Asus BE27AQLB Test

(QHD-Monitor)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Office: Ja
  • Allround: Ja
  • Displaygröße: 27"
  • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
  • Paneltechnologie: IPS
  • Grafikschnittstellen: 1x DVI, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2, 1x Mini DisplayPort 1.2
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Asus BE27AQLB

    • PRAD

    • Erschienen: 04/2018
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Pro: wertig verarbeitet; robustes, aber schickes Design; schmale Ränder, scharfes und blickwinkelstabiles Display; sehr guter Stromverbrauch; kompatibel mit Mini-PCs (Montage auf der Rückseite).
    Contra: Farbeinstellungen sollten nachkonfiguriert werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Asus BE27AQLB

  • Asus BE27AQLB 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (WQHD, HDMI, Display Port)

    Energieeffizienzklasse unbekannt, Bildschirmdiagonale: 68, 6 cm (27 Zoll) , Bildschirmauflösung: 2560 x 1440 Pixel, ,...

  • Asus BE27AQLB 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (WQHD, HDMI, Display Port)

    Energieeffizienzklasse unbekannt, Bildschirmdiagonale: 68, 6 cm (27 Zoll) , Bildschirmauflösung: 2560 x 1440 Pixel, ,...

  • ASUS BE27AQLB 27"" (68,6 cm) 2560x1440 schwarz (EEK: A)

    Art # 2012544

  • Asus 27 Zoll Asus Be27Aqlb, 68.6cm Tft, 5ms, 1x Dvi, 1x Hdmi 1.4, 1x DisplayPort

    Energieeffizienzklasse A, Diagonale: 27 Zoll / 68. 6cm Auflösung: 2560x1440, 16: 9, 109dpi Helligkeit: ,...

  • ASUS 27" Monitor BE27AQLB - Schwarz - 5 ms

    (Art # 2609858)

  • ASUS BE27AQLB 27" Zoll IPS Business LCD WQHD 2560x1440 5ms 60Hz HDMI DVI DP

    Energieeffizienzklasse A, ASUS BE27AQLB 27" Zoll IPS Business LCD WQHD 2560x1440 5ms 60Hz HDMI DVI DP

  • Asus BE27AQLB 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (WQHD, HDMI, Display Port)

    Energieeffizienzklasse unbekannt, Bildschirmdiagonale: 68, 6 cm (27 Zoll) , Bildschirmauflösung: 2560 x 1440 Pixel, ,...

Einschätzung unserer Autoren

BE27AQLB

Dieser Business-Experte hat alles, was man braucht

Stärken

  1. knackscharfes Bild dank WQHD auf 27 Zoll
  2. alle Anschlüsse vorhanden
  3. sehr ergonomischer Standfuß
  4. sehr schmale Displayränder

Schwächen

  1. etwas teurer als der Standard

Mit dem BE27AQLB hat Asus einen Büromonitor im Sortiment, der einerseits etwas teurer als die Konkurrenz, aber dafür auch stärker ausgestattet ist. Asus hat wirklich an alles gedacht: Das farb- und kontraststarke IPS-Panel löst mit WQHD höher auf als Full-HD-Bildschirme, mit DisplayPort, Mini DisplayPort, HDMI, DVI-D und VGA sind alle Anschlüsse an Bord – selbst an einen USB-3.0-Hub wurde gedacht. Das bedeutet für Sie die größtmögliche Flexibilität. Als wär das nicht genug, ist der Standfuß des BE27AQLB voll ergonomisch und lässt sich in jede Richtung verstellen. Sogar der Hochkantbetrieb (Pivot) ist möglich. Auf der Rückseite des Standfußes befindet sich Platz, um mit dem mitgelieferten Montagekit einen kompatiblen Mini-PC auf der Rückseite des Asus zu befestigen. So können Sie aus dem Monitor einen All-In-One-PC machen und haben viel Platz auf dem Schreibtisch gewonnen.

Datenblatt zu Asus BE27AQLB

Einsatzbereich
Office vorhanden
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround vorhanden
Displayeigenschaften
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 350 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie
IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved
fehlt
Nvidia G-Sync
fehlt
AMD FreeSync
fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau)
5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 18,8 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI
1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort
2
DVI vorhanden
Anzahl DVI
1
VGA fehlt
Anzahl VGA
0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt
0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 1x DVI, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2, 1x Mini DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion
vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 15 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 61,5 cm
Tiefe 22,6 cm
Höhe 38,2 cm
Gewicht 7,72 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90LM03I0-B01370

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Groß und günstig Macwelt 5/2010 - Die geringste Abweichung (6,5 Candela pro Quadratmeter) zeigt der Acer B27HU. Seine Bilddarstellung wirkt dadurch sehr homogen. Schlusslicht bildet der GD245HQ, ebenfalls von Acer. Der gemessene Wert von 13,8 Candela pro Quadratmeter liegt aber dennoch im guten Bereich. …weiterlesen


Die Filmkritiker VIDEOAKTIV 6/2009 - Mit Drehreglern und Druckknöpfen (einige beleuchtet) ist die Bedienleiste des JVC vorbildlich und komfortabel bestückt. Detaileinstellungen wie etwa die Größenanpassung des Sicherheitsrahmens bearbeitet der Cutter im ordentlich aufgebauten Bildschirmmenü. Auf dem glänzenden LCD wirkten die Testvideos etwas lebendiger und schärfer als bei der Konkurrenz. Für einen Kontrollmonitor ist das aber nicht unbedingt ein Kaufargument, denn der JVC spiegelt auch stärker als Geräte mit matten Displays. …weiterlesen


Monis Tor Computer Bild 22/2007 - Ärgerlich: Das teure Service-Telefon kostet pro Minute 39 Cent. Viewsonic VG1930wm Der „VG1930wm“ schrammte in Sachen Bildqualität knapp an der Note „gut“ vorbei. Der Grund: Das Bild des Viewsonic-Monitors war nicht sehr detailreich. In anderen Prüfpunkten erreichte er jedoch das Niveau der Konkurrenz. Besonders positiv: Das Bild war gleichmäßig ausgeleuchtet. …weiterlesen


3D auf dem PC PC NEWS Nr. 4 (Juni/Juli 2012) - Um Spiele dreidimensional auf dem PC betrachten zu können, benötigen Sie Folgendes: eine geeignete Grafikkarte einen 3D-fähigen Monitor eine passende 3D-Brille Geht es darum, 3D-Filme auf dem PC wiederzugeben, so brauchen Sie zusätzlich noch: geeignete Abspiel-Software (bspw. "PowerDVD" oder "TotalMedia Theatre") ein 3D-fähiges Blu-ray-Laufwerk Wann ist ein Monitor "3D-fähig"? …weiterlesen


Prospekte richtig lesen PCgo 5/2012 - Das ermöglicht zum einen eine kabellose Druckvergabe über ein bestehendes WLAN-Netzwerk als auch die Beschickung des Druckers über Web-Printdienste wie etwa HPs "ePrint", Googels "Cloud-Print" oder spezielle Druck-Apps wie "AirPrint" von Apple. Merkmale eines Desktoprechners Die großen Rechnerkisten werden immer wieder von Notebook-Enthusiasten totgesagt, sind aber nicht kleinzukriegen. Und das kann man bei einem Desktoprechner im Vergleich zu einem Notebook sogar wörtlich nehmen. …weiterlesen


Zwei oder mehr Monitore verwenden PCgo 5/2012 - Zur Lösung klickt man auf das schwarze Dreieck-Symbol im symbolischen Monitor und wählt "Vertauschen". Stimmt die Anordnung der Monitore nicht, zieht man mit gedrückter Maustaste das Monitorsymbol des zweiten Bildschirms vor den ersten. TIPP 4 GeForce-Grafikkarte Wenn alternativ eine GeForce-Grafikkarte im Rechner verbaut ist, sollte man auch hier zunächst den Referenztreiber installieren, den man unter www.nvidia. de/page/link_download_drivers.html herunterladen kann. …weiterlesen


Gemischtes Doppel audiovision 1/2012 - ray. Ein 3D-Film wird mit zwei Kameras aufgenommen oder es werden die beiden Perspektiven am Computer errechnet und dann landen die beiden Bilder für links und rechts auf der Scheibe – und zwar unabhängig voneinander. Auch bei weniger exzellentem 3D gibt es weder in der Quelle noch in der Übertragung eine Vermischung der beiden Seiten, weder bei künstlich auf 3D getrimmten Filmen noch bei Ausstrahlung im Side-by-side-Format wie auf dem 3D-Kanal von Sky. …weiterlesen