• Gut 2,2
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,65"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2100 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Allview P6 Stony im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    3,8 von 5 Punkten

    „... Die meisten Dual-SIM-Smartphones verfügen über deutlich kleinere Displays, und Handys mit AMOLED-Screen und Dual-SIM-Funktion kann man an einer Hand abzählen. Insofern ist das P6 einmalig, wenn Sie genau diese Kombination suchen. Die Android-Oberfläche zeigt aber immer wieder mal Ruckler. ...“

Einschätzung unserer Autoren

Allview P-6 Stony

Viel besser ausgestattet als es der Preis andeutet

Der rumänische Hersteller Allview hat mit dem P6 Stony ein Smartphone im Angebot, das sich durchaus sehen lassen kann. Das Gerät liefert für gerade einmal 299 Euro eine Ausstattung ab, die teilweise recht deutlich über das hinausgeht, was man in der Mittelklasse eigentlich erwarten würde. Zumindest, wenn man den Prozessor einmal außen vor lässt, denn der ist mit seinen zwei CPU-Kernen á 1 GHz nicht gerade ein Kraftprotz. Immerhin gibt es aber 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, so dass das Gerät trotzdem überwiegend flüssig laufen sollte.

Großes Display mit hoher Auflösung

Highlight des P6 Stony ist aber das Display, welches mit der Super-AMOLED-Technologie für knackige Farben und scharfe Kontraste sorgt. Die Auflösung beträgt immerhin 1.280 x 720 Pixel auf satte 4,65 Zoll Bilddiagonale, was einer guten Pixeldichte von 316 ppi entspricht. Dank Gorilla Glass 2 sollte das Display zudem gut gegen Bruch gesichert sein, was in dieser Preisklasse definitiv keine Regel ist. Mit seiner Größe täuscht das Mobiltelefon zudem eine Verwandtschaft mit den Highend-Modellen vor, die sich derzeit bei 4,7 bis 5,0 Zoll bewegen.

Gute Ausstattung - bis auf den Speicher

Das P6 Stony bietet ferner eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitzlicht und Autofokus sowie HDR-Fähigkeit. Sie kann Videos in 720p HD bei 30 Bildern je Sekunde drehen. Auch das sind ganz ordentliche Werte für diese Preisklasse. Ferner gibt es eine 1-Megapixel-Frontkamera für die Videotelefonie, A-GPS und 3G-Datentransfers sowie WLAN. Bluetooth liegt in der Version 3.0 +EDR und A2DP vor, WLAN unterstützt wiederum auch WiFi Direct. Lediglich der interne Speicher fällt mit 4 Gigabyte arg klein aus, zumal davon auch nur 2 Gigabyte verfügbar sind. Immerhin kann aber auf eine Speicherkarte zurückgegriffen werden, ein Modell mit 16 Gigabyte ist im Lieferumfang bereits enthalten.

Dual-SIM-Smartphone für zwei SIM-Karten

Das Allview P6 Stony besitzt aber noch eine Besonderheit: Es handelt sich um ein Dual-SIM-Smartphone. Das heißt, das Gerät kann zwei SIM-Karten gleichzeitig aufnehmen. Da es sich um ein Dual-Standby-Gerät handelt, ist man stets auf beiden Karten gleichzeitig erreichbar. Das ist eine nette Spezialfähigkeit, die es bei Smartphones noch immer viel zu selten gibt. Alleine deswegen könnte das Allview-Handy in entsprechenden Kreisen hoch im Kurs stehen: Allzu viele gute Dual-SIM-Geräte sind noch nicht in Europa verfügbar.

Datenblatt zu Allview P6 Stony

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4,65"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2100 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
Radio vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Fairphone SmartphoneZTE Grand X ProHuawei EdgeVodafone Smart IIIHTC One MaxJolla SmartphoneAcer Liquid S1Asus FonePad Note 6Sony Xperia MSamsung Galaxy Ace 3