• Gut 1,7
  • 7 Tests
486 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: aptX, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung
Gewicht: 258 g
Akkulaufzeit: 20 h
Mehr Daten zum Produkt

Aiwa Arc-1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Songs mit ausdrucksstarken Frauenstimmen ... gab der Arc-1 sauber wieder, mit einer Spur Anstrengung, als wir den Pegel deutlich anhoben. Mit dem jüngsten Album der Flying Colors musste er Rock und Metal aushalten. Hier blieb er erstaunlich geradlinig, ohne im Bass zu wummern. Ein Feindynamik-Wunder war der Arc-1 nicht, aber er reproduzierte eine weite Bühne mit guter Ortbarkeit der Instrumente.“

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    Klangurteil: 70 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Preistipp“

    „Die wiedergeborene Marke ist auf einem guten Weg. Der Aiwa Arc-1 ist ein schickes Produkt, er klingt ausgewogen, ohne bestimmte Frequenzbereiche zu überhöhen. Die 500-Hz-Delle macht sich in der Praxis kaum bemerkbar. Bei höheren Pegeln kann er jedoch mitunter leicht anstrengend klingen. Der Preis ist klasse!“

  • „gut“ (2,3)

    8 Produkte im Test

    „Plus: Sitzt bequem auf den Ohren, Transportbox mitgeliefert.
    Minus: Etwas kurze Akkulaufzeit für einen Over-Ear ohne Noise-Cancelling.“

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: hochwertige Materialverwendung; sitzt recht angenehm; komfortable Handhabung; ausgewogener, kräftiger Sound; ordentlich Bass; Lieferumfang.
    Schwächen: kein USB-C-Laden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen, „Silver Award“

    Stärken: innovatives QConnect-Feature; robuste Verarbeitung; angenehmer Sitz; guter, ausgewogener Klang.
    Schwächen: wahrnehmbares Hintergrundrauschen; Verzögerung bei Videodateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (87%)

    Stärken: klare Höhen, starker Bass; räumliche Wiedergabe; leichte Bauweise.
    Schwächen: teils matte Mitten; nichts für HiFi-Enthusiasten mit Hang zur Ausgewogenheit; etwas kleiner als Standard-Over-Ears. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    8,4 von 10 Punkten

    „Empfehlung (Preis-Leistung)“

    Stärken: wuchtige Bässe, satte Mitten und gute Stimmwiedergabe bei Bluetooth-Betrieb; qualitätsvolle Verarbeitung; ausgesuchte Material-Zusammenstellung; praktisches Transportcase; hochwertige Kabel; angenehme Polsterung.
    Schwächen: kein guter Klang bei Kabelverbindung; allgemein ganz leichte Abstriche in Hochton-Auflösung; Ohrmuscheln könnten größer ausfallen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BOSE Sport Earbuds In-Ear Sport Kopfhörer in Blau

Kundenmeinungen (486) zu Aiwa Arc-1

4,5 Sterne

486 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
350 (72%)
4 Sterne
68 (14%)
3 Sterne
34 (7%)
2 Sterne
19 (4%)
1 Stern
15 (3%)

4,5 Sterne

486 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Arc-1

Guter Sound, auch wenn es zwi­schen­durch rauscht

Stärken
  1. warmer Sound
  2. aptX und AAC für mehr Klangdetails via Bluetooth
  3. angenehmer Sitz
  4. sauber verarbeitet
Schwächen
  1. leicht bedeckter Klang
  2. Rauschen in Musikpausen
  3. Laufzeit etwas kurz

Er klingt „ausgewogen“, dennoch „etwas muffig“, rauscht ein wenig in den Musikpausen, überzeugt die Tester der Audio Video Foto Bild grundsätzlich dennoch mit seiner warmen Klangabstimmung. Obendrein wird ihm auch von ersten Käufern ein guter Klang beschieden. Diesen erhält man übrigens, wenn der Kopfhörer mittels Kabel mit der Quelle verbunden ist. Der weniger klare, trotzdem passable Bluetooth-Sound bekommt wiederum über die zugeschalteten Codecs aptX (Android) oder AAC (iOS) einen Bonus an Klangdetails. Weitere Vorzüge: Er trägt sich bequem, ist „wertig“ verarbeitet und trumpft mit einer Transportbox im Lieferumfang auf. Aiwas Akku könnte hingegen etwas mehr Saft vertragen und fällt mit 21 Stunden Laufzeit hinter der Konkurrenz zurück.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aiwa Arc-1

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Einseitige Kabelführung
  • Abnehmbares Kabel
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • aptX
Frequenzbereich 15 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 20 Ohm
Schalldruck 115 dB
Gewicht 258 g
Akkulaufzeit 20 h

Weiterführende Informationen zum Thema Aiwa Arc-1 können Sie direkt beim Hersteller unter aiwa.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

MiFa X3JBL Reflect FlowHavit i91Tannoy Life BudsSabbat X12 ProQCY T3Cellularline ShadowSennheiser HD 400SMifo O5Fostex TM2