• Sehr gut 1,5
  • 3 Tests
  • 37 Meinungen
Sehr gut (1,5)
3 Tests
ohne Note
37 Meinungen
Grafikspeicher: 8192 MB
Speichertyp: GDDR6
Boost-Takt: 1800 MHz
Bauform: 3 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus Dual GeForce RTX 2080 OC im Test der Fachmagazine

  • Note:1,99

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Platz 6 von 12

    „Gehobene Mittelklasse: Wem die Strix zu lang oder teuer ist, erhält mit der Dual eine Karte oberhalb der Nvidia Founders Edition. Der starke Triple-Slot-Kühler agiert stets leise und hat Luft für manuelles Tuning.“

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: genügend Leistung für UHD-Gaming; teilweise passives Kühlkonzept; neue Technologien, ...
    Minus: ... allerdings fehlt es aktuell an Anwendungsfällen; sehr teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    9,5 von 10 Punkten

    „Empfehlung“

    Stärken: gutes Kühlkonzept; signifikante Übertaktung möglich; recht leiser Betrieb; angenehme Optik; viele Videoschnittstellen und USB-C.
    Schwächen: hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Asus Dual GeForce RTX 2080 OC

  • ASUS Dual GeForce RTX 2080 - GeForce RTX 2080 - 8 GB - GDDR6 - 256 Bit -
  • ASUS Dual GeForce RTX 2080 Gaming Grafikkarte (Nvidia 8GB GDDR6)
  • ASUS 8 GB DUAL GeForce RTX 2080, Grafikkarte (3x DisplayPort, HDMI, USB-C)
  • ASUS GeForce RTX 2080 DUAL OC, Grafikkarte (3x DisplayPort, HDMI, USB-C)
  • ASUS DUAL RTX2080 O8G Nvidia
  • ASUS GeForce RTX 2080 Dual 8GB Gaming Grafikkarte (Nvidia, PCIe 3.0,

Kundenmeinungen (37) zu Asus Dual GeForce RTX 2080 OC

4,2 Sterne

37 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (65%)
4 Sterne
5 (14%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
3 (8%)

4,2 Sterne

37 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asus DUAL-RTX2080-O8G

Teure Karte für kom­pro­miss­lo­ses UHD-​Gaming

Stärken

  1. tadellose Spieleleistung selbst in sehr hohen Auflösungen
  2. im Leerlauf unhörbar

Schwächen

  1. sehr teuer

Die Asus-Variante der RTX 2080 tritt in direkte Konkurrenz zu Nvidias Premiummodell RTX 2080 Founders Edition, da sie dieselben Taktraten ab Werk bereitstellt. Der Unterschied zwischen Nvidias Original und Asus' eigener Variante liegt in der Kühlung: Asus setzt hier einen eher klassisch gehaltenen, aber recht großen Kühler mit zwei Lüftern ein. Dieser arbeitet semipassiv, bleibt also bei geringer Last bzw. im Leerlauf absolut lautlos. Unter Last wird die Karte durchaus hörbar. Die Temperaturen bleiben noch im grünen Bereich, auch wenns etwas heißer zugeht als bei weniger stark übertakteten Konkurrenten. Die Spieleleistung der sehr teuren Grafikkarte erfüllt auch hohe Ansprüche problemlos: Aktuelle Games laufen selbst in 4K-Auflösung mehr als zufriedenstellend schnell.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus Dual GeForce RTX 2080 OC

Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 2080
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12.1
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8192 MB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1515 MHz
Boost-Takt 1800 MHz
Stromverbrauch
Stromanschluss 1x 8-Pin + 1x 6-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4, 1x USB-C
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 26,8 x 11,4 x 5,8 cm
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90YV0C30-M0NM00

Weiterführende Informationen zum Thema Asus DUAL-RTX2080-O8G können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

GigaByte GeForce RTX 2070 Gaming OC 8GMSI GeForce RTX 2070 Gaming Z 8GZotac Gaming GeForce RTX 2070 AMP ExtremeXFX Radeon RX 590 FatboyAsus ROG Strix GeForce RTX 2070 Advanced EditionAsus GeForce GTX 1060 Dual O6GMSI GeForce RTX 2080 Ti Sea Hawk XMSI GeForce RTX 2070 Armor 8G OCKFA2 GeForce RTX 2070Sapphire NITRO+ Radeon RX 590 8GB Special Edition