Ob Klick- oder Flat-Pedal, gute Modelle sind auch beim Gehen top.
Unsere unabhängige Redaktion hat für Sie die besten Mountainbikeschuhe zusammengestellt. Die Bestenliste berücksichtigt nur aktuelle Produkte. Testergebnisse und Kundenmeinungen bieten Ihnen einen objektiven Überblick über die Produktqualität. Momentan bestes Produkt ist Ride Concepts Powerline (2020) mit der Note 1,1.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet:

  • und 20 weitere Magazine

MTB Schuhe Bestenliste

Beliebte Filter: Pedalart

224 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Fahrradschuh im Test: Powerline (2020) von Ride Concepts, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    Sehr gut

    1,1

    Ride Concepts Powerline (2020)

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Flat-​Pedal
    Sitzt, passt, wackelt nicht
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Fahrradschuh im Test: Trail Evo Gore-Tex von Scott, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Scott Trail Evo Gore-Tex

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
  • 3
    Fahrradschuh im Test: AM Moab Tech von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Vaude AM Moab Tech

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Flat-​Pedal
    Der Kana­ri­en­vo­gel unter den Flat­pe­dal-​Schu­hen
  • 4
    Fahrradschuh im Test: SH-MT501 von Shimano, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Shimano SH-MT501

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    Preis-​Leis­tungs-​Emp­feh­lung
  • 5
    Fahrradschuh im Test: Cylinder von Giro, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Giro Cylinder

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    Kom­for­ta­bler Schuh mit stei­fer Sohle für MTB und X-​Coun­try Race
  • 6
    Fahrradschuh im Test: MTB SD15 von Sidi, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Sidi MTB SD15

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex, Damen
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    MTB-​Schuh im Frei­zeit­look
  • 7
    Fahrradschuh im Test: Trailcross LT von Five Ten, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Five Ten Trailcross LT

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Flat-​Pedal
    Luf­ti­ger MTB-​Schuh mit kom­for­ta­bler Sohle
  • 8
    Fahrradschuh im Test: Gauge von Giro, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Giro Gauge

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    Kli­ma­wan­del am Fuß
  • 9
    Fahrradschuh im Test: Traverse Flat (2020) von O'Neal, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    O'Neal Traverse Flat (2020)

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Flat-​Pedal
  • 10
    Fahrradschuh im Test: TVL Pavei STX von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Vaude TVL Pavei STX

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
  • 11
    Fahrradschuh im Test: MTB Snar Advanced von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Vaude MTB Snar Advanced

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex, Damen
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    Fahr­rad­schuh mit guter Per­for­mance
  • 12
    Fahrradschuh im Test: Rime 2.0 von Specialized, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Specialized Rime 2.0

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
  • 13
    Fahrradschuh im Test: Sport Volt (2020) von Scott, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    Scott Sport Volt (2020)

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Flat-​Pedal
  • 14
    Fahrradschuh im Test: AM Downieville Low von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    Vaude AM Downieville Low

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex, Damen
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    All­roun­der für Schad­stoff-​Pho­bi­ker
  • 15
    Fahrradschuh im Test: SH-MT701 GTX von Shimano, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Shimano SH-MT701 GTX

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
  • 16
    Fahrradschuh im Test: Terra X5 von Fizik, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    Fizik Terra X5

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    Gelän­de­gän­gi­ger Renn­schuh
  • 17
    Fahrradschuh im Test: Hjul von Vaude, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Vaude Hjul

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    Ein MTB-​Schuh mit Pro­fil in jeder Hin­sicht
  • 18
    Fahrradschuh im Test: TVL Skoj von Vaude, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Vaude TVL Skoj

    • Typ: Renn­rad­schuh, Moun­tain­bike­schuh
    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex, Damen
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    Schi­cker Fahr­rad­schuh mit hohem Tra­ge­kom­fort
  • 19
    Fahrradschuh im Test: Escape Evo von Northwave, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Gut

    2,2

    Northwave Escape Evo

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    Auf der Flucht mit guter Pass­form und grif­fi­ger Sohle
  • 20
    Fahrradschuh im Test: Artica X5 von Fizik, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Gut

    2,3

    Fizik Artica X5

    • Ver­füg­bar für: Her­ren/Uni­sex, Damen
    • Pedalart: Klick-​Pedal
    Warm und was­ser­dicht für ver­schie­dene Rad­sport­ar­ten
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere MTB Schuhe nach Beliebtheit sortiert. 

  • Seite 1 von 8
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Mountainbike-Schuhe

MTB-​Modelle

Wer einen Mountainbike-Schuh sucht, verliert leicht den Überblick. Allerdings lassen sich die Modelle durchaus in verschiedene Kategorien einteilen. Im Mittelpunkt stehen dabei drei Aspekte: Erstens die Sohle, zweitens der Schaft und drittens die Schnürung.

Sohle

Grundsätzlich besitzen Mountainbike-Schuhe mehr Profil wie etwa die Modelle aus dem Rennradbereich. Schließlich muss man beim Biken immer wieder kurze Distanzen zu Fuß zurücklegen – und dafür braucht es eben den nötigen Grip. Die Stärke des Profils orientiert sich dabei am Gelände. Wer zum Beispiel bevorzugt im Hochgebirge oder auf Geröllpisten mit Hindernissen fährt, benötigt grobe Stollen, für einfache Hügeltrails hingegen reichen flache Nocken. Wichtig ist zudem die Härte der Sohle. Konkret: Je schwieriger das Gelände, desto härter und verwindungssteifer sollte die Sohle sein. Das ist zwar nicht allzu bequem, dafür aber sicherer. Zudem überträgt ein harter Schuh die Kraft besser auf die Pedale.

Schaft

Durchaus vergleichbar ist die Problematik beim Schaft. Das heißt: Leider muss man sich zwischen Tragekomfort und Stabilität entscheiden. Bequemer sind sicher Modelle, deren Schaft kaum über den Knöchel reicht. Allerdings ist die Verletzungsgefahr – etwa durch Umknicken – hier relativ groß. Sie eignen sich deshalb im Grunde nur für Freizeitfahrten. In schwierigem Terrain hingegen sollte ein hoher Schaft Pflicht sein. Auch das ist unbequem, dafür wird der Fuß in aller Regel ziemlich gut fixiert – etwa bei heftigen Sprüngen oder bei der Überquerung unzugänglicher Felspassagen.

Schnürung

Bleibt zu guter Letzt noch die Frage nach der Schnürung. Hier hat man die Wahl zwischen zwei Systemen. Zum einen gibt es nach wie vor klassische Schnürsenkel, mit denen sich der Schuh zumindest einigermaßen individuell an die Fußform anpassen lässt. Und zum amderen kommen immer mehr Modelle mit Klett- oder Ratschenverschluss auf den Markt. Letztere bieten dabei für gewöhnlich wesentlich mehr Stabilität, zudem haben Biker hier die Option, den Schuh auch während der Fahrt etwas festzuziehen oder zu lockern.

von Stefan Doll

Zur MTB Schuh Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fahrradschuhe

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle MTB Schuhe Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Mountainbikeschuhe sind die besten?

Die besten Mountainbikeschuhe laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf