• Ausreichend

    4,0

  • 1 Test

26 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Auf­nah­me­zeit: 0 min
Ana­log: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Aastra DeTeWe Style 200 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“

    Platz 4 von 13

    „Ein von der Bedienung über die Akustik bis hin zur Akkuleistung durchweg solides Schnurlostelefon - allerdings mit einem recht hohen Stromverbrauch. Das Display zeigt helle Schrift auf dunklem Untergrund an, was nicht immer optimal lesbar ist. Leider gehört es auch zu den DECT-Telefonen, die erst dann Sendepause geben, wenn der Hörer in der Ladestation steckt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Aastra DeTeWe Style 200

Kundenmeinungen (26) zu Aastra DeTeWe Style 200

3,3 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (15%)
4 Sterne
7 (27%)
3 Sterne
10 (38%)
2 Sterne
2 (8%)
1 Stern
2 (8%)

3,3 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Style 200

Ver­schie­dene Klin­gel­töne für Basis und Mobil­teil

Das DeTeWe Style 200 ermöglicht praktischer Weise das Festlegen von unterschiedlichen Klingeltönen für Basisstation und Mobilteil. Während das Mobilteil über fünf Standard- und zehn polyphone Klingeltöne verfügt, können bei der Basisstation auf Wunsch separat noch einmal fünf verschiedene Anrufkennzeichen eingestellt werden. Auf diese Weise kann das Mobilteil bei einem eingehenden Anruf stets individuell erkannt werden – und der Angerufene eilt nicht auf der Suche nach dem Gerät durch die Wohnung.

Das ist in der Tat eine ausgesprochen praktische Funktion. Allerdings fragt man sich, warum die Basisstation nur fünf Standardruftöne hat, wenn das Mobilteil zum einen mehr und zum anderen polyphone Ruftöne bereitstellt? Warum hat man das bei der Basisstation nicht einfach auch getan?

Style 200

Preis­wer­tes Schnur­los­te­le­fon mit Eco-​Modus

Zusätzlich zu seinem attraktiven Preis bietet das Schnurlostelefon DeTeWe Style 200 einen Eco-Modus, der Stromverbrauch und Strahlung des Gerätes reduziert. So wird die Sendeleistung der Basisstation dynamisch angepasst – je näher sich das Mobilteil zu ihr befindet, desto geringer fällt die Sendeleistung aus. Wird das Mobilteil in die Basisstation gestellt, reduziert sie sich sogar auf Null. Der Preis für das Einsteigermodell Style 200 liegt bei knapp 40 Euro.

Sicherlich ist ein Eco-Modus nichts wirklich Neues. Doch bei Geräten der unteren Preiskategorie ist er leider immer noch in der Minderzahl vertreten – und das gilt selbst für Siemens Gigaset-Baureihe, die den Eco-Modus stark bewirbt. Daher verdient das DeTeWe Style 200 durchaus spezielle Aufmerksamkeit und ist alleine schon deshalb sein Geld wert.

Style 200

Das DeTeWe Style 200 ver­sucht sich als Desi­gner-​Tele­fon

Das DeTeWe Style 200 kommt als schickes Desinger-Telefon daher, bei dem die Betonung auf dem Äußeren liegt. Das überrascht, denn die Deutschen Telephonwerke (DeTeWe) sind nicht gerade für ihre Innovationsfreudigkeit bekannt – dafür aber umso mehr für ihre Qualität und Zuverlässigkeit. Das neue Style 200 aber will durch ein Gehäuse in „modernem Silber“ und „edlem Schwarz“ sowie eine sehr schlanke Bauform überzeugen. Die Geräte mit der Hochglanz-Oberfläche seien kaum dicker als ein Bleistift, verspricht der Hersteller.

Doch Farben und Oberflächen sind nicht alles – die Basisstation des Style 200 wirkt trotzdem wie ein grobschlächtiger Block, der erstaunlich massiv daherkommt. Und in Zeiten, in denen fast alle Geräte zu starken Rundungen neigen, wirkt das Mobilteil des DeTeWe Style 200 irgendwie hart und kantig. Andererseits muss das nicht schlecht sein: Klare Linien können natürlich auch einen Kontrapunkt zum Rund-Design setzen ohne gleich antiquiert zu wirken. Wenn doch nur die Basisstation etwas moderner wirkte...

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Aastra DeTeWe Style 200

3G-Tischtelefon fehlt
Einfach (Eco-Modus) vorhanden
SMS-Funktion vorhanden
Typ
Aufnahmezeit 0 min
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Telefonbuchspeicher 200 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 100 h
Gesprächszeit 10 h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: