7 Videostream-Zuspieler: Schwierige Passage zum visuellen Genuss

c't
  • Amazon Fire TV Cube

    • Typ: Streaming-Client;
    • Festplattenkapazität: 16 GB

    ohne Endnote

    „... geben Videos bis zur 4K-Auflösung mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde wieder - an passenden TVs mit erhöhtem Kontrastumfang sowohl im statischen HDR10 als auch in den dynamischen Varianten Dolby Vision und HDR10+. ...“

    Fire TV Cube
  • Amazon Fire TV Stick 4K

    • Typ: Streaming-Client;
    • Festplattenkapazität: 8 GB

    ohne Endnote

    „Plus: breiteste Diensteunterstützung; Wiedergabe aller aktuellen Formate.
    Minus: Stick liefert Netflix-Ton nur in 5,1.“

    Fire TV Stick 4K
  • Apple TV 4K (32 GB)

    • Typ: Streaming-Client

    ohne Endnote

    „Plus: Bild und Ton meist optimal.
    Minus: kein Dolby Vision bei Amazon Video; Bedienung gewöhnungsbedürftig.“

    TV 4K (32 GB)
  • Google Chromecast Ultra

    • Typ: Streaming-Client

    ohne Endnote

    „Plus: diensteseitig breite Unterstützung; DV und 3D-Ton bei Amazon Video.
    Minus: kein Dolby-Atmos-Ton bei Netflix.“

    Chromecast Ultra
  • Microsoft Xbox One X

    • Typ: Heimkonsole;
    • Ausstattung: Onlinezugang, Blu-ray-Laufwerk;
    • Speicherplatz: 1000 GB

    ohne Endnote

    „Plus. DV und 3D-Sound bei Netflix.
    Minus: Amazon Video ohne DV und 3D-Ton; Dolby Atmos dauerhaft aktiviert.“

    Xbox One X
  • Nvidia Shield TV Pro

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Festplattenkapazität: 16 GB

    ohne Endnote

    „Plus: bis auf Apple TV+ alles nutzbar; DV und 3D-Ton bei Netflix.
    Minus: keine Frame-Rate-Anpassung.“

    Shield TV Pro
  • Sony PlayStation 4 Pro

    • Typ: Heimkonsole;
    • Ausstattung: Onlinezugang, Blu-ray-Laufwerk;
    • Speicherplatz: 1000 GB

    ohne Endnote

    „Plus: größte Dienste nutzbar.
    Minus: nur SDR-Bild bei Amazon Video; überhaupt kein 3D-Ton.“

    PlayStation 4 Pro

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Player

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf