Lockenstäbe von Remington überzeugen aufgrund ihres guten Preis-Leistungs-Verhältnisses und können meist mit Innovation aufwarten. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Remington Lockenstäbe am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

8 Tests 217.800 Meinungen

Remington Lockenstäbe Bestenliste

Top-Filter: Testsieger

Nur Testsieger anzeigen

Nur Test­sie­ger anzei­gen

1-20 von 39 Ergebnissen
  • Remington CI53W Shine Therapy

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    999+  Meinungen

    Lockenstab im Test: CI53W Shine Therapy von Remington, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    1

  • Remington CI8648 Advanced Coconut Therapy

    Sehr gut

    1,5

    1  Test

    3809  Meinungen

    Lockenstab im Test: CI8648 Advanced Coconut Therapy von Remington, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    2

  • Remington PROluxe CI91X1

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    999+  Meinungen

    Lockenstab im Test: PROluxe CI91X1 von Remington, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    3

  • Remington PROluxe H9100

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    999+  Meinungen

    Lockenstab im Test: PROluxe H9100 von Remington, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    4

  • Remington Ci5319 Pro Spiral Curls

    Sehr gut

    1,5

    2  Tests

    6179  Meinungen

    Lockenstab im Test: Ci5319 Pro Spiral Curls von Remington, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    5

  • Remington Ci 95 Pearl

    Sehr gut

    1,5

    1  Test

    999+  Meinungen

    Lockenstab im Test: Ci 95 Pearl von Remington, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    6

  • Remington CI86X8 Advanced Coconut Therapy

    Gut

    1,6

    0  Tests

    3809  Meinungen

    Lockenstab im Test: CI86X8 Advanced Coconut Therapy von Remington, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    7

  • Remington PROluxe 4-in-1 Welleneisen

    Gut

    1,6

    0  Tests

    1571  Meinungen

    Lockenstab im Test: PROluxe 4-in-1 Welleneisen von Remington, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    8

  • Remington CI96W1

    Gut

    1,6

    1  Test

    999+  Meinungen

    Lockenstab im Test: CI96W1 von Remington, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    9

  • Remington CI9532

    Gut

    1,6

    1  Test

    999+  Meinungen

    Lockenstab im Test: CI9532 von Remington, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    10

  • Remington Ci6325

    Gut

    1,6

    0  Tests

    2533  Meinungen

    Lockenstab im Test: Ci6325 von Remington, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    11

  • Remington CI6525

    Gut

    1,7

    0  Tests

    2216  Meinungen

    Lockenstab im Test: CI6525 von Remington, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    12

  • Remington PROluxe CI9132

    Gut

    1,8

    1  Test

    999+  Meinungen

    Lockenstab im Test: PROluxe CI9132 von Remington, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    13

  • Remington Ceramic Crimp 220 S3580

    Gut

    1,8

    0  Tests

    2191  Meinungen

    Lockenstab im Test: Ceramic Crimp 220 S3580 von Remington, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    14

  • Remington S8670

    Gut

    2,0

    0  Tests

    521  Meinungen

    Lockenstab im Test: S8670 von Remington, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    15

  • Remington Ci5338

    Gut

    2,1

    1  Test

    4682  Meinungen

    Lockenstab im Test: Ci5338 von Remington, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    16

  • Remington Keratin Protect CI83V6

    Befriedigend

    3,3

    1  Test

    999+  Meinungen

    Lockenstab im Test: Keratin Protect CI83V6 von Remington, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend

    17

  • Unter unseren Top 17 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Remington Lockenstäbe nach Beliebtheit sortiert. 

  • Remington My Stylist CI1A119

    ohne Endnote

    0  Tests

    0  Meinungen

    Lockenstab im Test: My Stylist CI1A119 von Remington, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Remington CI91W1B PROluxe Midnight Edition

    ohne Endnote

    0  Tests

    0  Meinungen

    Lockenstab im Test: CI91W1B PROluxe Midnight Edition von Remington, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Remington Mineral Glow CI5408

    ohne Endnote

    0  Tests

    0  Meinungen

    Lockenstab im Test: Mineral Glow CI5408 von Remington, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Seite 1 von 2
  • Nächste weiter

Infos zur Kategorie

Immer neue Ideen

Remington Ci9532 PearlRemington gehört zu den „Big Fishes“ am Haarstylingmarkt. Die seit 2003 dem US-amerikanischen Konzern Spectrum Brands zugehörige Marke hat sich einen sehr guten Ruf auf dem Gebiet der Rasierer und Haarschneidegeräte erarbeitet und ist längst auch bei den Lockenstäben in der Spur. Das Portfolio ist sehr umfangreich geraten, und noch mehr als bei seinen Glätteisen und Haartrocknern brütet das Unternehmen immer neue Ideen aus – und wirft selbst radikale Innovationen auf den Markt, die bei den Kunden sehr gut ankommen.

Remington PROtect HydraCare CI8725 PROtect

HydraCare: Vermittelt zwischen Hitze und Feuchtigkeit

Aktuelles Beispiel ist die PROtect Haircare-Serie. Mit der „HydraCare“ verspricht Remington hier auf eine vollkommen neue Art, die hitzebedingten Risiken des Haarstylings zu beherrschen. Dank HydraCare kommt kühler Dampf zum Einsatz, der als Balancier zwischen Hitze und Feuchtigkeit agiert – das heißt: Dampf hydratisiert das Haar beim Lockendrehen und sorgt für ein schonendes Haarstyling - und damit für weniger Haarschäden. Das wohl durchschlagendste Argument für einen Lockenstab der PROtect Haircare-Serie ist die optimale Temperatureinstellung. Laut Remington sind dies 170 Grad Celsius, gleichmäßig und konsequent. Nicht ganz so überzeugend, dafür aber mit Wohlfühl-Mehrwert, wirken dabei Zutaten wie Keratin, Argan- und Macadamia-Öl im Keramik der Schaftbeschichtung. Diese Mikrowirkstoffe sollen Pflegeaspekte suggerieren und Ausgleich dafür schaffen, dass Hitze dem Haar zusetzen kann.

Shine Therapy: Einfach glänzende Locken

Bei den Lockenstäben der Serie Shine Therapy geht es um einfaches Drehen glänzender Locken. Schon der Serienname wirkt kreativ und macht Lust auf Pflege, die beim Styling mit Hitze naturgemäß besonders dringlich ist – ein weiterer Zielgruppentreffer für Frauen also, die ihr Haar trotz häufigen Stylings schonen möchten. Die Kegelform selbst ist übrigens nichts Revolutionäres. Wettbewerber wie Grundig, BaByliss und sogar diverse Zweitligisten wie Moser, AEG oder Comairs sind auf denselben Zug aufgesprungen und bieten ähnlich geformte „Queue“-Stäbe an, die man als zuständig für Spirallocken erklärt hat. Die Anwendung stellt viele vor komplette Rätsel, doch sie ist schnell erklärt: Man wickelt eine Haarsträhne um den Lockenstab, der mit der dünneren Spitze nach unten zeigt. Hält dann einige Sekunden gespannt und schützt die stylende Hand mit dem mitgelieferten Hitzehandschuh. Ergebnis sind Locken, die natürlich aussehen, glänzend vom Schaft federn und lange halten.

Remington CI96W1 Silk CI96W1 Silk

Silk: Locken und Wellen wie vom Friseur

Bei der Silk-Produktserie mischt Remington Seidenproteine in den Keramik-beschichteten Heizschaft. Versprochen werden Stylingergebnisse wie beim Friseur und insoweit im Grunde nichts Neues: glänzende Locken und gesund aussehende Wellen. Interessanter sind wohl die Garantieleistungen von fünf Jahren auf alle Silk-Produkte mit Ausnahme der Remington-Bürsten. Beim kegelförmigen CI96W1, einem überaus beliebten Lockenstab für Spirallocken, kommen zur Temperaturwahl von 120 bis 220 Grad Celsius Schnellaufheizung und Digitaldisplay hinzu. Die Silk-Serie gibt sich berechtigt selbstbewusst, wie begeisterte Kundenberichte nahelegen. Tenor in den Kundenmeinungen: Der Stab frisiert schöne, langanhaltende Locken und kommt mit kühler Spitze sowie gleichmäßiger Temperaturverteilung – und leider auch mit einem Manko, das viele Kontrahenten haben: Im Eifer des Gefechts läuft man Gefahr, die Temperatur versehentlich zu verstellen. Solche Risiken werden hier offenbar nicht gänzlich ausgeschlossen wie bei anderen Remington-Serien.

Die Top 3 der Remington-Lockenstäbe mit variabler Temperatureinstellung


Remington CI606 Curl Revolution CI606 Curl Revolution

Curl Revolution und Anywhere Curls: Auffallen in der Lockenstab-Werbeschlacht

Die wirklich revolutionären Lockenstäbe lassen sich bei Remington unter den Namen "Curl Revolution" und "Anywhere Curls" zusammenfassen. Der CI606 Curl Revolution beispielsweise arbeitet mit automatischer Links-/Rechtsrotation und ist ein Unterarm-langes Trumm – doch bei erstaunlich geringem Gewicht. Er soll Wellen und Korkenzieherlocken drehen können, abhängig von der Temperatureinstellung zwischen 160 und 230 Grad Celsius. Ideal soll es sein, den Lockenstab mit dem Spalt zwischen den Heizbacken leicht schräg zum Kopf zu halten und die Strähne automatisch rotieren zu lassen. Beim Anywhere Curls wiederum stößt Remington in eine mobile Nutzergruppe vor. Hier geht es vor allem um Platzeinsparung im Koffer durch Einfahren des Lockenstabes nach dem Teleskop-Prinzip eines Knirps-Regenschirms. Spätestens damit zeigt Remington an, dass auch scheinbar Absurdes im Denken verankert sein darf, allein um in den immer enger werdenden Märkten mit immer ähnlicheren Produkten zu bestehen.

von

Sonja Leibinger

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2012.

Zur Remington Lockenstab Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Lockenstäbe

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Remington Lockenstäbe Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Remington Lockenstäbe sind die besten?

Die besten Remington Lockenstäbe laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. HydraCare: Vermittelt zwischen Hitze und Feuchtigkeit
  2. Shine Therapy: Einfach glänzende Locken
  3. Silk: Locken und Wellen wie vom Friseur
  4. Die Top 3 der Remington-Lockenstäbe mit variabler Temperatureinstellung
  5. ...

» Mehr erfahren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf