Gut (2,0)
17 Tests
Sehr gut (1,3)
15.317 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
LAN / Ether­net: Nein
Blue­tooth: Ja
Akku­be­trieb: Nein
Mul­ti­room: Ja
Sprachas­sis­tent: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Amazon Echo Plus (2. Generation) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (76%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    12 Produkte im Test

    Klangqualität: „gut“ (73%) (127 von 175 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (85%) (170 von 200 Punkten);
    Bedienung: „gut“ (69%) (104 von 150 Punkten).

  • „befriedigend“ (3,1)

    18 Produkte im Test

    Sprachbedienung (30%): „gut“ (2,0);
    Ton (25%): „gut“ (2,1);
    Funktionen (25%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (15%): „gut“ (2,4);
    Stromversorgung (5%): „gut“ (1,9);
    Datensendeverhalten (0%): „kritisch“;
    Mängel in den AGB und Nutzungsbedingungen (0%): „deutlich“;
    Mängel in den Datenschutzerklärungen (0%): „sehr deutlich“.

  • „gut“ (401 von 500 Punkten)

    12 Produkte im Test

    „Plus: Smart-Home-Hub-Funktion (Gateway) für Zigbee-Geräte per Sprachsteuerung; Audio-Ein- und -Ausgang; Kopplungsmöglichkeit mit Subwoofer Echo Sub; ausgewogener Klang; integriertes Thermometer.
    Minus: Multiroom-Funktion nur im Verbund mit anderen Echo-Geräten.“

  • „gut“ (2,40)

    „Testsieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 7

    „Unter den smarten Lautsprechern ist der größte Amazon Echo der smarteste: Mit ihm spurt Alexa sehr zügig, außerdem lassen sich smarte Gadgets wie Philips-Hue-Lampen ohne die sonst notwendige Bridge steuern – das reduziert den Gerätepark am WLAN-Router. Für Musikfans ist der Echo Plus aber nur zweite Wahl.“

  • „gut“

    4 Produkte im Test

    Tonqualität: „gut“;
    Praxis und Bedienung: „sehr gut“;
    Material & Verarbeitung: „gut“;
    Ausstattung: „befriedigend“.

  • „gut“ (1,5)

    2 Produkte im Test

    „Plus: Optisches Update; Schicke Stoffhülle; Verbesserter Klang, ...
    Minus: ... der dennoch Luft nach oben lässt.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... Klanglich hält der Echo Plus mit der Konkurrenz nicht mit. Die Soundeigenschaften hängen sehr stark von der Lautstärke ab. Dreht man auf, geht der Sprechdose im Bassbereich komplett die Puste aus.“

  • „gut“ (2,30)

    3 Produkte im Test

    Klangqualität (20%): „Ordentlicher Klang.“ (2,8);
    Spracherkennung (35%): „Hört gut, reagiert schnell.“ (2,2);
    Alltagstauglichkeit (20%): „Einrichtung, Bedienung simpel.“ (3,1);
    Verbindungsmöglichkeiten (25%): „Hat viele wichtige Schnittstellen.“ (2,0).

  • „sehr gut“ (401 von 500 Punkten)

    12 Produkte im Test

    Ausstattung: 170 von 200 Punkten;
    Handhabung: 104 von 150 Punkten;
    Klang: 127 von 175 Punkten.

  • „gut“ (396 von 500 Punkten)

    Platz 6 von 8

    „... Geblieben ist in der zweiten Generation die große Stärke des Echo Plus: seine Smart-Home-Fähigkeit. Zwar lässt sich auch mit anderen Alexa-Speakern eine Vielzahl an vernetzten Heimgeräten auf Zuruf steuern. Der Echo Plus fungiert aber zusätzlich ... als Hub für Zigbee-kompatible Geräte. ... Die Einrichtung des Echo Plus geht in der neuesten Variante deutlich einfacher von der Hand als bei der ersten Produktgeneration. ...“

  • „gut“ (2,30)

    Platz 1 von 3

    „... Wie der Vorgänger hat er eine ZigBee-Bridge zur direkten Ansteuerung von Smarthome-Geräten, jetzt ist aber auch ein Temperaturfühler eingebaut. Er soll mit den sogenannten Routinen bei der Heimautomatisierung helfen: Ist etwa die Temperatur im Wohnzimmer zu hoch, könnte eine Routine den Rollladen automatisch schließen. Sehr praktisch! ...“

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    Stärken: ansehnliches Design; sauber verarbeitet; einfache Einrichtung; zufriedenstellender Sound.
    Schwächen: klanglich hinter der Konkurrenz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    7,7 von 10 Punkten

    Stärken: einfache Smart-Home-Steuerung; inklusive Temperatursensor; klingt besser als Vorgänger; gute Konnektivität.
    Schwächen: Subwoofer für räumlichen Sound fast unentbehrlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: ausgewogener Klang mit gutem Bass; sensible Mikrofone; Aux-Buchse funktioniert in beide Richtungen; Schraubgewinde an Unterseite.
    Minus: Ring zum komfortablen Regulieren der Lautstärke ist weggefallen; Textilhülle schwieriger zu reinigen.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: klingt gut und damit besser als Vorgänger; reagiert sehr gut auf Sprachbefehle; Aux-Anschluss als Ein- und Ausgang nutzbar; schicke Stoffbespannung.
    Schwächen: Tasten statt Ring zur Lautstärkeeinstellung; Stoff anfälliger gegen Schmutz.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Amazon Echo Plus 2

  • AMAZON Echo Plus (2. Gen.) Smart Speaker, Grau/Hellgrau
  • Echo Plus (2. Gen) mit Premiumklang und integriertem Smart Home-Hub - Anthrazit
  • Echo Plus (2. Gen) Lautsprecher integrierter Smart Home-
  • Amazon Echo Plus 2 hellgrau Smart Home Hub
  • Amazon Echo Plus 2 anthrazit Smart Home Hub
  • amazon echo Plus 2. Generation Sprachassistent Schwarz
  • amazon echo Plus 2. Generation Sprachassistent Grau
  • Amazon Echo Plus [2. Generation] anthrazit
  • Amazon Echo Plus [2. Generation] hellgrau
  • Amazon Echo Plus [2. Generation] sandstein

Kundenmeinungen (15.317) zu Amazon Echo Plus (2. Generation)

4,7 Sterne

15.317 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12100 (79%)
4 Sterne
2298 (15%)
3 Sterne
613 (4%)
2 Sterne
153 (1%)
1 Stern
306 (2%)

4,7 Sterne

15.317 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Amazon Echo Plus (2018)

Klang­lich ein Schritt nach vorne

Stärken
  1. deutlich verbesserte Klangqualität
  2. großer Funktionsumfang
  3. Smart-Home-Steuerung von Zigbee-Geräten
  4. moderater Preis
Schwächen
  1. noch keine bekannt

In Sachen Sound setzt sich der Echo Plus der 2. Generation bei Erscheinen an die Spitze der Amazon-Echo-Lautsprecher. Damit mache er einen deutlichen Schritt nach vorne, komme aber nicht an Spezialisten wie den Sonos One heran, befindet "golem.de". Dennoch: Angesichts des Preises von knapp 150 Euro, der in der Zukunft noch etwas fallen dürfte, spielt der Lautsprecher ordentlich auf und bietet gleichzeitig eine umfangreiche Smarthome-Steuerung, die neben dem Alexa-System auch den Smarthome-Standard Zigbee unterstützt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: WLAN-Lautsprecher

Datenblatt zu Amazon Echo Plus (2. Generation)

Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer vorhanden
USB fehlt
LAN / Ethernet fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe fehlt
WLAN-Dualband vorhanden
Multiroom vorhanden
Sprachassistent vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 9,9 cm
Tiefe 9,9 cm
Höhe 14,8 cm
Gewicht 7,8 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: