• Gut 2,2
  • 13 Tests
  • 15 Meinungen
Gut (2,2)
13 Tests
ohne Note
15 Meinungen
Displaygröße: 31,5"
Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Paneltechnologie: IPS
Mehr Daten zum Produkt

Asus PQ321QE im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Platz 3 von 7

    „Plus. Blickwinkel-stabiles Panel.
    Minus: relativ inhomogen.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 4 von 5

    „Plus: 60-Hertz-Wiedergabe möglich, gute Profilqualität.
    Minus: Mäßige Homogenität.“

  • Note:2,6

    Platz 1 von 2

    „... Schwachpunkt ist ... die Homogenität. Die Helligkeitsschwankungen betragen 18 Prozent und sind damit schon recht üppig. ... Das knapp 2200 Euro teure Display überzeugt sowohl durch seine Bildqualität als auch seine Ausstattung. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Mit einem Preis von rund 2200 Euro zählt er zu den teureren Geräten im Testfeld. Ein Grund dafür ist die von Sharp entwickelte IGZO-Technik ... Dadurch erreicht der PQ321QE eine hohe Leuchtdichte bei moderater Leistungsaufnahme. ...“

  • Note:2,21

    Platz 3 von 4

    „Plus: Auflösung; Farbbrillanz.
    Minus: Reaktionszeit.“

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der PQ321QE zeigt bei direkter Draufsicht satte Grundfarben, auch Realmotive sehen natürlich aus. Grautöne landen ohne Farbstiche auf dem Schirm. Aufgrund der geringen Winkelabhängigkeit bleibt das so, wenn man von der Seite auf das Display schaut. ... Trotz der sehr guten Bildqualität dürfte der PQ321QE wegen seines Preises vor allem für professionelle Nutzer infrage kommen.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... erreicht der PQ321QE eine hohe Leuchtdichte bei moderater Leistungsaufnahme. Mit einer ergonomischen Helligkeit von 100 cd/m² genehmigt er sich lediglich 41 Watt. Zudem zeichnet sich das Panel durch eine sehr geringe Winkelabhängigkeit aus ...“

  • Note:2,21

    Platz 3 von 4

    Ausstattung (20%): 1,85;
    Eigenschaften (20%): 2,39;
    Leistung (60%): 2,27.

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Asus kauft den Monitor von Sharp und vertreibt ihn unter eigenem Namen zu ähnlichen Preisen. Somit sind die technischen Daten und Ausstattungsmerkmale identisch ... Damit ist auch dieser Screen nur für den neuen Mac Pro geeignet, aber nicht für das jüngste MacBook Pro 15 Zoll Retina, das nach aktuellem (Software-) Stand 4K nur über seine HDMI-Buchse unterstützt.“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    Note:2,21

    „Top-Technik“

    „Mit dem PQ321QE liefert Asus ein beeindruckendes LCD ab, welches ein klares Bild dank der hohen Auflösung bietet. Vor allem Spieler können damit noch besser in die virtuellen Welten eintauchen. Rund 3500 Euro klingen für ein 4k-Display zwar günstig, aber im Vergleich zu einem 27-Zoll-LCD mit 2560 x 1440 Pixel ist es teuer.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 5/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das gemessene Kontrastverhältnis von 800:1 ist nur mittelmäßig, ein Betrachtungswinkel von 170 Grad allerdings mehr als ausreichend. Mit einem Inputlag von 21 ms und einer Reaktionszeit von 7 ms eignet sich der Asus PQ321QE nur bedingt für Shooter-Spieler. Dafür bietet er eine gute Farbbrillanz und -Echtheit sowie ein klares Bild.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Dank 140 dpi holt der PQ321QE auch kleinste Bilddetails auf den Schirm. ... Trotz der sehr guten Bildqualität dürfte der PQ321QE wegen seines Preises vor allem für professionelle Nutzer in Frage kommen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 10/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Asus PQ321QE kann vor allem durch sein großes Panel in Verbindung mit einer derzeit ungewöhnlich hohen Auflösung punkten. Mit geeigneten Maßnahmen auf Ebene des Betriebssystems bzw. sauber programmierten Anwendungen kommen die Vorzüge der mehr als acht Millionen Pixel voll zur Geltung. Gleiches gilt auch für die Wiedergabe von Spielen – einen entsprechend potenten Rechner vorausgesetzt. Die Werksabstimmung ist bis auf den mäßigen sRGB-Modus gelungen. ...“

Kundenmeinungen (15) zu Asus PQ321QE

3,2 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (33%)
4 Sterne
2 (13%)
3 Sterne
2 (13%)
2 Sterne
2 (13%)
1 Stern
4 (27%)

3,2 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus PQ321QE

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 31,5"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Displayhelligkeit 350 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie IPSinfo
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 8 ms
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DisplayPort vorhanden
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
Ergonomie & Abmessungen
VESA-Bohrung vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Asus PQ321 QE können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Monitore mit Retina-Auflösung

Macwelt 8/2014 - Allein die Helligkeitsschwankungen sind mit bis zu 29 Prozent jenseits der Toleranzgrenze, auch für Spielernaturen. Asus PG321QE Der Asus PG321QE beherbergt ein IGZO-Panel mit Standardfarbraum und kann daher nur den sRGB-Farbraum abbilden. Während Weiß- und Schwarzpunkt sowie die Grau-Balance tadellos sind, fällt auf, dass der Monitor bei der Kalibrierung 23,7 Prozent seiner Tonwerte einbüßt, was sichtbare Farbabrisse zur Folge hat. …weiterlesen

Feinzeichner

HomeElectronics Nr. 10 (Oktober 2013) - Es befand sich ein Monitor im Praxistest. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Spielen mit 4K-Auflösung

PC Games 10/2013 - Im Check befand sich ein Monitor, welcher allerdings nicht mit einer Endnote versehen wurde. …weiterlesen