Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Bell Motorradhelme am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

16 Tests 300 Meinungen

Die besten Bell Motorradhelme

  • Gefiltert nach:
  • Bell
  • Alle Filter aufheben
1-12 von 12 Ergebnissen
  • Bell Broozer

    Motorradhelm im Test: Broozer von Bell, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    1

  • Bell SRT-Modular

    Motorradhelm im Test: SRT-Modular von Bell, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    2

  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Bell Motorradhelme nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Bell Custom 500 Special Edition

    Motorradhelm im Test: Custom 500 Special Edition von Bell, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Bell Bullitt

    Motorradhelm im Test: Bullitt von Bell, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Bell Star MIPS

    Motorradhelm im Test: Star MIPS von Bell, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Bell Moto-3

    Motorradhelm im Test: Moto-3 von Bell, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Bell MX-9 Adventure

    Motorradhelm im Test: MX-9 Adventure von Bell, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Bell MX-9

    Motorradhelm im Test: MX-9 von Bell, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Bell RS-1

    Motorradhelm im Test: RS-1 von Bell, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Bell Bullitt Special Edition

    Motorradhelm im Test: Bullitt Special Edition von Bell, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
  • Bell Moto 8

    Motorradhelm im Test: Moto 8 von Bell, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Bell Moto 7K

    Motorradhelm im Test: Moto 7K von Bell, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 10/2020
    • Erschienen: 09/2020

    Kampf dem schweren Kopf

    Testbericht über 5 Carbonhelme

    „Geringes Helmgewicht gilt als Verkaufsargument. Aber ist leichter auch zwangsläufig besser? Wir suchten Antworten in Theorie und Praxis.“ Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich fünf Motorradhelme aus Carbon. Eine abschließende Benotung fand jedoch nicht statt.

    zum Test

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 7/2020
    • Erschienen: 06/2020
    • Seiten: 3

    Schick in Schale

    Testbericht über 6 Retrohelme

    „Cool oder Kiefer? Diese Frage mussten sich Retro-Fans lange stellen, weil Jethelme die einzig stilechte Kopfbedeckung waren. Nun gibt es Schick mit Kinnschutz: NEWS nahm sechs Schalen im Stile der alten Schule ins Gebet.“ Testumfeld: Im Vergleich waren sechs Integralhelme. Die Testkandidaten erreichten 10 bis 18 von jeweils 20 erreichbaren Punkten.

    zum Test

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 6/2020
    • Erschienen: 05/2020

    Große Klappe ...

    Testbericht über 15 Klapphelme

    ... viel dahinter? Die biederen Klapphelme von einst sind längst schicke Allrounder geworden. Wie aber steht es um ihre inneren Werte? Dazu haben wir 15 aktuelle Modelle ausgiebig in der Praxis getestet und darüber hinaus aufwendigen Geräuschmessungen und einer Dichtigkeitsprüfung unterzogen. Testumfeld: Das Testteam des Magazins Tourenfahrer schickte 15 Klapphelme in

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Bell Motorradhelme.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Sport-Evoluzzer
    Motorrad News 8/2015 Die komplexere Mechanik verlangsamt den Scheibenwechsel zwar minimal, die Profis auf der Isle of Man führten es dennoch in rund zehn Sekunden vor. Neu ist auch die Visierverriegelung, welche von Arais Formel-Eins-Helm stammt und vorzüglich funktioniert. Die Scheibe rastet automatisch ein und lässt sich via Hebel direkt unterhalb des Visiers wieder lösen. So kann man selbst mit Handschuhen das Visier in einem Handgriff entriegeln und öffnen.
  • Ommas Insel
    Motorrad News 1/2013 Von den sehr hübsch eingerichteten Zimmern bis zur sehr einfallsreichen Küche belegen sie den unseren Nachbarn nachgesagten guten Geschmack. Auch ans Prak tische wird gedacht: Da heute Nacht Sturmwar nung gegeben ist, schafft man auch gleich noch einen Pflanzkübel auf die Seite, damit die Motorräder trocken stehen. Heute ist die Westseite der Insel dran. Hier sind die Berge nicht mehr ganz so hoch, die Hän ge weniger steil. Eine Gerade mit über 100 Metern sucht man aber trotzdem vergebens.
  • Hafenrundfahrt
    Motorrad News 1/2013 Eine frühe Buchung ist deshalb obligatorisch. In den Städten gibt es mehr Ange- Gerste bleifrei: Zum bot, die Auswahl ist breit gefächert. DZ kosten ab etwa 70 Euro. Frittierten gibt's mittags Das Internationale Seemannshaus in Antwerpen liegt sehr zentral ein Motorradfahrer-Bier und informiert unter www.zeemanshuis.be. Reisezeit: In der Vor- und der Nachsaison (April bis Juni, September und Oktober) reist es sich sehr gut.
  • Auf Geldsuche
    TÖFF 4/2012 Sogar ein genügendes Reifenprofil wird verlangt. Meistens ist zudem eine Begrenzung der gefahrenen Kilometer vertraglich festgelegt. Mehrkilometer werden teuer in Rechnung gestellt. Leasen ist rein finanziell gesehen nicht die günstigste Variante. Dennoch sind in der Schweiz rund 50 Prozent aller Autos geleast. Für Motorräder liegen keine genauen Zahlen vor. Es dürften jedoch weniger sein, da bei den Autos vor allem Geschäftswagen geleast werden.
  • Kopf-Dichtung
    TÖFF 6/2011 Das italienische Unternehmen ist auf den Verkauf und die Anpassung von Gehörschützern und Hörgeräten spezialisiert. In der Aarauer Filiale wurde TÖFF vom Spezialisten und Motorradfahrer Uwe Mogg beraten. Der passende Schutz Generell gilt: Ein Schutz ist besser als keiner. Schon die gelben Oropax helfen. Allerdings senken diese höhere Frequenzen überproportional, weshalb sie im Verkehr bedingt empfehlenswert sind. Zudem sinkt ihre Dämmleistung bei mehrmaliger Benutzung und sie verschmutzen.
  • Markant
    MOTORRAD 12/2009 Über 20 Farb- und Designvarianten stehen dem Modell Vandal zur Wahl. MOTORRAD hat die Version ‚Brand‘ ausprobiert.
  • Aus eins mach drei
    rollerJOURNAL 4/2007 Auf der Intermot zeigte Roof neue Modelle, neue Farben und viele Verbesserungen im Detail. Roof meldete sich eindrucksvoll zurück. Mit neuen zukunftsweisenden serienreifen Projekten unterstreicht Roof seine Rolle als einer der innovativsten Helmhersteller.
  • Fliegenfresser
    MO Motorrad Magazin 8/2007 Sie kommen wieder in Mode, die Jethelme, die mehr Luft ins Gesicht lassen und mehr Gelassenheit ausstrahlen.