 3272

    AVM FRITZ!Box 3272 Modemrouter Fritz!box 3272 Bringt mehrere Geräte mit DSL - Tempo ins Internet über Kabel (LAN bis 1 ,...

  • AVM FRITZ!Box 3272 WLAN-Router

    Computer & Büro > Netzwerk - Technik > WLAN, BT, LANAngebot von Euronics XXL Stratmann

  • AVM FRITZBox 3272 450 Mbps 4-Port 1000 Mbps Funk Router (20002601)

    AVM FRITZBox 3272 450 Mbps 4 - Port 1000 Mbps Funk Router (20002601)

  • AVM FRITZ!Box 3272 #wieneu

    AVM FRITZ!Box 3272 # wieneu

  • AVM FRITZBox Fritz!box 3272 450 Mbps 4-Port 1000 Mbps Wlan Router Gigabit

    AVM FRITZBox Fritz!box 3272 450 Mbps 4 - Port 1000 Mbps Wlan Router Gigabit

  • AVM FRITZBox 3272 450 Mbps 4-Port 1000 Mbps Funk Router (20002601)

    AVM FRITZBox 3272 450 Mbps 4 - Port 1000 Mbps Funk Router (20002601)

  • AVM FRITZBox 3272 450 Mbps 4-Port

    AVM FRITZBox 3272 450 Mbps 4 - Port

  • Fritz!Box 3272

    CARATTERISTICHE TECNICHE Posizionamento Accesso Interfaccia di gestione Interfaccia grafica in Italiano gestibile via ,...

  • AVM FRITZ!Box 3272 WLAN Router Annex B (ADSL, 450 Mbit/s, 2 Gigabit-LAN,

    FRITZ!BOX

  • AVM Fritz Box 3272 International, WLAN-Router (ADSL, 450 MBit/s, Annex A + B,

    AVM FRITZ!Box 3272 - Wireless Router - DSL - 4 - Port - Switch - Gigabit LAN - 802. 11b / g / n

Kundenmeinungen (299) zu AVM FRITZ!Box 3272

299 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
191
4 Sterne
45
3 Sterne
21
2 Sterne
12
1 Stern
30
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Einrichtungsfreudiger und funktionsreicher Einstiegsrouter

Stärken

  1. angemessene WLAN-Geschwindigkeit
  2. leichte und verständliche Handhabung
  3. umfassender Funktionsumfang

Schwächen

  1. sporadische WLAN-Verbindungsabbrüche
  2. kein Modem für schnelles VDSL
  3. nur zwei schnelle Gigabit-Schnittstellen

Leistung

WLAN-Geschwindigkeit

Der Router funkt lediglich im 2,4-GHz-Bereich und kommt mit einer maximalen Übertragungsrate von 450 Mbit/s, die Dir aber für normale Ansprüche noch völlig ausreichen sollte. Höhere Geschwindigkeiten sind nur dann sinnvoll, wenn große Datenmengen übertragen und viele Geräte gleichzeitig funken sollen.

WLAN-Qualität

Dank der beiden externen Antennen besitzt der Router eine hervorragende Reichweite im ohnehin schon weitreichenden 2,4-GHz-Bereich, wodurch selbst mehrere Räume entfernt ein noch starkes WLAN-Signal vorzufinden sein sollte. Allerdings ist das Gerät laut Nutzern von Verbindungsabbrüchen geplagt.

Bedienung

Inbetriebnahme

Solltest Du wenig Erfahrungen in der Inbetriebnahme eines Routers haben, dürftest Du bei diesem Gerät keine grauen Haare bekommen. Dank des Installationsassistenten sollte die erste Einrichtung in weniger als zehn Minuten vollzogen sein, wobei alle nötigen Schritte leicht verständlich erläutert werden.

Benutzerfreundlichkeit

Ein großer Funktionsumfang bedeuetet auch ein Nutzermenü mit vielen Einstellungsmöglichkeiten, was im Falle dieses Routers aber klar strukturiert und zudem kinderleicht zu bedienen ist. Sowohl als Laie als auch als Fortgeschrittener solltest Du gut zurechtkommen.

Ausstattung

Software-Funktionen

Der Router bietet Dir ein wirklich umfangreiches Funktionspaket und praktische Dinge, wie einfach einsehbare Verbrauchsstatistiken oder die stufenweise Justierung der WLAN-Sendeleistung. Über die USB-Anschlüsse sowie die NAS-Funktion kannst Du Filme von Deiner Festplatte auf andere Geräte streamen.

Sicherheit & Verschlüsselung

Das Datenblatt und Tests geben leider keine Information über gebotene Sichereheitsfunktionen des Routers. Häufige Firmware-Updates und sichere Grundeinstellungen des Geräts sorgen aber für einen sicheren Online-Aufenthalt. Nutzer weisen darauf hin, die Sendeleistung nur so hoch wie nötig zu stellen - ansonsten funkt das Netz viel zu weit.

Anschlüsse

Wenn Du einen schnellen VDSL-Anschluss besitzt, ist das Gerät für Dich eher ungeeignet, da es kein VDSL-Modem besitzt. Ferner kommt es mit langsamen USB-2.0-Schnittstellen, und nur zwei der vier Netzwerkanschlüsse unterstützen das schnelle Gigabit-Ethernet, was sowohl Nutzer als auch Tests monieren.

Der AVM FRITZ!Box 3272 wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

FRITZ!Box 3272

Viel Leistung für wenig Geld

Eine integrierte DECT-Basisstation oder eine Kompatibilität zu VDSL-Anschlüssen sind überflüssiger Tand? Wer einfachere Ansprüche an seinen Router hat und trotzdem nicht auf Topleistung verzichten will, sollte einmal einen Blick auf die AVM FRITZ!Box 3272 werfen. Sie beschränkt sich zwar auf die wesentlichsten Merkmale einer modernen Heimzentrale, glänzt in diesem Segment aber mit einem herausragenden Ausstattungskomfort. Das beginnt schon bei der Anzahl der Ethernet-Anschlüsse.

Vier LAN-Anschlüsse - inklusive Gigabit-Ethernet

Denn während viele andere preiswerte Produkte hier nur noch zwei Anschlüsse bereitstellen, sind es an der FRITZ!Box 3272 weiterhin vier Anschlüsse, von denen auch noch zwei nach dem neuen Gigabit-Standard arbeiten. Ferner können über zwei USB-2.0-Schnittstellen externe Geräte wie etwa Netzwerkdrucker ins Netzwerk eingebunden werden. Nur auf eines muss verzichtet werden: Anders als die Modelle der 7000er-Modellreihe gibt es keine Anschlüsse für Telefone, die somit also weiterhin separat direkt an den Telefonanschluss angesteckt werden müssen.

Schnelleres DSL, schnelleres WLAN

Dafür glänzt der klassische Router mit Hochleistungswerten bei der Datenübertragung. Zwar wird VDSL nicht unterstützt, bei ADSL aber werden nunmehr Geschwindigkeiten von bis zu 24 MBit/s erreicht anstatt bisher nur 16 MBit/s. Die Vorgängerin FRITZ!Box 3270 besaß zudem bei WLAN-Übertragungen nur 300 MBit/s Bandbreite, nunmehr sind es 450 MBit/s. Im Gegenzug muss man allerdings leider auf das 5-GHz-Band verzichten, wenngleich auch die Vorgängerbox nur eines von beiden WLAN-Frequenzbändern nutzen konnte.

Im Handel für unter 100 Euro erhältlich

Die AVM FRITZ!Box 3272 glänzt wie die meisten FRITZ!Boxen auch bei den Zusatzfunktionen ihrer Software. Natürlich fällt auch hier die Providereinrichtung besonders leicht, aber es gibt auch echte Extras wie etwa den FRITZ!Mediaserver, mit dem Mediendateien komfortabel im ganzen Haus und auch auf Tablets oder Smartphones verteilt werden können. Spannend ist vor allem das Kostenverhältnis: Mit 95 Euro (Amazon) für dieses Leistungsspektrum fährt man wirklich gut. Insbesondere auch im Verhältnis zu den 7000er-Modellen, die mit VoIP- und DECT-Telefonie schnell das Doppelte kosten.

Datenblatt zu AVM FRITZ!Box 3272

Typ
Router ohne Modem fehlt
Kabelmodem fehlt
DSL-Modem
vorhanden
Mesh-System fehlt
DSL-Unterstützung
ADSL vorhanden
VDSL
fehlt
VDSL-Supervectoring
fehlt
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate
450 Mbit/s
2,4-GHz-Band
vorhanden
5-GHz-Band
fehlt
WLAN-Standards
802.11b vorhanden
802.11g vorhanden
802.11n vorhanden
802.11ac
fehlt
802.11ax
fehlt
Features
Externe Antennen
fehlt
MU-MIMO
fehlt
Software-Funktionen
FTP-Server vorhanden
Gastzugang vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Mediaserver/NAS
vorhanden
Printserver
vorhanden
Zeitschaltung fehlt
Schnittstellen
USB-Anschlüsse
USB-Anschluss vorhanden
USB 2.0
vorhanden
USB 3.0
fehlt
Netzwerkanschlüsse
4
Telefon-Analoganschlüsse
0
DECT-Basis
fehlt
Abmessungen
Breite 21 cm
Tiefe 15,5 cm
Höhe 3,7 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 20002601

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

WLAN-Router im Test PC Games Hardware 10/2013 - Mit seiner Neuauflage der Fritzbox 3270 bietet AVM erneut ein Rundum-sorglos-Paket. AVMtypisch ist die Ausstattung auch bei der 3272 üppig und ähnelt der Fritzbox 3390. Hier ist ebenfalls VoiP per Smartphone-App möglich. Allerdings gibt es im Vergleich zur 3390 nur zwei Gigabit-LAN-Anschlüsse. Zudem verfügt das WLAN im Vergleich zur 3390 nur über 450 MBit/s maximale Transferrate. Im Praxistest schlug sich die Fritzbox äußerst gut. …weiterlesen