Acer Iconia Tab A3-A30 Test

(10- bis 11-Zoll-Tablet)
  • Befriedigend (2,8)
  • 9 Tests
46 Meinungen
Produktdaten:
Dis­play­größe:10,1"
Arbeitsspei­cher:2 GB
Betriebs­sys­tem:Android
Akku­ka­pa­zi­tät:5930 mAh
Gewicht:540 g
Erhält­lich mit LTE:Nein
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Iconia A3-A30FHD (16 GB)
  • Iconia A3-A30FHD (32 GB)

Tests (9) zu Acer Iconia Tab A3-A30

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 26/2015
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,12)

    Getestet wurde: Iconia A3-A30FHD (32 GB)

    „Das Arbeitstempo ist ordentlich, die Wiedergabe von Videos sogar sehr gut. Scharfes, kontrastreiches 10,1-Zoll-Display, etwas dunkel. Mit 543 Gramm und 9 mm ist es sowohl schwer als auch dick. Einfache Handhabung mit hohem Bedienkomfort. Mehrere Benutzerkonten möglich. Kurze Akkulaufzeit, Kamera okay ...“

    • PCgo

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“
    Getestet wurde: Iconia A3-A30FHD (32 GB)

    „... eine langsamere Vierkern-CPU eingebaut, was sich auch in den Leistungswerten bemerkbar macht. Für die meisten Spiele und Spielfilme ist die Performance aber ausreichend. Die weitere Ausstattung verleitet nicht zu Höhensprüngen und ist eher als solide zu bezeichnen. ... die Helligkeit könnte vor allem für den Außeneinsatz höher sein ... knapp fünf Stunden durchschnittlicher Laufzeit ...“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: Iconia A3-A30FHD (32 GB)

    „Ohne Mobilfunkmodem, Internet nur über WLAN möglich. Bietet NFC. Tasten auf virtueller Tastatur nicht klar voneinander abgegrenzt. Kamera nur ausreichend. Kommt nur mit Schnellstart-Anleitung.“

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • 19 Produkte im Test
    • Seiten: 16
    • Mehr Details

    Mittelklasse: „gut“ (1,8)

    „Plus: Gute Performance; Solide Akkulaufzeit; Schlanke Software.
    Minus: Helligkeit und Farbdarstellung enttäuschend.“

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: Iconia A3-A30FHD (32 GB)

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“
    Getestet wurde: Iconia A3-A30FHD (32 GB)

    „Bei Acers Iconia Tab gibt es zu einem recht günstigen Preis eine ordentliche Leistung inklusive einer langen Akkulaufzeit und vor allem ein Full-HD-Display.“

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 09/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Iconia A3-A30FHD (32 GB)

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 17/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    AGB-Note: „gut“ (2,21)

    Getestet wurde: Iconia A3-A30FHD (32 GB)

    „Das Acer Iconia Tab 10 ist etwas dick und schwer geraten, doch daran kann sich der Nutzer gewöhnen, zumal er ein Tablet mit tollem Bildschirm, guter Verarbeitung und viel Ausstattung bekommt. Ein Schwachpunkt ist dagegen die knappe Akkulaufzeit – gerade ein Tablet in dieser Gewichtsklasse sollte länger durchhalten.“

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 07/2015
    • Mehr Details

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: Iconia A3-A30FHD (32 GB)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Acer Iconia Tab 10 A3A30

  • Acer Iconia Tab 10 (A3-A30) 25,7 cm (10,1 Zoll Full HD, IPS) Tablet-

    Acer Iconia Tab 10 A3 - A30 16 bk A | A3 - A30 Z3735F

  • Acer Iconia Tab 10 (A3-A30) 25,7 cm (10,1 Zoll Full-HD) Tablet-

    Acer Iconia Tab 10 A3 - A30 WiFi 32GB Android 5. 0 schwarz

Kundenmeinungen (46) zu Acer Iconia Tab A3-A30

46 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
12
3 Sterne
2
2 Sterne
7
1 Stern
11
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Durchschnittstablet mit viel zu hohem Akkuverbrauch

Stärken

  1. pfeilschnelles System - auch bei intensiver Nutzung
  2. großer interner Speicher mit Erweiterungsmöglichkeit
  3. schlankes und griffiges Design

Schwächen

  1. extrem hoher Akkuverbrauch
  2. WLAN-Verbindungsprobleme
  3. kein Leichtgewicht

Display

Bildqualität

Es wurde ein Display verbaut, das äußerst präzise agiert, eine hohe Blickwinkelstabilität aufweist und mit dem Du während der alltäglichen Benutzung keine Probleme haben wirst. Sowohl Testberichte als auch Rezensenten berichten von unscharfen Textdarstellungen bei hoher Vergrößerung.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Die maximale Helligkeit wird überwiegend als durchschnittlich ausgewertet und auch in der Farbdarstellung ist noch Luft nach oben. Viele Nutzer empfinden die Helligkeit für den Gebrauch im Freien dennoch als völlig ausreichend.

Leistung

Schnelligkeit

Das verwendete System arbeitet ausgesprochen performant und pfeilschnell - das lässt sich auch aus dem Datenblatt lesen. Die Nutzer sind von der Schnelligkeit durchweg begeistert und sogar rechenintensive Anwendungen laufen problemlos.

Speicherplatz

Die kleinste verfügbare Speichervariante liegt bei 16 Gigabyte, was Dir für deine täglichen Arbeiten bereits vollkommen ausreichen sollte. Möchtest Du hingegen Daten oder Apps auf dem Gerät speichern, kannst Du zur 32 Gigabyte-Variante greifen oder den Speicher per Speicherkarte erweitern.

Mobilität

Gewicht

Mit seinen stolzen 540 Gramm ist das 10"-Gerät mit Sicherheit kein Leichtgewicht. Der Großteil der Rezensenten empfindet das Gewicht jedoch nicht als störend, da das Design trotzdem schön dünn und griffig gehalten ist.

Internet

Das unterstützte AC-WLAN liefert dir eine blitzschnelle Internetverbindung, mit der Du bestens versorgt sein wirst. Testberichte zur WLAN-Qualität liegen mir nicht vor, aber viele Nutzer bemängeln die zu schwache Verbindungsqualität und -reichweite im WLAN-Betrieb.

Akku

Testberichte zeigen einen Akku, der dich ohne Probleme durch den Tag bringt. Die Rezensenten berichten hingegen, dass der verwendete Akku in diesem System viel zu schwach ist - nach einem Tag im Standby oder fünf Stunden im Betrieb muss das Gerät an das Netzteil.

Das Acer Iconia Tab A3-A30 wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Iconia A3-A30FHD (32 GB)

Diesmal mit Intel-Prozessor

Der taiwanische Hersteller Acer gehört zu jenen Herstellern, die gerne einmal kurzerhand Zulieferer auch innerhalb erfolgreicher Produktserien wechseln. Genau dies geschieht auch beim aktuellen Modell der Baureihe Iconia Tab 10, dem A3-A30. Setzte der Vorgänger noch auf einen eher schwachen MediaTek-Chipsatz, wird nun auf einen Intel Bay Trail Z3735F zurückgegriffen. Der Quad-Core-Prozessor ist nominell stärker und sollte zusammen mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher für eine sehr flüssige Bedienung des Gerätes sorgen.

Neue Intel-Prozessor-Generation weitaus besser als ältere Versuche

Allerdings muss bei der Einschätzung auch berücksichtigt werden, dass Intel-Prozessoren bislang trotz nominell guter Leistungsdaten in der Realität immer wieder eine wankelhafte Performance gezeigt haben – denn die Zusammenarbeit zwischen Intel-Chipsatz und Android-Betriebssystem war noch nicht so optimal gelöst. In der neuesten Gerätegeneration hat sich das Problem jedoch weitestgehend gegeben, so dass man auch fürs Iconia Tab 10 A3-A30 guter Hoffnung sein darf. Erfreulich ist auch, dass nicht nur der Arbeitsspeicher ordentlich ausfällt, sondern auch der Medienspeicher in Höhe von 32 Gigabyte.

Full-HD-Display und aktuelles Android

Bedient wird das Acer-Tablet über ein 10,1 Zoll großes Display mit der Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Es wird allerdings spekuliert, ob Acer auch wieder eine preiswerte Variante mit einfacherem HD-Display bringen wird – wenngleich HD bei dieser Bilddiagonale doch immer wieder etwas arg beschränkt wirkt. Wichtig auch: Das neue Iconia Tab 10 A3-A30 wird ab Werk mit Android 5.0.1 Lollipop ausgestattet sein, also der neuesten Android-Version. Das ist deshalb wichtig, weil Acer leider bei der Update-Politik zu den säumigen Herstellern gehört. Wenn man ein Tablet mit älterer Android-Version erwirbt, muss man damit oftmals sehr lange, wenn nicht für immer auskommen. Beim neuen A3-A30 wird das zumindest keine so große Sorge darstellen.

Datenblatt zu Acer Iconia Tab A3-A30

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1920 x 1200 (16:10 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 224 ppi
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Prozessorleistung 1,33 GHz
Prozessortyp Intel Atom Z3735F
Akku
Akkukapazität 5930 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Auflösung Frontkamera 2 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 540 g
Breite 26 cm
Tiefe 0,97 cm
Höhe 17,6 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE fehlt
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
  • 802.11a
NFC
fehlt
Bluetooth
vorhanden
GPS vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sieh mal einer an Stiftung Warentest (test) 12/2015 - Nutzer müssen die Bildschirmeinstellung manuell ändern. Neben Display und Betriebssystem gibt es drei weitere Faktoren, die beim Tablet-Kauf wichtig sind: Speicher, Akku und Mobilfunkempfang. Ein Teil des internen Speichers ist stets durch das Betriebssystem und vorinstallierte Apps belegt. Bei Acers 8-Zöller sind sogar nur rund 9 der 16 Gigabyte frei verfügbar. Das reicht, falls der Nutzer vor allem im Netz surfen möchte. …weiterlesen


Acer Iconia Tab 10 A3-A30 (NT.LBHEG. 001) Stiftung Warentest Online 11/2015 - Im Check befand sich ein Tablet-PC, der die Note „befriedigend“ erhielt. Als Testkriterien dienten Funktionen, Display, Akku sowie Handhabung und Vielseitigkeit. …weiterlesen