• Gut 1,9
  • 7 Tests
17 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 5"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Akkukapazität: 2000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Alcatel One Touch Idol X im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,42)

    3 Produkte im Test

    „Das Idol X bietet gute Technik, tolles Design und eine angenehme Bildschirmgröße. Nur die Kamera enttäuscht.“

  • „sehr gut“ (425 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 2

    „Plus: attraktives Design mit flacher Bauform; intuitiv bedienbare und eigenständige Benutzeroberfläche; brillantes und helles Full-HD-IPS-Display; 12 GB interner Speicher; sehr gute Ausdauerwerte; 13-Megapixel-Kamera schießt in heller Umgebung gute Bilder; günstiger Preis; UKW-Radio mit RDS.
    Minus: Speicher nicht erweiterbar; kein LTE und kein NFC; nur eine UMTS-Sende- und Empfangseinheit.“

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Videos sehen gut aus, auch reagiert der Autofocus recht schnell. Alcatel macht fast alles richtig: Schickes und flaches Gehäuse, großes Full-HD-Display und Dual-SIM. Nur der langsame Prozessor hält da nicht mit.“

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 2

    „Das Alcatel Idol X ist im wahrsten Sinne des Wortes ein preiswertes Smartphone. Verarbeitung und Haptik sind gut, der Quad-Core-Prozessor ist flott, das Display scharf und farbstark. Nur der Kamera würde man eine bessere App wünschen. ...“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (425 von 500 Punkten)

    „... Das 5 Zoll große IPS-Exemplar ... kann nicht nur mit seiner knackig scharfen und kontraststarken Darstellung punkten, sondern auch bei unseren Helligkeitsmessungen im connect-Labor begeistern. ... In Sachen Senden und Empfangen erreicht das Idol X in beiden Betriebsarten überdurchschnittliche Ergebnisse. Dazu gesellt sich eine laute und gut verständliche Akustik beim Telefonieren. ...“

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (397 von 500 Punkten)

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

Kundenmeinungen (17) zu Alcatel One Touch Idol X

3,1 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (18%)
4 Sterne
4 (24%)
3 Sterne
3 (18%)
2 Sterne
3 (18%)
1 Stern
3 (18%)

3,1 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Alcatel OT Idol X

Noch ein super-flaches Android-Flaggschiff

Das chinesische Unternehmen TCL will seine Marke Alcatel künftig viel stärker als hochwertigen Hersteller verstanden wissen. Daher hat man das Portfolio der Marke komplett über den Haufen geworfen und Anfang 2013 mehr als ein Dutzend neue Geräte angekündigt, die zur Hälfte durchaus in der Oberklasse mitspielen können. Doch das reicht dem Anbieter offenbar noch nicht, denn zu jedem passenden Anlass werden weitere Modelle vorgestellt. Und so verwundert es nicht, dass auch zum MWC 2013 neue Geräte angekündigt wurden.

7,1 Millimeter dünn und Full-HD-Auflösung

Spektakulär ist dabei insbesondere das Alcatel One Touch Idol X. Das 5 Zoll große Smartlet bietet ein beeindruckendes Full-HD-Display (1.080p) mit unglaublich schmalen Seitenkanten. Die Einfassung ist dermaßen dünn, dass der Bildschirm wirklich fast bis an die Kante reicht – wodurch das Gerät besonders luftig und leicht wirkt. Der Eindruck wird durch die unglaublich flache Bauweise noch bestärkt. Denn das One Touch Idol X besitzt eine Bautiefe von gerade einmal 7,1 Millimetern. Das ist vielleicht kein absoluter Rekord, auf die Bildschirmgröße betrachtet wirkt es aber beeindruckend.

Quad-Core-CPU und Android 4.2

Angetrieben wird das Smartphone von einem Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Taktrate, der Arbeitsspeicher ist leider unbekannt. Er dürfte aber bei 1 Gigabyte liegen, weniger kann man sich angesichts der restlichen Ausstattung nur schwer vorstellen. Denn hier finden sich ferner eine Kamera mit 13 Megapixeln Auflösung, 16 Gigabyte interner Speicher und die nagelneue Android-Version 4.2 Jelly Bean – womit das One Touch Idol X eines der ersten Handy am Markt sein dürfte, welches diese Version verwendet (die Nexus-Modelle einmal ausgenommen).

Schwachpunkt: Akku

Einziger Schwachpunkt des Handys ist sein Akku. Aufgrund der niedrigen Baugröße hat es nur ein Modell mit 2.000 mAh Nennladung hinein geschafft. Und das ist angesichts der anderen Kennzahlen des Mobiltelefons geradezu sträflich wenig. Wer sein Handy gerne den Arbeitsalltag über verwendet, wird sicherstellen müssen, dass eine Steckdose stets in der Nähe ist. Das ist sehr schade, denn ansonsten hätte Alcatel mit diesem Gerät sicherlich einen heißen Anwärter auf den Smartlet-Thron geschaffen. So aber wird das nichts.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alcatel One Touch Idol X

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2,1 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 6040D-2CALDE1

Weiterführende Informationen zum Thema Alcatel OT Idol X können Sie direkt beim Hersteller unter alcatelmobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Geheimtipp

connect android 2/2014 - Mit dem Idol X wirft Alcatel One Touch einen heißen Feger in den Android-Pool: Das Smartphone überzeugt mit hervorragendem Display, einfacher Bedienung und teils sehr guten Messwerten – zum attraktiven Preis.Von der Zeitschrift connect android wurde ein Smartphone untersucht. Es erzielte die Benotung „sehr gut“. Betrachtete Kriterien waren Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte. …weiterlesen

Alcatel Idol - Wenn Image nicht alles ist

E-MEDIA 25/2013 - In Sachen Mobilfunk ist das Handy ordentlich ausgestattet: Auf den Datenturbo LTE muss man zwar verzichten, dafür gibt es aber schnelles HSPA+ mit bis zu 42 Mbit/s im Download. Das Full HD-Display des Idol X arbeitet mit IPS-Technik, wie sie etwa auch LG im Nexus verwendet. Das Display sieht scharf und farbstark aus, könnte aber noch ein bisschen heller sein. Kamera mit 13 Mpx. Als besonderes Highlight hat TCL dem Handy eine 13 Mpx-Kamera spendiert. Das hört sich besser an, als es ist. …weiterlesen

Günstiger Fünfzöller

c't 1/2014 - Das Äußere des Alcatel One Touch Idol X gefällt auf Anhieb: Trotz des großen Displays wiegt es nur 120 Gramm und ist nur 7 mm dick.c't testete ein Smartphone. Eine Endnote wurde nicht erteilt. …weiterlesen

Günstiges Leichtgewicht mit dicker Ausstattung

Focus Online 12/2013 - Ein Smartphone wurde anhand der Kriterien Ausstattung, Foto-, Video- und Musikqualität sowie Handhabung getestet. Das Urteil lautete „sehr gut“. …weiterlesen

Alcatel One Touch Idol X

notebookcheck.com 12/2013 - Notebookcheck.com prüfte ein Smartphone und vergab die Note „gut“. Die Wertung basierte u.a. auf Kriterien wie Spiele- und Anwendungsleistung, Display, Lautstärke, Gewicht und Akkulaufzeit. …weiterlesen