Klarstein Luftentfeuchter

8
Top-Filter: Maximale Raumgröße
  • 26 bis 35 m² 26 bis 35 m²
  • 36 bis 50 m² 36 bis 50 m²
  • Luftentfeuchter im Test: DryFy 10 von Klarstein, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    50 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kondensentfeuchter
    • Maximale Raumgröße: 20 m²
    • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 10 l/Tag
    • Maximaler Geräuschpegel: 40 dB
    • Ausstattung: Abschaltautomatik, Display, Timer
    weitere Daten
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Klarstein Luftentfeuchter nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Luftentfeuchter im Test: Shetland 600 von Klarstein, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    16 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kondensentfeuchter
    • Maximale Raumgröße: 40 m²
    • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 220
    • Ausstattung: Abschaltautomatik
    weitere Daten
  • Luftentfeuchter im Test: DryFy 20 von Klarstein, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    45 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kondensentfeuchter
    • Maximale Raumgröße: 50 m²
    • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 20 l/Tag
    • Ausstattung: Timer
    • Leistungsstufen: 2
    weitere Daten
  • Luftentfeuchter im Test: Drybest 10 von Klarstein, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    29 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kondensentfeuchter
    • Maximale Raumgröße: 20 m²
    • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 10 l/Tag
    • Maximaler Geräuschpegel: 32 dB
    • Ausstattung: Abschaltautomatik
    weitere Daten
  • Luftentfeuchter im Test: Drybest Home 750 von Klarstein, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kondensentfeuchter
    • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 0,75 l/Tag
    • Ausstattung: Abschaltautomatik
    weitere Daten
  • Luftentfeuchter im Test: Drybest Home 600 von Klarstein, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kondensentfeuchter
    • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 0,6 l/Tag
    • Ausstattung: Abschaltautomatik
    weitere Daten
  • Luftentfeuchter im Test: Drybest 35 von Klarstein, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kondensentfeuchter
    • Maximale Raumgröße: 35 m²
    • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 35 l/Tag
    • Maximaler Geräuschpegel: 55 dB
    • Ausstattung: Abschaltautomatik
    weitere Daten
  • Luftentfeuchter im Test: Drybest Home 400 von Klarstein, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kondensentfeuchter
    • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 0,4 l/Tag
    • Ausstattung: Abschaltautomatik
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Klarstein Luftentfeuchter.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Intelligent entfeuchten
    Klima+Raumluft 1/2014 Um im Bad nach dem Duschen schnell für klare Verhältnisse zu sorgen, gibt es eine Turbo-Taste. Natürlich lässt sich das Gerät auch zeitgesteuert betreiben und warnt, wenn der Kondensatbehälter voll ist. Wer neben der Luftfeuchtigkeit die Luftqualität verbessern möchte, kann einen Ionisator zuschalten. Im Einsatz O Obwohl der Kondensatbehält ter mit 4,7 Litern nicht klein ist, sollte man das Gerät an einen Abfluss anschließen, wenn man es im Dauerbetrieb einsetzt.
  • Ade, feuchte Räume!
    Heimwerker Praxis 5/2008 Luftentfeuchter sorgen hier für Abhilfe, allerdings sollte sichergestellt werden, dass die Zufuhr der Feuchtigkeit unterbunden wird, da sich der Luftentfeuchter sonst mittel- bis langfristig in einen Energiefresser verwandelt. Ausstattung Mit einer Aufnahmeleistung von 560 Watt nicht gerade das sparsamste Gerät, verfügt der LTR 600 über eine Entfeuchtungskapazität von bis zu 30 Litern pro Tag.
  • Trockene Luft
    CARAVANING 8/2013 Ein Luftentfeuchter wurde getestet und für „bedingt empfehlenswert“ befunden.