Gut (2,2)
3 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 8 GB
Spei­cher­typ: GDDR6
Boost-​Takt: 1740 MHz
Max. Strom­ver­brauch / TDP: 215 W
Bau­form: 2 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus TURBO-RTX2080-8G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Pro: gute Performance; auffällige Optik; recht kompakte Abmessungen.
    Contra: wenig überzeugendes Kühlkonzept; sehr hohe Lautstärke unter Last; durchschnittliche Schnittstellenausstattung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:2,16

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Platz 10 von 12

    „Sie suchen eine RTX 2080, die ihre Wärme nicht im Gehäuse verteilt? Sie stellen diesen Wunsch über die Leistung und Lautheit? Dann, aber nur dann, greifen Sie zu diesem verhältnismäßig günstigen Modell.“

  • Note:2,17

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Platz 2 von 2

    „Plus: Bläst ihre Hitze aus dem Gehäuse (DHE).
    Minus: Geringer GPU-Boost; Schwache Kühlleistung.“

Testalarm zu Asus TURBO-RTX2080-8G

Kundenmeinungen (5) zu Asus TURBO-RTX2080-8G

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asus Turbo GeForce RTX 2080 8GB

Güns­tige RTX 2080 mit Spar-​Küh­lung

Stärken
  1. günstig (für eine RTX 2080)
  2. gutes Spieletempo bis zur UHD-Auflösung
  3. reichlich Grafikspeicher
Schwächen
  1. relativ schwacher Kühler
  2. Leistung unter Founders Edition-Niveau

Die RTX 2080 Turbo 8G soll vor allem preisbewusste, aber trotzdem enthusiastische PC-Spieler ansprechen. Denn unter der Riege der RTX-2080-Herstellerdesigns ist die Asus-Karte eine der allergünstigsten. Der notwendige Kompromiss ist auf den ersten Blick ersichtlich: Asus verbaut hier nur einen sehr einfachen Kühler, der die gesamte Abwärme über einen einzelnen Lüfter nach außen abgibt. Die Kühlung funktioniert relativ zuverlässig, aber der Lüfter muss einem Test zufolge schwer arbeiten und ist entsprechend laut. Die Spieleleistung ist hingegen nicht deutlich schwächer als bei der Konkurrenz. Wie bei allen RTX 2080-Varianten ist die Performance vor allem in der weit verbreiteten QHD-Auflösung erstklassig. Auch für 4K ist bei aktuellen Titeln noch genug Luft.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Asus TURBO-RTX2080-8G

DirectX-Unterstützung 12.1
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 2080
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1515 MHz
Boost-Takt 1740 MHz
Stromverbrauch
Max. Stromverbrauch / TDP 215 W
Stromanschluss 1x 8-Pin + 1x 6-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.0b, 2x DisplayPort 1.4, 1x USB-C mit DisplayPort 1.4 (VirtualLink)
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 269 x 114 x 42 mm
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90YV0C31-M0NM00

Weiterführende Informationen zum Thema Asus Turbo GeForce RTX 2080 8GB können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: