Acer Chromebook 514 Test

(Notebook)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
  • 06/2019
94 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 14"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Pen­tium N4200
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Chromebook 514 (Pentium N4200, 8GB RAM, 64GB Flash, Touchscreen)

Test zu Acer Chromebook 514

    • Smartphone

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“
    Getestet wurde: Chromebook 514 (Pentium N4200, 8GB RAM, 64GB Flash, Touchscreen)

    „Pros: Schickes Gehäuse, praktische Anschlüsse, lange Akkulaufzeit.
    Cons: Verarbeitung könnte besser sein, Displayhelligkeit etwas schwach.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Acer Chromebook 514

  • Acer Chromebook 514 (CB514-1HT-P1BM) 14" Full HD IPS-Display,

    Intel® Pentium® N4200 4x 1, 10 GHz (TurboBoost bis zu 2. 50 GHz) / 8 GB RAM / 64 GB Festplatte / HD Graphics 505 / 35 cm ,...

  • Acer Chromebook 514 CB514-1HT-P1BM silber N4200 eMMC Full HD ChromeOS

    • Intel® Pentium® N4200 Prozessor (bis zu 2, 5 GHz) , Quad - Core • 35, 6 cm (14") Full HD 16: 9 LED Display (matt) ,...

  • Acer Chromebook 514 (CB514-1H-C50M) Notebook, 14", Full HD,

    Das Chromebook 514 (CB514 - 1H - C50M) ist ein ein schlankes und leichtes Notebook, das unter dem innovativen ,...

  • Acer Chromebook 514 CB514-1HT-P1BM - Pentium N4200 / 1.1 GHz - Chrome OS -

    (Art # NX. H1LEG. 001)

  • Acer Chromebook 514 - 64GB - CB514-1HT-P1BM (14", Full HD, Intel Pentium N4200,

    (Art # 10441511)

  • Acer Chromebook 514 CB314-1HT-P9VG

    (Art # 90732713) 35. 6 cm (14. 0") Notebook, Chrome OS , Display: 1920 x 1080, IPS, matt , Intel Celeron N4200 4x ,...

  • Acer Chromebook CB514-1HT-P9VG - IntelPentium N4200 1.1GHz(Chrome OS)

    Acer Switch 3 SW312 - 31 - P5VG - Pentium N4200 1. 1GHz / 64GB eMMC / 8GBRAM / Chrome OS

  • Acer Chromebook 514 Cb514-1Ht-P1Bm, Pentium N4200, Notebook 14.0 Zoll,

    Display: 14 Zoll, 1920x1080, 157dpi, Multi - Touch, glare, IPS Intel Pentium N4200, 4x 1. 10GHz RAM 8GB Lpddr4 8GB ,...

  • Acer NB CB 14 CB314-1HT-P9VG iP 14T ChromeOS FHD
  • Acer Chromebook 514 CB514-1HT-P1BM - Pentium N4200 / 1.1 GHz - Chrome OS -
  • Acer NB CB 14 CB314-1HT-P9VG iP 14T ChromeOS FHD

    NB ACER CB 14 CB314 - 1HT - P9VG iP 14T ChromeOS FHD

  • Acer Chromebook 514 (14 Zoll Full-HD IPS matt, Aluminium Unibody, 17mm flach,

    Acer ChromeBook 514 - 1H - P4N6 NX. H1QEG. 001

Kundenmeinungen (94) zu Acer Chromebook 514

94 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
58
4 Sterne
19
3 Sterne
5
2 Sterne
7
1 Stern
6
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Chromebook 514

Erschwingliches und ausdauerndes Leichtgewicht mit schmalem Betriebssystem

Stärken

  1. gute Akkulaufzeit
  2. leicht und kompakt
  3. scharfes Display mit Multitouch

Schwächen

  1. wenig Speicherplatz
  2. Betriebssystem ohne Internetverbindung nur eingeschränkt nutzbar

Chromebooks nutzen statt Windows Googles Desktop-Betriebssystem Chrome OS, das sich vor allem um den gleichnamigen Browser dreht. Das leichtgewichtige System ist intuitiv bedienbar, aber nicht sonderlich flexibel: Die Softwareauswahl ist weitaus kleiner als bei Windows. Ein Notbehelf ist die CrossOver-Anwendung, mit der Windows-Software umständlich zum Laufen gebracht werden kann. Das Acer-Notebook selbst fällt aufgrund einer langen Akkulaufzeit, einem scharfen Display und einem schicken und leichten Gehäuse auf. Statt mit einer herkömmlichen Festplatte müssen Sie hier mit einem langsamen und kapazitätsarmen eMMC-Speicher vorliebnehmen. Dafür ist das Notebook aber auch ziemlich günstig. Es ist eine gute Wahl, wenn Sie häufig unterwegs sind und an Ihren Arbeitsplätzen stets eine WLAN-Verbindung haben.

Datenblatt zu Acer Chromebook 514

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook vorhanden
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Paneltyp IPSinfo
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Bildwiederholrate 60 Hz
Nvidia G-Sync
fehlt
AMD FreeSync
fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD fehlt
Hybrid-Festplatte fehlt
Konnektivität
LAN fehlt
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Chrome OS
Subwoofer fehlt
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss fehlt
Kartenleser fehlt
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 32,3 cm
Tiefe 23,2 cm
Höhe 1,7 cm
Gewicht 1500 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Something in the Air connect iOS 4/2013 - Mountain Lion fühlt sich mit 8 Gigabyte einfach wohler. Die 100 Euro Aufpreis sollte man also besser investieren, denn Nachrüsten geht nicht. Anders bei der SSD: Hier dürften passende Module zum Nachrüsten wie beim Vorgängermodell in einigen Monaten verfügbar sein. So sollte ein Notebook sein Was uns zu unserer Kaufempfehlung führt: Das Standardmodell mit 128-Gigabyte-SSD, für 100 Euro die 8 GB RAM dazu, und je nach geplantem Einsatzgebiet noch den i7-Prozessor für 150 Euro. …weiterlesen


Windows 8 - Touch & gut? Computer Bild Spiele 5/2013 - Super: Das Acer eignet sich dank starkem Grafikchip auch für aktuelle Spiele wie "Far Cry 3". Schlecht: Alle Anschlüsse sitzen an der Rückseite - und damit ungünstig, wenn mal eben ein USB-Stick andocken soll. …weiterlesen


Federgewichte PC Magazin Spezial 53 Ultrabooks - Das 18 Millimeter dünne XPS 13 ist kaum größer als ein Gerät mit 11,6-Zoll-Display. Die Auflösung des durch ein stabiles Gorilla-Glass geschützten Panels liegt bei 1366 x 768 Bildpunkten; es spiegelt allerdings stark. An den Seiten des Geräts sitzen zwei USB-Buchsen und ein Display-Port, einer der USB-Anschlüsse unterstützt USB 3.0, der andere bietet eine Ladefunktion. Für die drahtlose Kommunikation ist ein Intel Centrino Advanced-N 6230 zuständig. …weiterlesen


TV überall PC-WELT 7/2012 - Haben Sie das Filmpaket nicht gebucht, können Sie auch keine Filme über Sky go abrufen. Stromsparen So hält Ihr Notebook-Akku länger durch Fernsehen am Notebook belastet die Notebook-Leistung und damit den Akku. Damit Sie das EM-Endspiel auch in der Verlängerung oder gar mit Elfmeterschießen unterwegs genießen können, empfehlen sich einige Stromspartipps. Drosseln Sie die Helligkeit des Displays auf das Notwendigste. …weiterlesen