Apple Watch Series 3 26 Tests

Gut (1,9)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Was­ser­dicht Ja  vorhanden
  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Puls­mes­ser Ja  vorhanden
  • Kom­pa­ti­bel zu Android Nein  fehlt
  • Kom­pa­ti­bel zu iPho­nes Ja  vorhanden
  • GPS Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Watch Series 3

  • Watch Series 3 (38 mm) (GPS) Watch Series 3 (38 mm) (GPS)
  • Watch Series 3 (42 mm) (GPS) Watch Series 3 (42 mm) (GPS)
  • Watch Series 3 (38 mm) (GPS + Cellular) Watch Series 3 (38 mm) (GPS + Cellular)
  • Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular) Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular)
  • Watch Series 3 Nike+ (42 mm) (GPS) Watch Series 3 Nike+ (42 mm) (GPS)
  • Watch Series 3 Nike+ (38 mm) (GPS) Watch Series 3 Nike+ (38 mm) (GPS)
  • Mehr...

Apple Watch Series 3 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,30)

    Platz 5 von 6
    Getestet wurde: Watch Series 3 (38 mm) (GPS + Cellular)

    Pro: schickes Design; geringes Gewicht; angenehmer Tragekomfort; überzeugende Trainingserkennung und -motivation; präzise Analysen; smarte Features (Siri, Apple Pay); umfangreiches App-Angebot.
    Contra: kurze Akkulaufzeiten; kein Schlaftracking; nur mit iPhones kompatibel; etwas ungünstige App-Aufteilung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (84 von 100 Punkten) Note: 2

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular)

    „... Eine aktive Mobilfunkverbindung leert den ansonsten ausdauernden Smartwatch-Akku ... sehr schnell. ... Sie übersteht Tauchgänge bis 50 Meter Wassertiefe, ist vom Umgebungslichtsensor bis hin zum Pulsmesser mit allen gängigen Sensoren ausgestattet und unterstützt die Sprachsteuerung Siri. Dazu kommt ein Dual-Core-Prozessor, der Anwendern weder bei Apps noch Menüs Wartezeiten abverlangt. ...“

  • „befriedigend“ (3,0)

    13 Produkte im Test
    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS)

    „Vielseitig. Allrounder mit Schwerpunkt Gesundheit, erfasst etwa die Erholungsherzfrequenz. Nur mit Apple iPhone nutzbar. Mit Navigation. Viele Sportarten wählbar. Sehr einfach zu bedienen.“

  • „sehr gut“ (1,2)

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Watch Series 3 (38 mm) (GPS)

    „... Am hochwertigen Design und der damit verbundenen Haptik hat Apple nichts verändert. Die markanteste Neuerung ist sicher das optionale LTE-Modul. ... Damit einher gehen allerdings noch Kinderkrankheiten: Es gibt noch keine Roamingfunktion und in Deutschland ist man aktuell an das Telekom-Netz gebunden. ... Die Performance des Apple S3 Dualcore-Prozessors ist tadellos und die Sensoren arbeiten genauer denn je.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular)

    „... Dank ... hoher Helligkeit und dem Umgebungslichtsensor lässt sich die Uhr jederzeit gut ablesen. ... Wer sich einmal eingeprägt hat, wann Wischgesten, die Drehkrone oder ein Force Touch aufs Display gefragt sind, hat die Funktionen der Uhr bequem im Griff. ...“

    • Erschienen: 05.01.2018 | Ausgabe: 2/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular)

    Stärken: sehr ausdauernder Akku; viele hilfreiche Fitnessfeatures (GPS, Pulsmesser, Stresslevelanzeige, Barometer); moderne eSIM-Funktionalität; wasserfest.
    Schwächen: kein Kompass integriert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 02.11.2017 | Ausgabe: 12/2017
    • Details zum Test

    Note:1,6

    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS)

    „... Das Upgrade von der Apple Watch Series 2 auf das diesjährige Modell empfiehlt sich ... denn es ist das erste Mal, dass sich die Uhr auch im Alltag zu keiner Zeit zu langsam anfühlte. ... Dass die Uhr sich deutlich flotter anfühlt, liegt auch an zahlreichen Neuerungen in watchOS 4, wie dem neuen Dock ...“

  • Endnote ab 03.02.22 verfügbar

    4 Produkte im Test

    Display / Bedienbarkeit: „zufriedenstellend“;
    Geschwindigkeit: „schlecht“;
    Ausstattung: „schlecht“.

  • Einschätzung: „gut“

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: Watch Series 3 (38 mm) (GPS)

    Pro: gut ablesbares, robustes Display; einfache Bedienung; sehr gute Datenerfassung; großer Funktionsumfang; wasserdichtes Gehäuse; angenehmer Tragekomfort; solide Akkulaufzeiten.
    Contra. kein EKG, keine Sturzsensorik integriert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,10)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 10
    Getestet wurde: Watch Series 3 (38 mm) (GPS + Cellular)

    „Die Apple Watch motiviert ihre Träger, trackt Sport – und insbesondere den Puls – mit hoher Genauigkeit. In der LTE-Version klappt telefonieren, SMS senden und Musik streamen sogar ohne iPhone. Aber: Die Funktionen saugen den Akku fix leer.“

    • Erschienen: 30.01.2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular)

    • Erschienen: 18.01.2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular)

    • Erschienen: 08.01.2018
    • Details zum Test

    88%

    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular)

    • Erschienen: 28.12.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Watch Series 3 (38 mm) (GPS + Cellular)

    • Erschienen: 18.12.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Watch Series 3 (42 mm) (GPS + Cellular)

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Apple Watch Series 3

zu Apple Watch Series 3

  • Apple Watch Series 3 GPS, 38 mm Aluminiumgehäuse, Space Grau, mit Sportarmband,
  • APPLE Watch Series 3 (GPS), 38 mm Aluminiumgehäuse Silber,
  • Apple Series 3 GPS, Aluminiumgehäuse mit Sportarmband 38mm Watch (Watch OS 5),
  • APPLE Watch Series 3 (GPS), 38 mm Aluminiumgehäuse Silber,
  • Apple Watch Series 3 38 mm, Aluminiumgehäuse space grau
  • Apple Watch Series 3 38mm Silber Aluminium/Weiß MTEY2ZD/A
  • Apple Watch Series 3 8GB 38mm grau Bluetooth Smartwatch Fitnessuhr MTF02LL/A
  • Apple Watch Series 3 GPS, Aluminium/Silber 38 mm MTEY2ZD/A
  • Apple Watch Series 3 Sport 42mm Grau Aluminium (Sportarmband Schwarz)
  • Apple Watch Series 3 Aluminium Space-Grey Black, Sportarmband, MTF32ZD/A, 42mm
  • Apple Watch Series 3 GPS, 38 mm Aluminiumgehäuse, Silber, mit Sportarmband, Weiß
  • Apple Watch Series 3 GPS, 38 mm Aluminiumgehäuse, Space Grau, mit Sportarmband,
  • Apple Watch Series 3 GPS, 42 mm Aluminiumgehäuse, Space Grau, mit Sportarmband,
  • Apple Watch Series 3 GPS, 42 mm Aluminiumgehäuse, Silber, mit Sportarmband, Weiß
  • Wie neu: Apple Watch Series 3 | 42 mm | Aluminium | GPS +
  • Apple Watch Series 3 38 mm Edelstahlgehäuse space schwarz am Milanaise Armband s
  • Apple Watch Series 2 38mm spacegrey GPS + Rechnung
  • Apple Watch Series 3 38mm spacegrey GPS + Rechnung + Garantie
  • Apple Watch Series 3 38mm Nike GPS + Rechnung + Garantie
  • APPLE Watch S3 GPS Aluminiumgehäuse 38 mm Sport Armband weiß MTEY2ZD/A B-Ware

Kundenmeinungen (43) zu Apple Watch Series 3

4,8 Sterne

43 Meinungen in 6 Quellen

5 Sterne
8817 (20.505%)
4 Sterne
1034 (2.405%)
3 Sterne
310 (721%)
2 Sterne
103 (240%)
1 Stern
208 (484%)

4,7 Sterne

10.325 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

22 Meinungen bei eBay lesen

5,0 Sterne

6 Meinungen bei Cyberport lesen

3,7 Sterne

3 Meinungen anzeigen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Saturn lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

App­les kluge Uhr – auch mit ein­ge­bau­ter SIM-​Karte zur aut­ar­ken Nut­zung

Stärken

  1. heller und kontrastreicher OLED-Touchscreen
  2. sehr genaue Sensor-Messergebnisse
  3. einfache und intuitive Bedienung
  4. dank LTE-Variante auch komplett ohne Smartphone nutzbar

Schwächen

  1. Varianten mit Edelstahl-Armband sehr teuer

Die Apple Watch Series 3 ist Apples erste Smartwatch, die als Cellular-Variante eine eingebaute eSIM besitzt. Mit einem entsprechenden Tarif können Sie die Smartwatch auch ohne Bluetooth-Verbindung zum iPhone völlig autark nutzen – besonders praktisch beim Sport, wenn man mal sein Handy zuhause lassen möchte. Ausgestattet mit einem integrierten Pulsmesser, Bewegungssensor, Höhenmesser sowie GPS kann jede Variante der Series 3 hervorragend zum Fitnesstracking dienen. Dank AppStore-Anbindung stehen Ihnen dabei zahlreiche Apps und Funktionserweiterungen zur Verfügung. Die Bedienung ist aufgrund des hellen OLED-Touchscreens mit der seitlichen Krone ausgesprochen intuitiv. Auch der Klang beim Telefonieren kann einem Test zufolge überzeugen. Je nach Vorliebe kann man das Armband umstanslos wechseln – von sportlichem Silikon auf hochwertigen Edelstahl. Die Nike+ Edition kommt mit besonders luftigem Armband und speziellen Trainingszifferblättern daher.

von Julian

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartwatches

Datenblatt zu Apple Watch Series 3

Abmessungen & Gewicht
Austauschbares Armband vorhanden
Gehäuse
Bautiefe 11,4 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht vorhanden
Gehäusematerial
Aluminium vorhanden
Edelstahl vorhanden
Kunststoff fehlt
Keramik vorhanden
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette fehlt
Krone vorhanden
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor vorhanden
Pulsmesser vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Schrittzählung vorhanden
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android fehlt
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Betriebssystem watchOS
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
WLAN vorhanden
NFC fehlt
Mobilfunk
Erhältlich mit LTE vorhanden
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte fehlt
Akku
Kapazität 279 mAh
Laden per Magnetkontakt vorhanden
Technische Ausstattung
Prozessor Dual Core
Kamera fehlt
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon vorhanden
Speicher
Speicherkartensteckplatz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Apple Watch Series 3 können Sie direkt beim Hersteller unter apple.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf