Ø Gut (2,1)

Test (1)

Ø Teilnote 1,6

(9)

Ø Teilnote 2,6

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​7700HQ
Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
Mehr Daten zum Produkt

Acer Predator 15 G9-593-751X im Test der Fachmagazine

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 05/2017

    „gut“ (86%)

     Mehr Details

zu Acer Predator 15 G9-593-751X

  • Acer Predator 15 (G9-593-751X) 39,62 cm (15,

    Prozessor: Intel Core i7 - 7700HQ Besonderheiten: Display - Typ: Acer ComfyView Full - HD IPS Display mit LED - ,...

Kundenmeinungen (9) zu Acer Predator 15 G9-593-751X

9 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Predator 15 G9-593-751X

Predator 15 G9-593-751X

Leistungsfähiges 15,6-Zoll-Notebook für ambitionierte Gamer

Als jüngster Vertreter seiner Produktfamilie ist das Notebook Acer Predator 15 G9-593-751X gleichzeitig das leistungsfähigste Modell und gehört damit zu den Gaming-Spezialisten der Highend-Klasse. Im Vergleich zu den Vorgängern G9-591 und G9-592, aber auch zur wenige Monate älteren Ausstattungsvariante G9-593-765Q steht ein neuerer, effizienter arbeitender Prozessor zur Verfügung. Mit seiner recht martialischen Aufmachung spricht der Rechner in erster Linie die Zielgruppe ambitionierter Gamer an. Die üppige Performance nimmt es aber mit jeder Herausforderung des beruflichen und privaten Alltags auf und eignet sich auch für schwierigste Aufgaben und forderndes Multitasking. Das Gewicht von fast vier Kilogramm und die eingeschränkte Ausdauer im Akkubetrieb sind typische Merkmale der muskelbepackten Plattform und schränken mobile Einsätze deutlich ein.

CPU und GPU der Highend-Klasse, zeitgemäße Schnittstellen

Treibende Kraft bei der Programmausführung ist ein Anfang 2017 vorgestellter Intel-Chipsatz. Der Vierkern-Prozessor basiert auf der energieeffizienten Kaby-Lake-Architektur und zählt zu den performanten Modellen der Highend-Kategorie. Taktraten zwischen 2,8 und 3,7 GHz sorgen für eine zügige Bearbeitung der Aufgaben, und HyperThreading bietet virtuelle Unterstützung für die optimale Verteilung der Aufgaben im Multitasking. Mit einer Kapazität von 16 Gigabyte ermöglicht der Arbeitsspeicher eine konstante Performance unter anhaltender Last. Für die Wiedergabe anspruchsvoller 3D-Grafiken gehört außerdem eine dedizierte Grafikkarte zur Rechnerplattform. Die Nvidia-GPU stammt aus dem Sommer 2016 und vertritt ebenfalls die Highend-Klasse ihrer Produktgruppe. Für eine optimale Koordination mit dem Rechentempo ist das Full-HD-Display mit G-Sync-Technologie ausgerüstet. Leistungsfähige Schnittstellen wie DisplayPort und Thunderbolt 3 übernehmen den Kontakt zur Umwelt.

Viel Geld für eine großzügige Ausstattung

Das 15,6-Zoll-Notebook der taiwanischen Marke Acer gehört zu den Gaming-Spezialisten der Highend-Klasse und hatte seinen Marktstart Anfang des Jahres 2017. Das Gerät ist im Online-Handel für Preise zwischen 2.100 und 2.400 Euro bestellbar. Der finanzielle Aufwand entspricht dem hohen Leistungsniveau und ein gleichwertig ausgestatteter Mitbewerber von MSI bestätigt die beachtlichen Anschaffungskosten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Predator 15 G9-593-751X

Subwoofer fehlt
Hardware
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
Hybrid-Festplatte fehlt
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-7700HQ
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 2,8 GHz
Grafik
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce GTX 1070
Speicher
Festplatte(n) Samsung SM951 MZVPV256HDGL m.2 PCI-e, 256 GB , SSD + Western Digital WD10JPVX, 1 TB HDD, 5400 rpm
Festplattenkapazität (gesamt) 1256 GB
SSD vorhanden
Arbeitsspeicher (RAM) 16384 MB
Konnektivität
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 90 Wh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 3700 g

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Predator 15 G9-593-751X können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Odys Primo Win 10 2in1 (X610180)Lenovo IdeaPad V110-15IAPMedion Erazer X6603 (MD 60614)Acer Aspire VX15 VX5-591G-78HDAcer Aspire V17 Nitro BE VN7-793G-52XNAcer Swift 1 SF113-31 (Pentium N4200, 4GB RAM, 256GB SSD)Medion Akoya E7424 (MD 60650)HP ZBook Studio G4 (Y6K17EA)Asus ROG Zephyrus (GX501)GigaByte Aero 14 (i7-7700HQ)