Gut (1,9)
3 Tests
ohne Note
52 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 43"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Panel­tech­no­lo­gie: VA
Opti­male Bild­wie­der­hol­rate: 144 Hz
Gra­fik­schnitt­stel­len: 2x HDMI 2.0, 2x Dis­play­Port 1.4
Höhen­ver­stell­bar: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Asus ROG Swift PG43UQ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: gute Bildqualität; sehr hohe Immersion; erstklassiges HDR-Erlebnis; gute Gaming-Bildqualität mit 144 Hz.
    Negativ: für den normalen Desktop-Einsatz fast zu groß; VA-Panel könnte etwas schneller sein.“

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (4,1 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Stärken: sehr großer Bildschirm mit viel Kontrast; gut verarbeitet; verzögerungsfreie Gaming-Performance; Display HDR 1000; gelungene sRGB-Emulation, ...
    Schwächen: ... die aber sehr hell ausfällt; eingeschränkte Ergonomie; mäßige Helligkeitsverteilung; nicht sonderlich blickwinkelstabil. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sehr scharf auflösend (4K); sehr helles Panel; Bildwiederholrate von 144 Hz; gute Werkskalibrierung mit gelungener Farbraumabdeckung; ausreichende Schnittstellenanzahl.
    Schwächen: inhomogene Ausleuchtung; mittelmäßige Reaktionszeiten; wirkt teilweise nicht sehr wertig; breitere Displayränder.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Asus ROG Swift PG43UQ

zu Asus ROG Swift PG43UQ

  • ASUS ROG Swift PG43UQ 109.2 cm 43 Zoll DSC Gaming Monitor 4K UHD Bildschirm HDMI

Kundenmeinungen (52) zu Asus ROG Swift PG43UQ

4,0 Sterne

52 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
31 (60%)
4 Sterne
9 (17%)
3 Sterne
3 (6%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
7 (13%)

4,0 Sterne

52 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

PC-​Gaming aus der Ferne geht klar, Kon­so­le­ros grei­fen bes­ser zum OLED-​TV

Stärken
  1. UHD, 4K, DisplayHDR 1000
  2. Nvidia G-Sync
  3. viele Signalanschlüsse
Schwächen
  1. für Konsolen kein geeigneter Bildschim
  2. hoher Sitzabstand zum PC-Gaming hinderlich
  3. sehr teuer

Der Asus ROG Swift PG43UQ ist größentechnisch eher als Fernseher einzustufen, der sich mangels TV-Tuner jedoch kaum als solcher eignet. Stattdessen will man bei Asus mit diesem Monitor Gamer ansprechen, die im Wohnzimmer entweder an der Konsole oder am Computer zocken möchten. Aufgrund der Größe ist jedoch ein Sitzabstand von mindestens 3 Metern empfohlen. Technisch liefert der PG43UQ eine solide Leistung ab: Das VA-Panel löst in UHD/4K scharf genug auf, unterstützt 144 Hz für knackscharfe und flüssige Bewegungen und schafft eine starke HDR-Darstellung. Die hohe Leuchtkraft des Monitors hilft hierbei ungemein. Mit je zweimal DisplayPort und HDMI stehen Ihnen ausreichend viele Signalanschlüsse zur Verfügung, wobei DisplayPort die klar bessere Wahl ist. HDMI wäre für den Einsatz mit 4K auf 144 Hz zu träge. Das große Problem des Bildschirms liegt im praktischen Anwendungsszenario: Selbst extrem leistungsfähige PC-Systeme mit einer starken Highend-Grafikkarte sind kaum in der Lage, in aktuellen Games auf 4K konstante 144 Frames pro Sekunde darzustellen. Für aktuelle Konsolengenerationen eignet sich der Bildschirm ebenfalls nicht, da weder die Playstation 4 Pro noch die Xbox One X in der Lage sind, 144 Hz zu speisen. In beiden Fällen sind Sie mit einem ordentlichen OLED-Fernseher besser bedient und profitieren dabei von einer besseren Bildqualität als das VA-Panel des PG43UQ baubedingt liefern kann. Auch preislich ist ein OLED-TV hier die klar bessere Alternative, zumindest zum Konsolen-Gaming.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Asus ROG Swift PG43UQ

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming vorhanden
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 43"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pixeldichte des Displays 102 ppi
Displayhelligkeit 1000 cd/m²
Kontrastverhältnis 4000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie VAinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync vorhanden
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung vorhanden
LED-Backlight vorhanden
HDR-Typ DisplayHDR 1000
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 1 ms
Optimale Bildwiederholrate 144 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 48 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 2
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 2x HDMI 2.0, 2x DisplayPort 1.4
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 97,46 cm
Tiefe 24,22 cm
Höhe 63,13 cm
Gewicht 15,3 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90LM05J0-B01170
Weitere Produktinformationen: Bei der Displayhelligkeit von 1.000 cd/m² handelt es sich um den Maximalwert.

Weiterführende Informationen zum Thema Asus ROG Swift PG43UQ können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: