• Gut 1,8
  • 2 Tests
  • 551 Meinungen
Gut (1,6)
2 Tests
Gut (1,9)
551 Meinungen
DVB-S2: Ja
Tuner: Sin­gle
Aufnahmefunktion: Ohne
WLAN: Ja
TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Anadol HD 222 Plus im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    • Erschienen: Juni 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    Installation: 28 von 30 Punkten;
    Bedienung: 50 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 35 von 50 Punkten;
    Empfang: 19 von 20 Punkten;
    Darstellung: 44 von 50 Punkten.

Ähnliche Produkte im Vergleich

Anadol HD 222 Plus
Dieses Produkt
HD 222 Plus
  • Gut 1,8
Auvisio DSR-460
DSR-460
  • Sehr gut 1,5
Xoro HRS 8658
HRS 8658
  • Sehr gut 1,5
Xoro HRS 8660
HRS 8660
  • Gut 1,7
Anadol HD 444
HD 444
  • Gut 1,8
4,1 von 5
(551)
4,2 von 5
(588)
3,3 von 5
(2)
4,2 von 5
(342)
4,1 von 5
(1.019)
4,1 von 5
(260)
Empfangsweg
DVB-T2-HDinfo
DVB-T2-HDinfo
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
DVB-S2info
DVB-S2info
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
DVB-Cinfo
DVB-Cinfo
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
IPTV info
IPTV info
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Funktionen
Aufnahme
Permanentes Timeshiftinfo
Permanentes Timeshiftinfo
fehlt
k.A.
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Netzwerk
WLANinfo
WLANinfo
vorhanden
fehlt
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (551) zu Anadol HD 222 Plus

4,1 Sterne

551 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
331 (60%)
4 Sterne
88 (16%)
3 Sterne
44 (8%)
2 Sterne
28 (5%)
1 Stern
61 (11%)

4,1 Sterne

551 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HD 222 Plus

Ein­fa­cher Sat-​Recei­ver für den klei­nen Geld­beu­tel

Welche Sender kann ich empfangen?

Da der HD 222 Plus für Astra 19.2, Hotbird 13.0 und Türksat 42.0 voreingestellt ist, hat man beim gewünschten Satelliten die Wahl. Die öffentlich-rechtlichen Programme und einige Spartensender bringt er dabei in gestochen scharfer HD-Auflösung auf den TV-Bildschirm. Alle anderen frei empfangbaren Sender, inklusive Privatsender wie RTL oder türkische Sender wie TRT, gibt er in SD-Auflösung wieder. Privatsender in HD oder generell Pay-TV-Programme sind mit dem Sat-Receiver nicht möglich. Der Grund: Ihm fehlen entsprechende Schnittstellen (Smartcardreader und CI+-Schacht), um verschlüsselte Sender zu empfangen.

Welche Extras bietet der Receiver?

Mit der elektronischen Programmzeitschrift (EPG), dem Teletext und einem USB-Media-Player erfüllt das Anadol-Modell das Standardrepertoire in dieser Preisklasse. Leider fehlt eine Aufnahmefunktion, die in der Geräteklasse ab 30 Euro heutzutage nahezu zum Standard gehört. Die Besonderheit: Trotz des schmalen Preises ist eine YouTube-App vorinstalliert, vorausgesetzt man besitzt die Receivervariante mit WLAN-Stick. Man sollte bei der App jedoch nicht das bekannte YouTube-Format erwarten, wie man es von vielen Smart-TVs kennt. Die vorhandene YouTube-App ist speziell auf den Anadol zugeschnitten und ist in Sachen Benutzerfreundlichkeit bei anderen TV-Receivern des Herstellers bereits auf Kritik gestoßen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Anadol HD 222 Plus

Features
  • HDTV
  • Display
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV Ohne
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ohne
Manuelles Timeshift fehlt
Permanentes Timeshift fehlt
Interne Festplatte Ohne
Fernprogrammierung fehlt
Netzwerk
WLAN vorhanden
TV-Mediatheken (HbbTV) fehlt
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming fehlt
Internetbrowser fehlt
Anschlüsse
LAN fehlt
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang vorhanden
Digitaler Audioausgang Koaxial
Analoger Audioausgang vorhanden
Analoger Videoausgang AV
Maße
Breite 22 cm
Tiefe 14 cm
Höhe 4 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Anadol HD 222 Plus können Sie direkt beim Hersteller unter anadol-media.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

August International DVB425AGPtek SPHE 1500Xoro HRM 7619TechniSat Digit S3 DVRAnadol ECO 4K UHDTechniSat Digit S4 freenet TVWWIO Trinity T2/C ProDiveo MZ-101Televes HD1Smart Electronic CX74