Naturbeobachtungen auch bei schlechten Lichtverhältnissen: Zu den Anbietern zählen bekannte Hersteller wie Zeiss, Leica oder Bresser.
Das Produkt Geovid 10x42 HD-B von Leica führt derzeit unser Ranking mit der Note 1,0 an. Die Liste basiert auf einer unabhängigen Auswertung von Tests und Meinungen und berücksichtigt nur aktuelle Produkte. So sehen Sie sehr schnell, wie gut oder schlecht ein Produkt ist.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet:

  • und 2 weitere Magazine

Nachtsichtgeräte Bestenliste

Beliebte Filter: Zoom

18 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Fernglas im Test: Geovid 10x42 HD-B von Leica, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Sehr gut

    1,0

    Leica Geovid 10x42 HD-B

    • Ver­grö­ße­rung: 10x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 42 mm
    • Nah­ein­stell­grenze: 5 m
    Tech­ni­sche Meis­ter­leis­tung
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Fernglas im Test: Digital NV Binokular 3,5x mit Aufnahme Monochrom von Bresser, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Gut

    2,3

    Bresser Digital NV Binokular 3,5x mit Aufnahme Monochrom

    • Gewicht: 429 g
    Hand­li­ches Gerät für nächt­li­che Beob­ach­tun­gen
  • 3
    Fernglas im Test: NV 351 von Minox, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Befriedigend

    2,6

    Minox NV 351

    • Ver­grö­ße­rung: 2,5x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 40 mm
    • Nah­ein­stell­grenze: 1 m
  • 4
    Fernglas im Test: TX-141 von Technaxx, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    Befriedigend

    2,9

    Technaxx TX-141

    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 24 mm
    • Gewicht: 192 g
    Nacht­tiere beob­ach­ten und fil­men
  • Unter unseren Top 4 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Nachtsichtgeräte nach Beliebtheit sortiert. 

  • Fernglas im Test: NightSpy 3x42 von Bresser, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Bresser NightSpy 3x42

    • Ver­grö­ße­rung: 3x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 42 mm
    • Nah­ein­stell­grenze: 1 m
    Kom­pak­tes Nacht­sicht­ge­rät
  • Fernglas im Test: Night Tronic NT 940 Mini von IEA, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Sehr gut

    1,0

    IEA Night Tronic NT 940 Mini

    • Ver­grö­ße­rung: 1x (optio­nal 3x / 5x)
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 25 mm
    • Gewicht: 280 g
  • Fernglas im Test: NV – 900 von Bestguarder, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Gut

    2,4

    Bestguarder NV – 900

    • Ver­grö­ße­rung: 4,5x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 40 mm
    • Gewicht: 900 g
    Prak­ti­sches, out­doortaug­li­ches Nacht­sicht­ge­rät
  • Fernglas im Test: 4x50mm Equinox Z Binocular von Bushnell, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Bushnell 4x50mm Equinox Z Binocular

    • Ver­grö­ße­rung: 4x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 50 mm
    • Gewicht: 1300 g
  • Fernglas im Test: DN-300 von Zavarius, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Zavarius DN-300

    • Ver­grö­ße­rung: 3-​fach
    • Gewicht: 325 g
  • Fernglas im Test: NightVision 5x50 AV von Bresser, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Befriedigend

    2,7

    Bresser NightVision 5x50 AV

    • Ver­grö­ße­rung: 5x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 50 mm
    • Gewicht: 365 g
  • Fernglas im Test: 3x14 Night Vision von Bresser, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Gut

    2,4

    Bresser 3x14 Night Vision

    • Ver­grö­ße­rung: 3x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 14 mm
    • Nah­ein­stell­grenze: 1 m
  • Fernglas im Test: Pulsar DN55 von Yukon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Yukon Pulsar DN55

    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 50 mm
    • Gewicht: 810 g
  • Fernglas im Test: NVD mini von Minox, Testberichte.de-Note: 3.4 Befriedigend

    Befriedigend

    3,4

    Minox NVD mini

    • Ver­grö­ße­rung: 2x
    • Gewicht: 221 g
  • Fernglas im Test: Victory NV 5.6x62 T* von Zeiss, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Sehr gut

    1,0

    Zeiss Victory NV 5.6x62 T*

    • Ver­grö­ße­rung: 6x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 62 mm
    • Gewicht: 1000 g
  • Fernglas im Test: StealthView Digital 5x42mm von Bushnell, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Gut

    2,4

    Bushnell StealthView Digital 5x42mm

    • Ver­grö­ße­rung: 5x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 42 mm
    • Gewicht: 998 g
  • Fernglas im Test: Tracker 2x24 WP von Yukon, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Gut

    2,5

    Yukon Tracker 2x24 WP

    • Ver­grö­ße­rung: 2x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 24 mm
    • Nah­ein­stell­grenze: 1 m
  • Fernglas im Test: National Geographic LCD 3x25 von Bresser, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend

    Befriedigend

    3,3

    Bresser National Geographic LCD 3x25

    • Ver­grö­ße­rung: 3x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 25 mm
    • Gewicht: 399 g
  • Fernglas im Test: Digiview Pro von Carl Walther, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend

    Befriedigend

    3,1

    Carl Walther Digiview Pro

    • Ver­grö­ße­rung: 6x
    • Objek­tiv­durch­mes­ser: 40 mm
    • Gewicht: 308 g

Aus unserem Magazin

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Ferngläser

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Nachtsichtgeräte Testsieger

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf