ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Nachfolgeprodukt fuzeX Lyte 2

Einschätzung unserer Redaktion

Light­weight­schuh für Nor­mal­fuß­läu­fer

Mit dem fuzeX Lyte hat Asics einen interessanten Laufschuh mit sehr geringem Gewicht für weibliche und männliche Running-Enthusiasten auf dem Markt. Er punktet mit geringer Sprengung und eignet sich für Sportler ohne Fußfehlstellung.

Sockenähnliches Tragegefühl

Schon der fuzeX konnte die Läufer und Läuferinnen überzeugen, obwohl er noch nicht lang zu haben ist. Beim vorliegenden Exemplar handelt es sich um eine noch leichtere Variante, da auf stabilisierende Elemente im Mittelfußbereich verzichtet wurde. Dadurch verringert sich der unterstützende Halt, es erhöht sich aber das natürliche Laufgefühl und es wird eine sockenähnliche Passform gewährleistet. Dazu tragen auch der geringe Höhenunterschied zwischen Zehenbereich und Ferse (Sprengung) von nur acht Millimetern sowie die Seamless Construction-Technologie im Obermaterial bei. Dank des Verzichts auf Nähte schmiegt sich der Schuh angenehm an den Fuß und Druckstellen gehören der Vergangenheit an. In Kombination mit dem innovativen fuzeGel-Dämpfungssystem im Fersenbereich eignet sich der Schuh trotz des geringen Gewichts auch für mittlere und sogar längere Strecken. Die bewährte Guidance Line in der Außensohle hilft Ihnen bei einem effizienteren Lauf. Für Langlebigkeit sorgt das strapazierfähige AHAR-Gummi an strategisch wichtigen Stellen der Sohle.

Auch im Dunkeln sichtbar

Wer auf der Suche nach einem leichten Laufschuh für Training und Wettkampf ist, kann das vorliegende Modell wohl in Betracht ziehen. Er ist mit einer herausnehmbaren EVA-Einlegesohle ausgestattet und reflektierende Elemente (3M Reflective) erhöhen die Sicherheit bei schlechten Sichtverhältnissen. Rezensionen liegen leider weder von Fachleuten noch von Kunden vor. Dennoch ist davon auszugehen, dass es sich um einen hochwertigen Lightweightschuh für anspruchsvolle Laufsport-Fans handelt, denn die frische Absorptionstechnologie feierte bereits Erfolge bei anderen Runningschuhen des Herstellers. Wer interessiert ist, muss bei Amazon knapp 63 Euro ausgeben und kann den Schuh in der Damen- oder Herrenvariante in mehreren Farben erwerben.

von Kai

zu Asics fuzeX Lyte

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • ASICS fuzeX LYTE - 7

Kundenmeinungen (13) zu Asics fuzeX Lyte

4,0 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (54%)
4 Sterne
1 (8%)
3 Sterne
4 (31%)
2 Sterne
1 (8%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asics fuzeX Lyte

Allgemeine Daten
Typ Lightweight-Schuhe
Verfügbar für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Einsatzbereich Training
Weitere Merkmale
Obermaterial Mesh
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Reflektierend
  • Feuchtigkeitsregulierend
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten k.A.
Nachhaltigkeit
Schadstoffarm k.A.
Aus recyceltem Material k.A.
Fair produziert k.A.
Vegan k.A.
Aus natürlichen Rohstoffen k.A.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf