Asics Gel-Noosa Tri 9 0 Tests

(Triathlonschuh)

Ø Sehr gut (1,3)

Keine Tests

(21)

Ø Teilnote 1,3

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Typ: Light­weight-​Schuhe
Einsatzbereich: Tri­ath­lon
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Gel-Noosa Tri 9

Schuh für Triathleten

Der Gel-Noosa Tri 9 von Asics ist ein Laufschuh, der speziell für Triathleten und Ironman-Teilnehmer entwickelt wurde. Er überzeugt nicht nur durch sein auffälliges Design.

Schick und praktisch

Beim Anblick des vorliegenden Running-Schuhs sticht einem zunächst das knallbunte Äußere ins Auge. Doch der Laufschuh kann nicht nur durch sein Design überzeugen, auch das Innere kann sich sehen lassen. Der Schuh ist mit innovativen Technologien gespickt und aus hochwertigen Materialien gefertigt. Es handelt sich bei der Noosa-Reihe um Laufschuhe, die den besonderen Ansprüchen von Triathleten und Ironman-Teilnehmern genügen sollen. So ist der Schuh zum Beispiel aus nahtlosem Mesh-Material gefertigt. Dadurch bietet er zum einen hohe Atmungsaktivität und kann zum anderen auch barfuß getragen werden. Zudem ist der Schuh mit einer Duomax-Mittelsohle sowie der Solyte-Technologie ausgestattet. Duomax sorgt durch zwei verschieden starke Schichten in der Mittelsohle für optimale Kraftübertragung in der Auftritts- und Stützphase. Die Solyte-Innensohle passt sich der Fußform an und sorgt zu für angenehmen Tragekomfort und eine gute Passform. Des Weiteren sollen ein elastisches Schnürsystem und griffiges Material am oberen Schuhbereich rasantes An- und Ausziehen gewährleisten.

Genauso gut wie die Vorgänger?

Mit dem vorliegenden Modell führt der japanische Traditionshersteller eine neue Version seines Erfolgsmodells für ambitionierte Triathleten auf dem Markt ein. Bisher wurden leider noch keine Rezensionen der Fachmagazine zu dem Laufschuh veröffentlicht und auch Erfahrungsberichte von Sportlern sind noch nicht zu finden. Eine eindeutige Aussage über die Praxistauglichkeit des bunten Schuhs lässt sich daher noch nicht machen. Zudem ist aus dem Datenblatt nicht ersichtlich, was sich im Vergleich zum Vorgänger verändert hat beziehungsweise verbessert wurde. Dazu muss gesagt werden, dass die älteren Modelle meist sehr gute Beurteilungen bekommen haben und dies wohl auch auf das die neuste Variante zu übertragen ist. Lediglich die fehlende Einstiegshilfe und nicht vorhandene Wasserabläufe in der Sohle wurden bemängelt. Wer interessiert ist, kann den Triathlon-Schuh im flippigen Design bei Amazon für Damen (97 EUR) oder Herren (89 EUR) erstehen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASICS Damen Gel-Noosa Tri 11 Laufschuhe, Mehrfarbig (Black/Black/Charcoal),

    Dein Ironman - Verbündeter für die letzten 42 Kilometer Mit diesem Schuh können Sie die überfüllte Wechselzone ,...

  • ASICS Damen Gel-Cumulus 21 LS Laufschuhe, Grau (Graphite Grey/Sun Coral 020),

    Optimale Dämpfungseigenschaften Reflektierende Details Bequeme sowie sichere Passform Hohe Atmungsaktivität Abriebfeste ,...

Kundenmeinungen (21) zu Asics Gel-Noosa Tri 9

21 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asics Gel-Noosa Tri 9

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Typ Lightweight-Schuhe
Einsatzbereich Triathlon
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Asics Gel-Noosa Tri 9 können Sie direkt beim Hersteller unter asics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asics Gel-Noosa Fast 2Asics GelElectro33Asics Gel-Fortitude 6Asics Piranha SP 5Asics Gel-Lyte33 3Asics GT-2000 2Asics Gel-Fujiracer 3Nike Free 4.0 FlyknitPuma Faas 300 v3Nike Free 3.0 Flyknit