Monitore im Vergleich: TFT-Displays mit UHD-Auflösung

videofilmen: TFT-Displays mit UHD-Auflösung (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

4k-Displays versprechen mit der im Vergleich zu Full-HD-Bildschirmen vierfach höheren Auflösung eine bislang unerreichte Detailtreue und Bildqualität. Doch taugen sie auch für den Videoschnitt? Wir testen sieben 4k-Bildschirme mit Display-Diagonalen von 24 Zoll bis 31,5 Zoll.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich 7 Videoschnitt-Monitore. Die Produkte erhielten die Gesamtwertungen 2 x „sehr gut“ sowie 5 x „gut“. Zu den Testkriterien zählten Bildqualität, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie/Verbrauch.

  • 1

    UltraSharp UP2414Q

    Dell UltraSharp UP2414Q

    • Displaygröße: 24";
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD);
    • Paneltechnologie: IPS

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Plus: Panel mit erweitertem Farbraum; Blickwinkel-stabiles Panel; preiswert.
    Minus: relativ inhomogen.“

  • 1

    MultiSync EA244UHD

    NEC MultiSync EA244UHD

    • Displaygröße: 24";
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Plus: Panel mit erweitertem Farbraum; Blickwinkel-stabiles Panel; sehr ergonomisch.
    Minus: relativ inhomogen; relativ teuer.“

  • 3

    U2868PQU

    AOC U2868PQU

    • Displaygröße: 28";
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD);
    • Paneltechnologie: TN;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: preiswert.
    Minus: sehr inhomogen; Blickwinkel-abhängiges Panel.“

  • 3

    PQ321QE

    Asus PQ321QE

    • Displaygröße: 31,5";
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD);
    • Paneltechnologie: IPS

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus. Blickwinkel-stabiles Panel.
    Minus: relativ inhomogen.“

  • 3

    UltraSharp UP3214Q

    Dell UltraSharp UP3214Q

    • Displaygröße: 31,5";
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD);
    • Paneltechnologie: IPS

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: Panel mit erweitertem Farbraum; Blickwinkel-stabiles Panel.
    Minus: relativ inhomogen; nur 30-Hz-Wiedergabe.“

  • 3

    288P6LJEB/00

    Philips 288P6LJEB/00

    • Displaygröße: 28";
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD);
    • Paneltechnologie: TN;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: sehr ergonomisch; preiswert.
    Minus: Blickwinkel-abhängiges Panel.“

  • 3

    U28D590D

    Samsung U28D590D

    • Displaygröße: 28";
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD);
    • Paneltechnologie: TN;
    • Höhenverstellbar: Nein

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: sehr gute Reaktionszeiten; sehr (energie-)sparsam.
    Minus: nur neigbar; glänzende Displayoberfläche; Blickwinkel-abhängiges Panel.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore