Aku Pilgrim GTX 1 Test

ohne Endnote

1  Test

1  Meinung

ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Trek­kingschuhe, Hikingschuhe
  • Eigen­schaf­ten Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
  • Geeig­net für Damen, Her­ren
  • Ober­ma­te­rial Syn­the­tik, Leder
  • Innen­ma­te­rial Gore-​Tex
  • Mehr Daten zum Produkt

Aku Pilgrim GTX im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.12.2016 | Ausgabe: 1/2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: griffige Sohle; steifes Material; guter Geröllschutz; relativ geringes Gewicht.
    Minus: schmaler Schnitt; Schnürsystem nicht optimal; Obermaterial schmutzanfällig.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Aku Pilgrim GTX

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Aku Coldai Nbk Gtx® 350

Kundenmeinung (1) zu Aku Pilgrim GTX

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Wanderschuhe

Datenblatt zu Aku Pilgrim GTX

Allgemein Daten
Typ
  • Hikingschuhe
  • Trekkingschuhe
Geeignet für
  • Herren
  • Damen
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Obermaterial
  • Leder
  • Synthetik
Innenmaterial Gore-Tex

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Newcomer

TACTICAL GEAR - Das verhindert wunde Füße und Blasen, die einen Einsatz schnell unmöglich machen. Bei unserem Testpaar saßen die Füße sehr sicher im Schuh. Die anatomisch geformte Zwischensohle absorbiert Stöße sehr ordentlich. Aber durch den sehr schmalen Schnitt werden Träger mit breiteren Füßen mit dem Pilgrim nicht glücklich. Ein Ausweiten des Schuhs ist durch die Gore-Tex-Membran und den Geröllschutz kaum möglich. Daher sollte man im Zweifelsfall eine Nummer größer als gewöhnlich wählen. …weiterlesen

Von Mallorca ins Labor

Stiftung Warentest - Tipp: Nehmen Sie nach dem Wandern die Einlegesohlen zum Trocknen aus den Stiefeln. Stopfen Sie Zeitungspapier hinein. Stellen Sie feuchte Stiefel nicht an die Heizung. Vor allem Leder verhärtet dadurch. Mammut enthält zu viel Naphthalin Außen wasserdicht, innen atmungsaktiv - dafür sorgt vor allem die Membran im Stiefel. Eine gute Imprägnierung unterstützt sie dabei. Viele Hersteller imprägnieren mit Fluorcarbonen. …weiterlesen

Haute Couture bis zum Hochplateau

Wanderlust - Die meisten Schuhe verfügen heutzutage über eine Vibram-Sohle. Diese ist besonders abriebfest, hält dementsprechend lange und sollte auch an Ihrem Schuh verarbeitet sein. 2. Zunge: Die Zunge sollte weich sein und sich dem Fuß anpassen. In vielen Fällen hat sie noch Wasserschutzlaschen an den Seiten, um das Eindringen von Wasser über die Zunge zu verhindern. 3. Schaft: Der Schaft schützt das Fußgelenk vor dem Umknicken und festigt den Fuß im Schuh. …weiterlesen

Nie mehr kalte Füße

Auto Bild allrad - Der Außenschuh ist je nach Ausstattung und Preis aus kräftigem Leder und/oder Nylon gemacht, das zumindest wasserabweisend sein sollte. Der Meindl Nordkap bringt zusätzlich eine wasserdichte Goretex-Membran mit. Für Nässeschutz im gesamten Fußbereich sorgt eine Gummigalosche, was gerade im Winter wichtig ist. Perfekt funktioniert das aber nur, wenn der Übergang zur Sohle sauber verarbeitet ist. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf