Bestenliste › Die besten Suchterkrankungs-Medikamente

Top-Filter: Getestet von

  • Stiftung Warentest Online Stif­tung Waren­test Online
  • Cefak Cefamadar (Tabl.)

    Ø Gut (2,3)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (7)

    Ø Teilnote 2,3

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht

    1

  • Omega Pharma XLS-Medical Kohlenhydrateblocker

    Ø Befriedigend (2,7)

    Keine Tests

    (26)

    Ø Teilnote 2,7

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: XLS-Medical Kohlenhydrateblocker von Omega Pharma, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    2

  • Novartis Consumer Health Nicotinell

    Ø Befriedigend (2,8)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (29)

    Ø Teilnote 2,8

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Rauchen
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Nicotinell von Novartis Consumer Health, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    3

  • Alsitan Alsiroyal Figura Fatburner

    Ø Befriedigend (2,8)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (29)

    Ø Teilnote 2,8

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Alsiroyal Figura Fatburner von Alsitan, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    4

  • Kneipp Gewichtsreduktion

    Ø Befriedigend (2,9)

    Keine Tests

    (8)

    Ø Teilnote 2,9

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Gewichtsreduktion von Kneipp, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    5

  • Biomedica Pharma-Prod. Formoline L112

    Ø Befriedigend (3,0)

    Tests (4)

    o.ohne Note

    (126)

    Ø Teilnote 3,0

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Formoline L112 von Biomedica Pharma-Prod., Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    6

  • Districon Well & Slim Fett Binder direkt

    Ø Befriedigend (3,0)

    Keine Tests

    (6)

    Ø Teilnote 3,0

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Well & Slim Fett Binder direkt von Districon, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    7

  • Omega Pharma XLS-Medical Fettbinder

    Ø Befriedigend (3,2)

    Keine Tests

    (25)

    Ø Teilnote 3,2

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: XLS-Medical Fettbinder von Omega Pharma, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend

    8

  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Suchterkrankungs-Medikamente nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • dm / Das gesunde Plus Aktiv-Kohlenhydrat-Control

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Aktiv-Kohlenhydrat-Control von dm / Das gesunde Plus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • dm / Das gesunde Plus Appetit-Control

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Appetit-Control von dm / Das gesunde Plus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Werner Schmidt Pharma aktiv Sättigungskapseln

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: aktiv Sättigungskapseln von Werner Schmidt Pharma, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • dm / Das gesunde Plus Aktiv-Fett-Control

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Aktiv-Fett-Control von dm / Das gesunde Plus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Kneipp Figur Balance Brausetabletten

    Ø Befriedigend (2,7)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (10)

    Ø Teilnote 2,7

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Figur Balance Brausetabletten von Kneipp, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Alsitan Alsiroyal Figura Sättigung

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    (2)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Alsiroyal Figura Sättigung von Alsitan, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Müller Drogeriemarkt / Fit + Vital Kohlenhydrat-Control

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
  • GlaxoSmithKline Alli

    ohne Endnote

    Tests (2)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Alli von GlaxoSmithKline, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Novasan Power Slim Tropfen

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Power Slim Tropfen von Novasan, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Sanavita nikofrenon 10 Pflaster

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Rauchen
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: nikofrenon 10 Pflaster von Sanavita, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • BIPA Medical Slim Sättigungsgel

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Medical Slim Sättigungsgel von BIPA, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Hoyer Honig Figur-Control Kapseln

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Anwendungsgebiet: Übergewicht
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
    • Darreichungsform: Kapseln
    Suchterkrankungs-Medikament im Test: Figur-Control Kapseln von Hoyer Honig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

Ratgeber zu Suchterkrankungs-Medikamente

Drei Volksleiden

Der Begriff „Sucht“ ist nur umgangssprachlich benutzbar, da man auf medizinischer Seite eher von einem Abhängigkeitssyndrom spricht. Das Wort lässt sich auf „siechen“ zurückführen und wurde/wird ganz allgemein als Synonym für Krankheit eingesetzt. Fettsucht, Trunksucht, Gelbsucht, Nikotinsucht und viele andere Süchte werden im Volksmund noch immer für bestimmte Krankheitsbilder eingesetzt. Die hier vorgestellten drei Volksleiden beschränken sich auf den übermäßigen Genuss von Alkohol, Tabak und Nahrungsmitteln schlechthin.

Fettleibigkeit

Die Fettleibigkeit, medizinisch als Adipositas bezeichnet, tritt vermehrt in den Industrieländern auf, die ein reichhaltiges Nahrungsangebot besitzen. Jedoch führt die Aufnahme vieler Kalorien nicht zwangsläufig zum Übergewicht, sondern das Verhältnis von zu viel falscher Ernährung gegenüber zu wenig Bewegung. Daraus resultiert eine schlechte Energiebilanz, die eine Anlagerung der Fettzellen ermöglicht. Wer zu viel gesättigte Fettsäuren und zu wenig Vitamine und Mineralstoffe zu sich nimmt, darf sich letztendlich nicht über eine Gewichtszunahme wundern. Nur ganz wenige Menschen können ihre Fettleibigkeit auf eine andere Stoffwechselerkrankung zurückführen oder die Einnahme von bestimmten Medikamenten als Grund aufführen. Eine ausgewogene Ernährung bei gleichzeitiger Bewegung verhindern Übergewicht und unnötige Diäten. In den Apotheken werden unterschiedliche Präparate angeboten, die eine drastische Gewichtsreduzierung fördern sollten. Bei den verschreibungspflichtigen Präparaten sollte man besonderer Vorsicht und ärztlicher Aufsicht die Gewichtsreduzierung durchführen, da man nach längerer Einnahme leicht abhängig werden kann. Andere Präparate verhindern die Aufnahme von Fetten und verursachen gleichzeitig ein Sättigungsgefühl. Aber auch hier muss man beim Kauf aufpassen, da gerade solche pflanzlichen Präparate aus dem Internet mit synthetischen Arzneimitteln versetzt sein können.

Tabak

Will man sich das Rauchen langfristig abgewöhnen, kommt es meist in der Akutphase zu Entzugserscheinungen, die durch das Fehlen von Nikotin ausgelöst werden können. Unterstützend können dann in den Apotheken frei verkäufliche Nikotinpflaster, -kaugummis und -lutschtabletten erworben werden. Je nach Schweregrad der vorherigen Nikotinaufnahme kann man die Präparate mit unterschiedlicher Dosierung auf die Haut kleben oder einnehmen. Bei schwerer Nikotinsucht kann auch vom Arzt ein Entwöhnungsmedikament verordnet werden, dessen Nebenwirkungen jedoch nicht unterschätzt werden sollten.

Alkohol

Einen erfolgreichen Akoholentzug kann man durch eine stationäre Behandlung in einer entsprechenden Spezialklinik erreichen. Das Mittel der Wahl nennt sich Distraneurin, das die schweren Entzugserscheinungen deutlich mildern kann. Gleichzeitig muss eine psychosoziale Therapie eingeleitet werden, um den Erfolg langfristig halten zu können.

Zur Suchterkrankungs-Medikament Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Suchterkrankungs-Medikamente.

Weitere Ratgeber zu Suchterkrankungs-Medikamente

Alle anzeigen
    • active woman

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 3

    No crash, please!

    Sie sind bereits sportlich und fühlen sich richtig fit? Und trotzdem halten sich hartnäckig diese fünf, zehn oder 15 Kilo zu viel? Wie Sie Ihre Ernährung vernünftig umstellen, damit es dauerhaft mit dem Wunschgewicht klappt.

    ... zum Ratgeber

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Seiten: 4

    E-Zigarette: „Rauchen ohne Rauch“

    Mit der E-Zigarette zu dampfen, schadet wohl weniger als Rauchen. Um es als harmlos einzustufen, ist es aber noch zu früh. Das zeigt eine Auswertung der bisherigen Studien durch die Stiftung Warentest. Die Zeitschrift test (3/2015) berichtet in diesem 4-seitigen Artikel, welche Risiken von E-Zigaretten ausgehen können, wobei gesagt sein sollte, dass Langzeitstudien

    ... zum Ratgeber

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 8

    Schlankheitsmittel: „Da helfen keine Pillen“

    Abnehmen ist mühselig. Pillen und Pulver verheißen leichteres Abspecken. Für die meisten Mittel im Test ist das nicht belegt. Keines weist Dauereffekte nach. In diesem 8-seitigen Artikel erklären die Experten der Stiftung Warentest, ob Fatburner, Fett- und Kohlenhydratblocker, Sättigungskapseln sowie Formuladiäten wirklich beim Abnehmen helfen können.

    ... zum Ratgeber