Sehr gut

1,3

Note aus

Erste Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Ein­drucks­volle Hard­ware in ultra­dün­nem Gehäuse

Fünfte Generation des iPad für professionelle Aufgaben. Sehr dünn und leicht, trotzdem ausdauernd und rechenstark. Top-Display auf Highend-Smartphone-Niveau. Manko: hohe Anschaffungskosten und teures Zubehör.

Stärken

Schwächen

Varianten von iPad Pro 11" (2024)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" (2024) (8GB RAM, 256GB, Wi-Fi)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" (2024) (8GB RAM, 512GB, Wi-Fi)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" Nanotexturglas (2024) (16GB RAM, 2TB, Wi-Fi + Cellular)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" (2024) (8GB RAM, 256GB, Wi-Fi + Cellular)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" (2024) (16GB RAM, 1TB, Wi-Fi + Cellular)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" (2024) (8GB RAM, 512GB, Wi-Fi + Cellular)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" (2024) (16GB RAM, 2TB, Wi-Fi + Cellular)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" (2024) (16GB RAM, 2TB, Wi-Fi)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" Nanotexturglas (2024) (16GB RAM, 2TB, Wi-Fi)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" (2024) (16GB RAM, 1TB, Wi-Fi)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" Nanotexturglas (2024) (16GB RAM, 1TB, Wi-Fi)

  • iPad Pro 11

    iPad Pro 11" Nanotexturglas (2024) (16GB RAM, 1TB, Wi-Fi + Cellular)

  • Mehr...

Apple iPad Pro 11" (2024) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Performance: „sehr gut“;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Display: „sehr gut“;
    Laufzeit: „sehr gut“.

  • Note:1,1

    2 Produkte im Test

    „Das neue iPad Pro 2024 setzt mit seinem Display und M4-Chip neue Maßstäbe, bleibt aber aufgrund hoher Kosten und Softwareeinschränkungen hinter seinem vollen Potenzial zurück.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Getestet wurde: iPad Pro 11" (2024) (8GB RAM, 256GB, Wi-Fi)

    Stärken: sehr performant; ausdauernder Akku; viele Ausstattungsmerkmale; sehr guter Bildschirm; gute Fotoqualität.
    Schwächen: die teureren Varianten bieten mehr; kein Ladeteil mitgeliefert; ohne Speicherkartenslot. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:  | Ausgabe: 3/2024
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit dem dünnen Gehäuse, dem fantastischen Display und dem ebenso flotten wie sparsamen M4-Chip hat Apple dem iPad Pro ein ordentliches Update verpasst. Der Pencil Pro ist eine gelungene Weiterentwicklung des an sich schon hervorragenden Eingabegeräts ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (93%)

    „Top Rated Award“

    Getestet wurde: iPad Pro 11" (2024) (8GB RAM, 256GB, Wi-Fi)

    Stärken: extrem hohes Performance-Niveau; robustes Gehäuse; zeitloses Design; gute Kühlung; gute Kameras; kräftige Lautsprecher; gute Akkulaufzeiten; farbechter und leuchtstarker Bildschirm; gute Entspiegelung.
    Schwächen: kein Netzteil im Lieferumfang; mitgeliefertes Kabel nur USB 2.0; hohes Preisniveau; PWM-Flimmern; keine Ultrawide-Kamera mehr; ein Mikrofon weniger als beim Vorgänger; kein Always-On-Modus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,3 von 5 Sternen

    Pro: superdünnes und leichtes Design; klasse OLED-Bildschirm mit hoher Helligkeit; ausgezeichnete Ausdauer; erstklassige Lautsprecher; klassenbeste Leistung; sehr gut ausgestattet.
    Contra: hoher Preis; nur Ladekabel im Lieferumfang; wenig beeindruckende Kameraqualität; die Apps nutzen den M4-Chip nicht ausreichend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Apple iPad Pro 11" (2024)

zu Apple iPad Pro 11" (2024)

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • APPLE iPad Pro Wi-Fi (2024), Tablet, 256 GB, 11 Zoll, Silber
  • Apple 11'' iPad Pro WiFi 256GB Tablet (11,1'', 256 GB, iPadOS) schwarz
  • APPLE iPad Pro Wi-Fi (2024), Tablet, 256 GB, 11 Zoll, Silber
  • Apple iPad Pro 11'' 5. Gen 256GB, Space Black
  • Apple iPad Pro 11 256GB, space schwarz, Wi-Fi + Cellular mit Standardglas
  • APPLE Tablet ''11'' iPad Pro WiFi + Cellular 256GB'' Tablets/E-
  • Apple iPad Pro 5.Gen (2024) WiFi 27,9 cm (11,0 Zoll) 256 GB silber
  • Apple iPad Pro (2024) 11 Zoll 256GB Wi-Fi Silber
  • Apple iPad Pro 11 Wi-Fi 256GB silber 5.Gen. Tablet
  • Apple iPad Pro 11'' 2024 Wi-Fi 256 GB Silber MVV93NF/A

Einschätzung unserer Redaktion

Ein­drucks­volle Hard­ware in ultra­dün­nem Gehäuse

Stärken

Schwächen

Die fünfte Iteration des Pro-iPads hat einige bedeutende Verbesserungen erfahren. Neu ist der Apple M4-Chip, der sowohl in Sachen Leistung als auch Energieeffizienz überzeugt. Er verspricht eine erhebliche Leistungssteigerung im Vergleich zum M2-Chip und unterstützt neueste Funktionen wie AI-basierte Anwendungen in Final Cut Pro. Der Chipsatz kann von den meisten iPad-OS-Anwendungen nicht einmal voll ausgereizt werden. Dies verspricht eine gute Langlebigkeit und viel Spielraum für künftige, anspruchsvollere Anwendungen.

Das Ultra Retina Tandem OLED-Display stellt einen großen Fortschritt dar. Es unterstützt ProMotion, HDR10, Dolby Vision und erreicht eine Spitzenhelligkeit auf dem Niveau aktueller Top-Smartphones. Die 11-Zoll-Version bietet mit 264 ppi eine hohe Pixeldichte und hervorragende Helligkeitswerte. Zusätzlich gibt es die Option, ein Nano-Texture-Glas zu wählen, das Reflexionen reduziert und die Farbkonsistenz bei schwierigen Lichtverhältnissen verbessert – mit Apple-typisch hohem Aufpreis natürlich. Ein größeres Modell mit 13 Zoll gibt es ebenfalls.

Apropos Aufpreis: Zubehör für die vorherigen Generationen des iPad Pro ist nicht mehr mit der 2024er-Version nutzbar. Für Tastaturhülle, Stift und Co. fallen dementsprechend weitere, nicht unerhebliche Kosten an.

Auch in puncto Akkulaufzeit überzeugt das iPad Pro: Es erreicht in ersten Tests über 10 Stunden beim Surfen und Streamen und unterstützt 30W-Schnellladen. Die Kameraausstattung umfasst eine 12MP-Hauptkamera mit LiDAR und eine 12MP-Ultraweitwinkel-Frontkamera. Trotz guter Videoqualität bleiben die Fotos eher durchschnittlich. Das iPad Pro bietet mit vier Lautsprechern exzellenten Klang und unterstützt vielfältige Peripheriegeräte dank USB-C 4.

iPadOS 17.5 verbessert das Multitasking und die Kompatibilität mit USB-C-Zubehör, was das iPad zunehmend zu einer Alternative für Laptops macht.


Insgesamt ist das iPad Pro ein bemerkenswert dünnes und leichtes Gerät mit herausragender Performance und Displayqualität. Es eignet sich besonders für Nutzer, die ein leistungsstarkes und vielseitiges Tablet suchen, auch wenn der hohe Preis und das Fehlen von Zubehör im Lieferumfang zu den wenigen Kritikpunkten zählen. Echte Konkurrenz gibt es auf diesem technischen Niveau aber auch nicht.

von Gregor Leichnitz

„Auch wenn Smartphone und PC bzw. Notebook dieselben Aufgaben erledigen können, schätze ich den besonderen Komfortfaktor eines Tablets.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Apple iPad Pro 11" (2024)

Pixeldichte des Displays

267 ppi

Die hohe Pixel­dichte sorgt für einen schar­fen Bild­ein­druck.

Gewicht

444 g

Das Gerät zählt zu den leich­tes­ten Tablets am Markt. Das aktu­elle Durch­schnitts­ge­wicht beträgt 565 Gramm.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Tablets 3 Jahre am Markt.

Display
Displaygröße 11"
Displayauflösung (px) 2420 x 1668
Pixeldichte des Displays 267 ppi
Maximale Bildwiederholrate 120 Hz
Speicher
Erweiterbarer Speicher fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem iOS
Prozessortyp Apple M4
Kameras
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Auflösung Frontkamera 12 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 444 g
Breite 24,97 cm
Tiefe 0,53 cm
Höhe 17,75 cm
Verbindungen
5G k.A.
LTE k.A.
SIM-Formfaktor eSIM
WLAN-Standard Wi-Fi 6 (802.11​ax)
NFC fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS k.A.
Ladeanschluss USB Typ C

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf