Apple MacBook Air 13" (Frühjahr 2015) Test

(Notebook)
  • Gut (2,2)
  • 6 Tests
13 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 13,3"
  • Displayauflösung: 1440 x 900 (16:9 / WXGA+)
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • MacBook Air 13,3" Core i5, 1,6 GHz, 128 GB SSD, 4 GB RAM (Frühjahr 2015)
  • MacBook Air 13,3" Core i5, 1,6 GHz, 256 GB SSD, 4 GB RAM (Frühjahr 2015)
  • MacBook Air 13,3" Core i7, 2,2 GHz, 256 GB SSD, 8 GB RAM (Frühjahr 2015)

Tests (6) zu Apple MacBook Air 13" (Frühjahr 2015)

  • Ausgabe: 25/2015
    Erschienen: 11/2015
    Produkt: Platz 1 von 4
    Seiten: 3

    „gut“ (2,38)

    Getestet wurde: MacBook Air 13,3" Core i5, 1,6 GHz, 128 GB SSD, 4 GB RAM (Frühjahr 2015)

    Tempo: „Beim Arbeiten richtig fix. Grafisch aufwendige Spiele ruckeln aber leicht.“
    Bild & Ton: „Schön scharfer Bildschirm mit etwas blassen Farben. Gute Tonqualität.“
    Mobilität: „Sehr leicht und sehr ausdauernd. Nahezu lautlos, außer unter Volllast.“
    Ausstattung: „Etwas magere Ausstattung. Was drin ist, hat Power (ac-WLAN, Turbo-SSD).“
    Bedienung: „Mac-typisch einfach per Tastatur und Touchpad, kein Touchscreen.“

  • Ausgabe: 6/2015
    Erschienen: 05/2015
    Produkt: Platz 1 von 2
    Seiten: 5

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: MacBook Air 13,3" Core i5, 1,6 GHz, 128 GB SSD, 4 GB RAM (Frühjahr 2015)

    „... Wer bereits ein Modell aus der Vorgängergeneration oder aus dem Jahre 2013 hat, der kann sich weiterhin gemütlich zurücklehnen und auf die nächste Generation warten, ein Neukauf ist hier noch nicht nötig. Wer ein noch älteres Macbook-Air-Modell sein eigen nennt, sollte sich die aktuellen Versionen ruhig einmal genauer ansehen. Besonders wenn es um längere Batterielaufzeiten geht.“

  • Ausgabe: 10/2015
    Erschienen: 04/2015
    2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: MacBook Air 13,3" Core i5, 1,6 GHz, 256 GB SSD, 4 GB RAM (Frühjahr 2015)

    „... Mit dem 2015er Update hat Apple bei den Airs letztlich nur umgesetzt, was Intel bereitgestellt hat, wobei die Grafiktreiber noch verbesserungswürdig erscheinen. Die Preiserhöhung geht geht wohl auf das Konto des gefallenen Euro-Kurses. ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 06/2015
    Mehr Details

    „gut“ (87%)

    Getestet wurde: MacBook Air 13,3" Core i7, 2,2 GHz, 256 GB SSD, 8 GB RAM (Frühjahr 2015)

  • Ausgabe: 10/2015
    Erschienen: 04/2015
    Produkt: Platz 2 von 2
    Seiten: 2

    „gut“ (2,38)

    Getestet wurde: MacBook Air 13,3" Core i5, 1,6 GHz, 128 GB SSD, 4 GB RAM (Frühjahr 2015)

    Arbeits- und Spieletempo (24%): 1,90;
    Bild- und Tonqualität (19%): 3,04;
    Mobiler Einsatz (24%): 1,71;
    Ausstattung (21%): 2,72;
    Bedienung (12%): 2,99.

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 25/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Ausgabe: 2/2015
    Erschienen: 04/2015
    3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: MacBook Air 13,3" Core i5, 1,6 GHz, 256 GB SSD, 4 GB RAM (Frühjahr 2015)

    Leistung CPU: „schlecht“;
    Leistung GPU: „zufriedenstellend“;
    Leistung HD: „sehr gut“;
    Mobilität: „sehr gut“;
    Display: „gut“;
    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Geräusche: „zufriedenstellend“;
    Audio: „sehr gut“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Apple MacBook Air 13" (Frühjahr 2015)

  • Apple MacBook Air Grau Notebook 33,8 cm (13.3 Zoll) 2560 x 1600 Pixel 1,6

    Apple MacBook Air. Produkttyp: Notebook, Formfaktor: Klappgeh&auml, use. Prozessorfamilie: Intel&reg, ,...

  • Apple MacBook Air 33.8cm (13.3 Zoll) Intel Core i5 8GB Intel HD Graphics MacOS®
  • Apple MacBook Air 33.8cm (13.3 Zoll) Intel Core i5 8GB Intel HD Graphics MacOS®
  • Apple MacBook Air 13.3 (Glossy) 1.6 GHz Intel Core i5 4 GB RAM 128 GB PCIe SSD

    Was immer die Aufgabe ist - die Intel Core Prozessoren mit Intel HD Graphics 6000 sind ihr gewachsen. Alles geht ,...

  • Apple MacBook Air 13.3 (Glossy) 1.6 GHz Intel Core i5 4 GB RAM 256 GB PCIe SSD

    Was immer die Aufgabe ist - die Intel Core Prozessoren mit Intel HD Graphics 6000 sind ihr gewachsen. Alles geht ,...

  • Apple MacBook Air CTO 13.3 (Glossy) 1.6 GHz Intel Core i5 8 GB RAM 256 GB PCIe

    Was immer die Aufgabe ist - die Intel Core Prozessoren mit Intel HD Graphics 6000 sind ihr gewachsen. Alles geht ,...

  • Apple MacBook Air [13,3", Intel Core i5 1,6GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel HD G A

    Apple MacBook Air [13, 3", Intel Core i5 1, 6GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel HD G A

  • Apple MacBook Air (13 Zoll) Laptop - 2015, hervorragender Zustand, inkl. Netztei

    Apple MacBook Air (13 Zoll) Laptop - 2015, hervorragender Zustand, inkl. Netztei

  • Apple MacBook Air A1466 33,8 cm (13,3 Zoll) Laptop - MJVE2D/A (März, 2015)

    Apple MacBook Air A1466 33, 8 cm (13, 3 Zoll) Laptop - MJVE2D / A (März, 2015)

Kundenmeinungen (13) zu Apple MacBook Air 13" (Frühjahr 2015)

13 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
12
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Apple MacBook Air 13" (Frühjahr 2015)

Abmessungen 325 x 227 x 17 mm
Anschlüsse 2 x USB 3.0, 1 x Thunderbolt, Audio-Combo
Betriebssystem Mac OS X
Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Business-Notebook fehlt
Displayauflösung 1440 x 900 (16:9 / WXGA+)
Displaygröße 13,3"
Displaytyp Spiegelnd
Gaming-Notebook fehlt
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 6000
Multimedia-Notebook fehlt
Netbook fehlt
Office-Notebook fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Outdoor-Notebook fehlt
Prozessor-Kerne 2
Subnotebook vorhanden
Ultrabook fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Große Klappe, viel dahinter Computer Bild 25/2015 - Stecken nur 4 Gigabyte drin, läuft Windows 10 deutlich langsamer. Daher sollten mindestens 6, besser 8 Gigabyte an Bord sein. Wenn das Budget dafür reicht, wählen Sie ein Modell mit SSD-Festplatten-Kombi. Die SSD sorgt dann für einen spürbaren Temposchub, die Festplatte für genügend Speicherplatz. Alu-Gehäuse, Turbo-Prozessoren, hochauflösende Displays oder spieletaugliche Grafikchips lassen den Preis hochschnellen, da gehen mindestens 1200 Euro über die Theke. …weiterlesen