Gut

1,9

Gut (2,0)

Gut (1,8)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 07.05.2018

Leicht, flach und güns­tig

Passt das Swift 1 SF114-32 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Acer Notebook, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. flaches Gehäuse und niedriges Gewicht
  2. lange Akkulaufzeit
  3. SSD sorgt für kurze Ladezeiten

Schwächen

  1. etwas niedrige Displayauflösung
  2. nur 4 GB Arbeitsspeicher
  3. etwas schwacher Prozessor

Varianten von Swift 1 SF114-32

  • Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

  • Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 8GB RAM, 128GB SSD)

    Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 8GB RAM, 128GB SSD)

  • Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 8GB RAM, 256GB SSD)

Acer Swift 1 SF114-32 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 04.09.2020 | Ausgabe: 10/2020
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    Getestet wurde: Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    Pro: kompaktes und leichtes Gehäuse; hochwertige Verarbeitung; gute Anschluss-Ausstattung; ausdauernder Akku; günstig.
    Contra: mittelmäßige Leistung; geringe Display-Helligkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    Ausstattung: 22 von 30 Punkten;
    Displayqualität: 13 von 15 Punkten;
    Mobilität: 15 von 15 Punkten;
    Leistung: 33 von 40 Punkten.

  • „gut“ (376 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    „... die Ausstattung kann sich sehen lassen. Ein Fingerabdrucksensor und eine hintergrundbeleuchtete Tastatur sind in dieser Preisregion keine Selbstverständlichkeit. Am meisten beeindruckt hat uns aber die Ausdauer. Selbst im High-End-Segment findet sich mit dem Dell XPS 13 nur ein einziges Notebook im Testfeld, das im Akkubetrieb länger durchhält als das dünne Swift 1. Dafür muss man deutliche Einbußen bei der System- und Grafikleistung hinnehmen ...“

  • „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    „Das Acer Swift 1 überzeugt vor allem durch sein sehr gutes Display, die lange Akkulaufzeit und das niedrige Gewicht. Bei der Leistung lässt es Punkte.“

    • Erschienen: 28.04.2018 | Ausgabe: 10/2018
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,50)

    Getestet wurde: Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    „Klar, es gibt schnellere Notebooks in dieser Preisklasse. Die bieten aber nicht annähernd eine so lange Akkulaufzeit wie das Swift 1, das obendrein völlig geräuschlos arbeitet und mit Voll-Ausstattung glänzt. Wer also nicht ständig kräftezehrende Videobearbeitungen erledigen muss, erhält mit dem Acer Swift 1 ein sehr ordentliches Notebook zu einem fairen Preis.“

    • Erschienen: 01.07.2020
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    Getestet wurde: Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    Stärken: ausgezeichnete Ausdauer; wertig verarbeitet und schöne Optik; großes Schnittstellenangebot; hohe Blickwinkelstabilität des Bildschirms, ...
    Schwächen: ... der die Farben allerdings nur mäßig wiedergibt und auch zu dunkel ist; mittelmäßige Performance. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 22.06.2018
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (4 von 6 Sternen)

    Getestet wurde: Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    Pro: hochwertige Verarbeitung; lange Akkulaufzeiten; gute Schnittstellenauswahl; überzeugende Displayqualität; leiser Betrieb; geringer Stromverbrauch; preiswert; 2 Jahre Garantiezeit.
    Contra: schwache Performance; langsamer Cardreader; schwammige Tastatur; schlecht aufrüstbar; nur USB 3.0-Ports. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (376 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: Swift 1 SF114-32 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 256GB SSD)

    „Pro: schlankes, elegantes Ultrabook; sehr gute Schnittstellenausstattung; entspiegeltes, um 180 Grad umklappbares 14-Zoll-Display; lange Akkulaufzeit; schneller SSD-Speicher; Fingerabdruckscanner; Kensington-Lock zur Diebstahlsicherung; günstiger Preis.
    Contra: mäßige Performance; Gehäuse etwas ‚kopflastig‘ (kippt leicht über); Touchpad reagiert leicht verzögert.“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 12/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 15.05.2018
    • Details zum Test

    „gut“ (85%)

    Stärken: entspiegeltes IPS-Display mit guter Auflösung; schnelle SSD; unhörbar und kühl; beleuchtete Tastatur; guter WLAN-Empfang; erstklassige Ausdauer; USB-C-Anschluss; ansprechendes Metallgehäuse.
    Schwächen: geringe Display-Leuchtkraft; Arbeitsspeicher nicht im Dual-Channel-Modus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Acer Swift 1 SF114-32

zu Acer Swift 1 SF114-32

  • ACER Swift 1 SF114-32-P8X2 PQC Silver (Generalüberholt)
  • Acer Swift 1 (SF114-32-P85Y) 35,6 cm (14 Zoll Full-
  • Acer Swift 1 (SF114-32-P31S) 35,6 cm (14 Zoll Full-

Kundenmeinungen (98) zu Acer Swift 1 SF114-32

4,2 Sterne

98 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
62 (63%)
4 Sterne
16 (16%)
3 Sterne
8 (8%)
2 Sterne
4 (4%)
1 Stern
9 (9%)

4,2 Sterne

98 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Leicht, flach und güns­tig

Passt das Swift 1 SF114-32 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Acer Notebook, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. flaches Gehäuse und niedriges Gewicht
  2. lange Akkulaufzeit
  3. SSD sorgt für kurze Ladezeiten

Schwächen

  1. etwas niedrige Displayauflösung
  2. nur 4 GB Arbeitsspeicher
  3. etwas schwacher Prozessor

Das SF114-32 aus Acers Swift-Modellreihe richtet sich an preisbewusste Käufer, die ein gut tragbares Notebook suchen, das aber den Bedienkomfort nicht durch ein zu kleines Display einschränkt. Die verfügbaren Modelle tummeln sich im Preisbereich von 379 bis 599 Euro und zählen somit zu den günstigsten Notebooks im Ultrabook-Formfaktor. Die verbaute SSD-Festplatte sorgt für ein grundlegend angenehmes Rechentempo, der schwachbrüstige Prozessor braucht für anspruchsvolle Prozesse aber etwas länger. Die 4 GB Arbeitsspeicher genügen für den Alltag, können bei der gleichzeitigen Verwendung vieler Programme aber schnell zum Flaschenhals werden.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Acer Swift 1 SF114-32

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Bildwiederholrate 60 Hz
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x HDMI, Audio In/Out
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 32,3 cm
Tiefe 22,8 cm
Gewicht 1400 g

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Swift 1 SF114-32 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf