Appetit-Control Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Anwendungsgebiet: Über­ge­wicht
Rezeptpflicht: Rezept­frei
Apothekenpflicht: Frei ver­käuf­lich
Darreichungsform: Kap­seln
Mehr Daten zum Produkt

dm / Das gesunde Plus Appetit-Control im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • 24 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu dm / Das gesunde Plus Appetit-Control

Anwendungsgebiet Übergewicht
Rezeptpflicht Rezeptfrei
Apothekenpflicht Frei verkäuflich
Darreichungsform Kapseln

Weiterführende Informationen zum Thema dm / Das gesunde Plus Appetit-Control-Kapseln können Sie direkt beim Hersteller unter dm.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

A-Z Meilensteine der Medizin 2006

healthy living 1/2007 - Aber Transplantationsmediziner beobachteten einen erfreulichen Trend zu dieser Form von Nächstenliebe. Experten hoffen, dass diese Entwicklung anhält. Obwohl im Schnitt drei Organe eines Spenders für eine Verpflanzung infrage kommen, kann pro Jahr nur ungefähr der Hälfte aller Patienten auf den Wartelisten geholfen werden (siehe dazu healthy living 11/06). Um Spender zu werden, braucht man seine Entscheidung lediglich schriftlich festzuhalten. …weiterlesen

Nikotinabhängigkeit

Stiftung Warentest Online 4/2010 - Im Allgemeinen wird die zuerst gewählte Pflasterstärke drei bis vier Wochen beibehalten. Dann wird zu der nächst niedrigeren Pflasterstärke gewechselt und diese ähnlich lange angewendet. Das Produkt mit der jeweils geringsten Nikotindosierung dient dem langsamen "Ausschleichen" aus der Behandlung. Die Pflaster müssen regelmäßig jeden Tag angewendet werden, nach längstens drei Monaten sollten Sie die Behandlung beenden. …weiterlesen

Alkoholabhängigkeit

Stiftung Warentest Online 4/2010 - Er muss trotz Dämpfung durch das Arzneimittel noch ansprechbar bleiben. Innerhalb von zwei Stunden dürfen maximal 1 536 Milligramm Clomethiazol (8 Kapseln) gegeben werden. Nach höchstens neun Tagen sollte die Behandlung beendet werden. Nur wenn ein Delirium länger als zwei Wochen anhält, ist es vertretbar, die Therapie fortzusetzen. Eine Behandlung mit Clomethiazol sollte immer ausschleichend beendet werden, indem die Dosis langsam verringert wird. …weiterlesen

So überflüssig wie die Kilos

Konsument 4/2014 - Testumfeld:24 Schlankheitsmittel aus Drogerien, davon 10 Produkte aus österreichischen Drogerieketten, wurden von der Zeitschrift Konsument in Augenschein genommen. Darunter befanden sich Produkte mit unterschiedlichen Wirkungsweisen und Inhaltsstoffen, unter anderem pflanzliche Mittel, Fett- und Kohlenhydratblocker. Die Präparate verblieben ohne Endnote. …weiterlesen