Vexia Navigationsgeräte

6
  • Mobiles Navigationsgerät im Test: EcoNav 480 (DACH) von Vexia, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
  • Mobiles Navigationsgerät im Test: EcoNav 350 Total Europe von Vexia, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
  • Mobiles Navigationsgerät im Test: EcoNav 380 (DACH) von Vexia, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
  • Vexia EcoNav 480 Europa
    Mobiles Navigationsgerät im Test: EcoNav 480 Europa von Vexia, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 2 Tests
  • Vexia EcoNav 480
    Mobiles Navigationsgerät im Test: EcoNav 480 von Vexia, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 2 Tests
  • Vexia EcoNav 380 Europa
    Mobiles Navigationsgerät im Test: EcoNav 380 Europa von Vexia, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 1 Test

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 2/2010
    Erschienen: 05/2010

    Perfekter Start

    Testbericht über 8 Mobil-Navigationsgeräte

    Tagtäglich stellen sich Käufer von Navigationssystemen dieselbe Frage: Welches Navi passt zu mir? Reicht ein Einsteigersystem - oder darf es etwas mehr sein? Testumfeld: Im Test waren acht Navigationssysteme. Bewertet wurden die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Zielführung und Routenberechnung.

    zum Test

  • Ausgabe: 5/2010
    Erschienen: 04/2010

    Konkurrenz am Horizont

    Testbericht über 15 Mobil-Navigationsgeräte

    Der Optimismus scheint ungebrochen. Die Navi-Hersteller präsentieren ständig neue Modelle und Modellvariationen. Marktführer TomTom ist in der aktuellen Testserie mit seinem ersten 5-Zoll-Gerät (12,7 cm) vertreten, Garmin bietet mit den ‚nüLink‘-Services erstmals ein Navi mit direktem Zugriff auf das Internet (Flugpläne, Wetter, Verkehrsinfo, Wechselkurse ...).

    zum Test

  • Ausgabe: 2/2010
    Erschienen: 01/2010

    Auch günstig führt zum Ziel

    Testbericht über 25 Mobil-Navigationsgeräte

    Die gute Nachricht: Navigationsgeräte werden immer billiger - das billigste in der vorliegenden Testauswahl kostet gerade einmal 100 Euro (im Schnitt), es ist das Moov M305 von Mio. Die schlechte Nachricht: Kein Gerät ist ohne Fehl und Tadel, auf ein ‚sehr gutes‘ Navi müssen die Autofahrer nach wie vor warten. ... Testumfeld: Im Test befanden sich 25 Navigationsgeräte.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Vexia Navigationsgeräte.