Acer Iconia A100 Test

(Tablet PC bis 7")
Iconia A100 Produktbild
  • Gut (2,4)
  • 12 Tests
62 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 7"
  • Arbeitsspeicher: 1 GB
  • Betriebssystem: Android
  • Gewicht: 399 g
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Iconia A100 (8 GB)

Tests (12) zu Acer Iconia A100

    • connect Freestyle

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Note:2,5

    Getestet wurde: Iconia A100 (8 GB)

    „Plus: Hochwertige Verarbeitung; handliche Bauform, Dual-Core-Prozessor mit 1 GHz, 8 GB interner Speicher, schnelles WLAN, HDMI-Ausgang.
    Minus: Angesichts der Größe zu hohes Gewicht.“

    • c't

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Display: „schlecht“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Laufzeit: „sehr schlecht“;
    Geschwindigkeit: „gut“.

    • AndroidWelt

    • Ausgabe: 1/2012 (Dezember/Januar)
    • Erschienen: 12/2011
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,71)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Ohne Kompromisse ist sein niedriger Preis allerdings nicht machbar: Dazu zählen beispielsweise das Kunststoff-Gehäuse, der maue Bildschirm und die schlappe Akkulaufzeit. Hier liegt der große Unterschied zwischen dem Acer Iconia A100 und Top-Tablets – egal, ob aus der 10- oder der 7-Zoll-Klasse.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 24/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,79)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“
    Getestet wurde: Iconia A100 (8 GB)

    „Wie der Testsieger arbeitet das Iconia Tab mit dem aktuellen, einfach bedienbaren Android 3.2. Der Touchscreen reagierte schnell und zuverlässig auf Fingerberührungen, und das Gerät liegt gut in der Hand. ...“

    • connect

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (309 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: Iconia A100 (8 GB)

    „Die perfekte Marktnische hat Acer mit seinem Iconia A100 nicht gefunden: Für Multimedia hat es zu wenig Speicher, für unterwegs ist es zu schwer und hat mit unter vier Stunden zu wenig Akkupower, für den Büroeinsatz könnte man auf die Multimedia-Software und den HDMI-Ausgang verzichten. Da fällt es nicht schwer, nach Alternativen zu suchen.“

    • PRAD

    • Einzeltest
    • Erschienen: 03/2012
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“
    Getestet wurde: Iconia A100 (8 GB)

    „... Das völlig lautlose Tablet arbeitet flott, liefert satte Farben und eine gute Ausleuchtung sowie Helligkeitsverteilung. Es ist für alle gängigen Arbeiten schnell genug und kommt selten an seine Leistungsgrenze. ... Trotz der tollen Farben ist der Blickwinkel gerade noch befriedigend und stört ebenso wie das extrem spiegelnde Display. Der interne Speicher ist mit 8 GB etwas knapp bemessen, allerdings kann man diesen über einen microSD Slot um weitere 32 GB auf insgesamt 40 GB erweitern. ...“

    • connect

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Erster Check: 5 von 5 Punkten

    „Pro: hochwertig verarbeitet; handliche Bauform; Dual-Core-Prozessor mit 1 GHz; 8 GB interner Speicher; UMTS; HSPA; n-WLAN; 5-MP-Kamera; HDMI-Ausgang; Micro-SD-Slot; optionale Docking Station.
    Contra: angesichts der Größe etwas hohes Gewicht.“

    • notebookinfo.de

    • Einzeltest
    • Erschienen: 10/2011
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    Getestet wurde: Iconia A100 (8 GB)

    „... Letztendlich können wir das Acer Iconia Tab A100 allen empfehlen, die auf einen großen App Market setzen, ein kompaktes Gerät wünschen und das Einsatzgebiet nicht in den sonnigen Park auslagern. “

    • PC-WELT Online

    • Einzeltest
    • Erschienen: 09/2011
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,71)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der günstige Preis des Acer Iconia A100 ist ein entscheidendes Argument für Sie, wenn Sie schon mit dem kompakten 7-Zoll-Format geliebäugelt haben, vor dem hohen Preis für Top-Tablets wie dem HTC Flyer oder dem Samsung Galaxy Tab aber zurückschreckten. Das Acer Iconia A100 überzeugt durch viele Anschlüsse und vorinstallierte Apps, außerdem versteht es mehr Multimedia-Formate als andere Honeycomb-Tablets. ...“

    • notebookcheck.com

    • Einzeltest
    • Erschienen: 09/2011
    • Mehr Details

    „gut“ (84%)

    „Was lange währt, wird endlich gut: Das Iconia Tab A100 ist Acer bis auf ein paar Punkte gut gelungen und reit sich nahtlos in die bestehende Tablet-Familie ein. Der Verkaufsstart wurde zwar wegen Kompatibilitätsproblemen nach hinten verschoben, aber das Ergebnis lässt sich sehen. Das Iconia Tab A100 bietet alles, was man von einem aktuellen Tablet erwarten kann. Lediglich der interne Festspeicher könnte etwas größer sein. Das Gerät ist nur mit 8 GByte ausgestattet, was auf Dauer deutlich zu wenig ist. ...“

    • c't

    • Ausgabe: 21/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Als Vorteile bleiben der günstige Preis und die jackentaschentauglichen Abmessungen. Die Laufzeit, das Display und die bislang fehlende UMTS-Option erschweren allerdings den Einsatz unterwegs.“

    • connect

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 1 von 25
    • Mehr Details

    Erster Check: 5 von 5 Punkten

    „Beim sehr gut verarbeiteten Iconica A100 entscheidet sich Acer für ein mit 7 Zoll kleines Display. Das tut der Handlichkeit bemerkenswert gut, wie 450 Gramm Gewicht dokumentieren. Die 1024 x 600 Pixel Auflösung bringt viele Informationen zu Gesicht, die Ausstattung ist nicht üppig, aber mit Android 3.0 und einem kompletten Schnittstellenangebot auf der Höhe der Zeit.“

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Acer Iconia A 100

  • Acer Iconia Tab A100 8GB [7" WiFi only] rot - SEHR GUT

    Acer Iconia Tab A100 8GB [7" WiFi only] rot - SEHR GUT

Kundenmeinungen (62) zu Acer Iconia A100

62 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
14
4 Sterne
26
3 Sterne
11
2 Sterne
6
1 Stern
5

Einschätzung unserer Autoren

Acer Iconia A 100

Wird auf Ende 2011 verschoben

Als das Acer Iconia Tab A100 Anfang des Jahres angekündigt wurde, waren die berichtenden Medien – uns eingeschlossen – voll des Lobes. Denn das Tablet bot für ein Einsteigermodell eine erstklassige Ausstattung und schien in seinem Preissegment eine echte Ausnahmeerscheinung zu sein. Schien, denn mittlerweile beginnt auch die versammelte Konkurrenz mit dem Sturm auf den Einsteigerbereich, und das Iconia A100 ist trotz entsprechender Ankündigungen noch nicht auf dem Markt zu finden.

Und es wird noch schlimmer: Das Unternehmen hat nun offiziell verkündet, den Erscheinungstermin für das Tablet zu verschieben – und zwar ordentlich. Erst im zweiten Halbjahr 2011 soll das attraktive 7-Zoll-Modell an die Endkunden ausgeliefert werden. Dabei scheint selbst das nicht mehr sicher: Insider unken, es könne einfach sein, dass Acer sich scheue, das böse Wort „gestrichen“ in den Mund zu nehmen. Stattdessen werde der Release-Termin für das Tablet einfach immer weiter nach hinten verschoben, bis das Gerät schließlich irgendwann still und heimlich ganz unter den Tisch falle.

Ob es für diese Gerüchte Hand und Fuß gibt, ist unbekannt. Es spielt letzten Endes auch keine große Rolle, denn alleine das Verschieben eines Erscheinungstermins auf Herbst oder Ende 2011 könnte den kommerziellen Tod des Iconia Tab A100 bedeuten. Schließlich ist mit dem ViewSonic ViewPad 7x bereits ein anderes, ebenso Erfolg versprechendes 7-Zoll-Modell in den Startlöchern. Nun könnte es gut sein, dass das ViewPad 7x das erste Honeycomb-Modell (Android 3.0) in dieser Geräteklasse wird.

Schade, denn mit seinem Tegra-2-Prozessor und dem 1.024 x 600 Pixel auflösenden Bildschirm hätte das A100 gute Chancen auf einen Verkaufsschlager gehabt. Diese Eckdaten werden aber Ende 2011 nichts Besonderes mehr sein – und auch nicht Android 3.0 als Betriebssystem.

Acer Iconia A 100

Einsteigermodell mit Nvidia Tegra 2

Das zweite Quartal 2011 wird heiß: Dann dürfte eine ganze Schwemme neuer Tablet PCs auf den Markt drängen, die derzeit auf Messen wie der CES in Las Vegas oder dem MWC in Barcelona vorgestellt wird. Mit dabei sein wird auch das Acer Iconia A100, ein Android-Tablet, das ein wenig zu Unrecht als simples Einsteigermodell in die Iconia-Modellreihe bezeichnet wird. Denn tatsächlich hat der Hersteller nur ein wenig am Display gespart, von der Leistung her jedoch kann das Gerät locker mit dem Rest mithalten.

Und selbst die Einsparungen beim Display halten sich in Grenzen. So verzichtet Acer beim Einsteigermodell lediglich auf die Möglichkeit, HD-Videos in Originalgröße wiedergeben zu können. Dementsprechend setzt das Gerät statt auf 1.280 x 720 Pixel wie beim A500 auf eine Bildschirmauflösung von 1.024 x 600 Pixeln – und das ist im Vergleich zu aktuell erhältlichen Modellen inklusive dem iPad von Apple noch immer sehr ordentlich. Die Bilddiagonale wird mit 7 Zoll genauso groß sein wie beim A300.

Darüber hinaus lockt das Gerät mit einer hervorragenden Allrounder-Ausstattung, zu der ein absoluter Highend-Prozessor gehört. Im Acer Iconia A100 arbeitet immerhin ein Nvidia Tegra 2 mit 1 GHz Taktrate, der dank Dual-Core-Konstruktion für ordentlich Rechenpower sorgt. Zudem haben im Gehäuse noch zwei Kameras Platz gefunden, von denen eine der Videotelefonie dient. Sehr wahrscheinlich wird das Gerät darüber hinaus WLAN und zumindest optional auch UMTS besitzen, wenngleich sich der Hersteller hierzu noch nicht äußern wollte. Nicht zuletzt erfreut jedoch die Tatsache, dass Acer das Tablet mit der speziell für diese Gerätesorte entwickelten Android-Version 3.0 ausliefern möchte.

Verzichten muss der Nutzer dagegen auf die HDMI-Schnittstelle, die in den beiden größeren Modellen verbaut wurde. Dies dürfte mit dem Verzicht auf ausgewiesene HD-Fähigkeiten im Einklang stehen. Ansonsten jedoch zeigt sich das Acer Iconia A100 für seine Einsteigerausrichtung erstaunlich erwachsen und dürfte in der Tat in diesem Preissegment zu einem der Topmodelle avancieren.

Datenblatt zu Acer Iconia A100

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl der Micro-USB 2.0 Ports 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Kopfhörerausgang fehlt
Batterie
Akku-/Batteriebetriebsdauer 5h
Anzahl Batteriezellen 2
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Bildschirm
Bildschirmauflösung 1024 x 600pixels
Bildschirmdiagonale 7"
Touchscreen vorhanden
Design
Formfaktor Slate
Produktfarbe Silver
Energie
Netzteilstärke 18W
Gewicht & Abmessungen
Breite 177mm
Höhe 13.1mm
Tiefe 195mm
Kamera
Hauptkamera-Auflösung 5MP
Integrierte Kamera vorhanden
Netzwerk
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Version 2.1+EDR
Prozessor
Prozessor-Cache 1MB
Prozessor-Taktfrequenz 1GHz
Prozessorfamilie NVIDIA Tegra
Software
Vorinstalliertes Betriebssystem Android
Speicher
RAM-Speicher 0.5GB
Speichermedien
Integrierter Kartenleser vorhanden
Interne Speicherkapazität 32GB
Kompatible Speicherkarten microSDHC
Weitere Spezifikationen
DVI Anschluss fehlt
Maus enthalten fehlt
Schnittstelle USB, WLAN
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen