• Gut 2,3
  • 9 Tests
  • 13 Meinungen
Gut (2,3)
9 Tests
ohne Note
13 Meinungen
Gra­fik­spei­cher: 2 GB
Spei­cher­typ: GDDR5
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus HD 7870 Direct Cu II TOP V2 im Test der Fachmagazine

  • Note:2,54

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 15 von 16

    Ausstattung (20%): 2,78;
    Eigenschaften (20%): 2,02;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,63.“

  • „gut“ (2,15)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 8 von 8

    Bildqualität (23%): „gut“ (1,63);
    Geschwindigkeit (46%): „gut“ (2,18);
    Bedienung / Ausstattung (15%): „befriedigend“ (2,55);
    Service (5%): „befriedigend“ (2,62);
    Sonstiges (11%): „gut“ (2,37).

  • Note:2,22

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Leiser, kräftiger Kühler; Hoher Takt (grob 7870-Boost-Leistung).
    Minus: Keine VRM- & RAM-Kühlelemente.“

  • Note:2,2

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 2 von 11

    „Ausstattung (20%): 2,78;
    Eigenschaften (20%): 1,73;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,16.“

  • Note:2,19

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 2 von 16

    Ausstattung (20%): 2,78;
    Eigenschaften (20%): 2,08;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,08.

  • Note:2,21

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 7 von 16

  • Note:2,21

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 7 von 16

  • Note:2,3

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 13 von 16

    „Plus: Sehr leiser, starker Kühler; Hoher Takt ab Werk.
    Minus: Keine VRM- & RAM-Kühlelemente.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „günstig“

Kundenmeinungen (13) zu Asus HD 7870 Direct Cu II TOP V2

4,6 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (54%)
4 Sterne
6 (46%)
3 Sterne
7 (54%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HD 7870 Direct Cu II TOP V2

Auf zwei Slots geschrumpft

Trotz kräftiger Übertaktung kommt die Radeon HD 7870 TOP V2 mit der kleineren Variante des bekannten DirectCU II-Kühlsystems aus und belegt nur noch zwei Slots, was allen CrossFire-Nutzern entgegenkommt. Das große Schwestermodell 7970 ist gleich Stockwerke hoch und nur wenig für den Multi-GPU-Betrieb geeignet.

Kartendesign

In der Draufsicht erkennt man deutliche Unterschiede zum großen Schwestermodell, außer dass weniger Heatpipes zu sehen sind. Mit einer Baulänge von 240 Millimetern entspricht die Platine (PCB) dem Referenzmodell, lediglich die Kühlung ragt 30 Millimeter über den Rand. In der Abdeckung sind zwei 80-Millimeter-Kühler verbaut und drei Heatpipes mit einer Stärke von acht Millimetern versorgen eine Vielzahl von Aluminiumkühlrippen mit Wärme. Am hinteren Ende sind die beiden 6-Pin-Buchsen für die zusätzliche Stromversorgung untergebracht. Folglich stehen 225 Watt zur Verfügung, die die Karte aber nicht benötigt und sich mit maximal 170 Watt begnügt. Auf der Doppelslotblende sind zwei DVI-Anschlüsse übereinander angebracht, sowie nebeneinander ein HDMI-Port und ein Mini-DisplayPort. Neben einer CrossFire-Bridge findet man im Karton einen DVI>VGA-Adapter und einen Adapter für die Stromversorgung – spartanisch.

Taktfrequenzen und OverClocking

Direkt aus dem Karton bietet die Radeon HD 7870 einen GPU-Takt von 1.100 MHz und liegt somit zehn Prozent über der AMD-Empfehlung. Der Speichertakt der 2 GByte großen Module liegt bei 1.250 MHz (5.000 MHz QDR). Bei einem DirectCU II-Kühlsystem kann man allerdings ohne große Sorge eine Übertaktung einleiten. Die Kollegen von HardwareLuxx steigerten die Taktraten bei der GPU auf satt 1.210 MHz und beim Speicher auf 1.420 MHz (5.680 MHz QDR). Beim Benchmark-Vergleich unter Battlefield 3 (2.560 x 1.600, 4xMSA, 16xAF) erreichte die Radeon 34,8 und im OC-Modus 38,6 Bilder pro Sekunde.

Kaufempfehlung

Für rund 240 EUR bekommt man bei amazon eine Grafikkarte der oberen Mittelklasse, die über ein gutes OC-Potenzial verfügt und sehr leise und kühl arbeitet. Im direkten Vergleich schlägt sie meist eine GTX 580 und setzt sich gelegentlich vor eine HD 7950er Radeon.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus HD 7870 Direct Cu II TOP V2

Serie AMD 7000er
Klassifizierung
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 11,1
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2 GB
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1100 MHz
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv

Weitere Tests & Produktwissen

Spiel-Macher

Computer Bild 20/2012 - Und die haben neue Mittelklasse-Modelle im Programm: Radeon HD 7870 und GeForce GTX 660Ti. Welche mehr Dampf für aktuelle Spiele und bessere Bildqualität bietet, verrät der Test von je vier Grafikkarten um 300 Euro mit AMD- und Nvidia-Chips. Für wen lohnt sich eine neue Grafikkarte? Wer mit dem PC nur im Internet surft oder mit Word und Excel arbeitet, der kann getrost mit der vorhandenen Grafikkarte leben. …weiterlesen

Grafikkarte: Asus HD 7870 DirectCU 2 TOP V2 im Test

PC-WELT Online 5/2012 - Eine Grafikkarte war Gegenstand eines Praxistests. Das Testurteil: „befriedigend“. Maßgeblich für die Bewertung waren die Kriterien Multimedia- und Spiele-Leistung, Ausstattung, Umwelt und Gesundheit sowie Service. …weiterlesen