Sony Drucker

21
  • Sony
  • Alle Filter aufheben
  • Drucker im Test: DPP-FP95 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Sony DPP-FP95

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP70 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Sony DPP-FP70

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP90 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Sony DPP-FP90

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP50 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Sony DPP-FP50

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP97 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    Sony DPP-FP97

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP67 von Sony, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Sony DPP-FP67

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP65 von Sony, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Sony DPP-FP65

    Fotodrucker; Thermodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-EX7 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sony DPP-EX7

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP60BT von Sony, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Sony DPP-FP60BT

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: UP-D70A von Sony, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sony UP-D70A

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-SV55 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Sony DPP-SV55

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-SV77 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Sony DPP-SV77

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-MS300 Digital Printer von Sony, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Sony DPP-MS300 Digital Printer

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP60 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    Sony DPP-FP60

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-EX50 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Sony DPP-EX50

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP55 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    Sony DPP-FP55

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP35 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Sony DPP-FP35

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-FP30 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    Sony DPP-FP30

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: DPP-MP1 von Sony, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    Sony DPP-MP1

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • Drucker im Test: UP-DP10 von Sony, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    Sony UP-DP10

    Fotodrucker; Farbdrucker

  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Sony Drucker Testsieger

Tests

    • Mobile Drucker auf dem Prüfstand - nicht perfekt, aber praktisch

      Die Druck-Qualität mobiler Fotodrucker ist zwar bei weitem nicht perfekt, dafür sind die Geräte allerdings praktisch, wenn Fotos unkompliziert ausgedruckt werden sollen. So lautet zusammengefasst die   weiterlesen

    • Ausgabe: 6
      Erschienen: 05/2010

      Thermo-Printer

      Testbericht über 1 Sony Drucker

      Viele Drucker mit TV-Ausgang gibt es nicht mehr. Doch Sony baut weiter Thermo-Printer mit HDMI-Anschluss. ... Testumfeld: Einzeltest. Bewertet wurden Handhabung/Praxis und Druckqualität.  weiterlesen

    • Ausgabe: 20
      Erschienen: 09/2009

      Die Picknick-Printer

      Testbericht über 9 Sony Drucker

      Mit ihren kompakten Maßen lassen sich mobile Fotodrucker gut transportieren und zum Teil mittels zusätzlichem Akku auch abseits der Steckdose einsetzen. Sie drucken unkompliziert und ohne Computer Postkartenfotos aus. Wir sagen, wie gut und teuer der fotografische Sofortgenuss wird. Testumfeld: Im Test befanden sich neun mobile Fotodrucker. Die Testkriterien waren  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests

  • Business & IT 2/2013 Derweil stammen diese Zahlen aus dem Datenblatt der Samsung Flaggschiffe MultiXpress C9252NA und C9352NA. Der Arbeitsspeicher der monochromen Zwillingsbrüder MultiXpress 8230NA und 8240NA beträgt "nur" ein Gigabyte, ansonsten sind sie nahezu baugleich.
  • Berühren erlaubt
    Business & IT 1/2013 Die neue Formensprache bei Samsung-Druckern, bei der Rundungen auf klaren Linien und Kanten treffen, gefällt uns ebenso gut wie das zweifarbige Design in Schwarz und hellem Grau. Das Panel mit der ADF-Einheit (Automatic Document Feeder) scheint über dem Drucker zu schweben. Dafür ist der Papierausgabeschacht verborgen im Spalt zwischen Steuer- und Druckereinheit. Es ist schwer einzusehen, und man muss regelrecht hineingreifen, um die Dokumente herauszufischen.
  • PC-WELT 12/2010 So fallen die gedruckten und kopierten Seiten einfach auf die Papierzufuhr, von der sie nur durch kleine Plastikhalter getrennt sind. Eine Papierablage gibt es nicht. Außerdem lässt sich der Scanner-Deckel an den Scharnieren nicht anheben, um dickere Vorlagen plan auf das Glas zu legen. Bei den Geschwindigkeitstests hatte es das Kodak-Gerät nicht eilig. Ausnahme: Der Vorschau-Scan war schon nach 7 Sekunden fertig. Ausdrucke und Kopien waren von ordentlicher Qualität.
  • PC-WELT 12/2008 Für die gleiche Aufgabe brauchte das HP Photosmart C4424 ganze 23 Sekunden – ein Wert, den viele Geräte nicht einmal beim endgültigen Farbscan erreichen. Dass HPs Kopiermodus über den PC auf jeden Fall eine gemächliche Sache ist, zeigen die 5:20 Minu- ten für fünf Seiten im Graustufenmodus. Das Epson-Modell Stylus SX600FW erledigte den Job in nur 42 Sekunden. Ausstattung: Pfiffige Extras Integrierte Extras sollen den letzten Kick zur Kaufentscheidung bringen, etwa ein Display.
  • HP Color Laserjet CP1515n
    PC-WELT 11/2008 Bemerkenswert: Der Windows-Treiber beherrscht sowohl PCL 6 als auch PS 3 und wählt die passende Emulation automatisch aus. Unser Dreiseiter aus Acrobat dauerte über 1 Minute. Das ist genauso gemächlich wie die 2:06 Minuten für den 20-seitigen Grauert-Brief. Die leuchtenden Farben hatten sanfte Übergänge. Teilweise hätten die Drucke etwas heller sein können. Die Buchstabenschärfe stimmte. Die Farbseite kommt auf 13,5 Cent, das schwarzweiße Blatt auf 3,0 Cent – happig.
  • Fotos perfekt aufs Papier bringen
    eload24.com 6/2008 Davon profitiert nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihr Portemonnaie. Per Websuchmaschine finden Sie heraus, wie viel Sie für Ihr Leergut bekommen. Austrocknen verhindern Tintenpatronen trocknen schnell aus. Wirksam ist dagegen, den Drucker ordnungsgemäß, also über den Ein-Aus-Schalter am Drucker auszuschalten. Das mag selbstverständlich klingen, doch viele Anwender schalten ihren Drucker zusammen mit anderen Geräten über den Schalter einer Steckdosenleiste aus.
  • Farbrichtig von der Aufnahme zum Druck
    MacweltPRO 4/2010 Außerdem gibt es keine Umgebungslichteinflüsse. Es ist sinnvoll, einen Scanner selbst zu profilieren. Hochwertige Scanner wie der Epson V700 oder der Canon Canoscan 9000F werden oft im Bundle mit der profilierungsfähigen Scansoftware Silverfast von Lasersoft und IT8-Targets für die Aufsichts- und Durchsichtskalibrierung angeboten. Den Prozess der Scannerprofilierung hat Lasersoft seit Version 6.5 mit einem Assistenten sehr vereinfacht.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sony Drucker.