Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,5)

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 15.10.2021

Klein und funk­tio­nal

Multifunktionaler Streaming-Helfer. Vielseitiger Streaming-Stick mit Prime Video, Alexa, Live-TV und 4K Unterstützung. Bietet wenig Mehrwert für gut ausgestattete Smart-TVs, Verbesserungen gegenüber Vorgängermodell gering.

Stärken

Schwächen

Amazon Fire TV Stick 4K Max im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    Abo-Videostreamingdienste / Live-TV-Streaming: „sehr gut“ / „sehr gut“;
    Videoclip-Portale / Netzwerk-Festplatten: „gut“ / „schlecht“.
    Bedienung / Leistungsaufnahme: „zufriedenstellend“ / „gut“.

    • Erschienen: 04.02.2022 | Ausgabe: 3/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: viele Funktionen; großes Angebot an Streamingdienste; Atmos ist unterstützt; WiFi 6; Sprachassistent vorhanden.
    Minus: Benutzeroberfläche nicht werbefrei; eingeschränkte PiP-Funktion. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 07.01.2022 | Ausgabe: 2/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Plus: Atmos-fähig; WiFi 6 an Bord; Sprachassistent; exzellente Wiedergabequalität; reaktionsschnell.
    Minus: kein Ethernet-Anschluss; Tasten könnte nicht angepasst werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 20.01.2022
    • Details zum Test

    „gut“ (8,4 von 10 Punkten)

    Pro: UHD-fähig; HDR; Dolby Vision; viele Apps; ausgezeichnete Einbindung von Amazon Prime Video und Videothek; mehr Speicherplatz als der Standard-Stick; attraktives Preisschild.
    Contra: mehr Anpassungsmöglichkeiten wären wünschenswert; keine Verbindung zu Apple-Devices. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.12.2021
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „günstig“ (2,0)

    Pro: Leistung; Bedienbarkeit; Qualität der Fernbedienung; Funktionsumfang; Preisschild.
    Contra: Mangel an Anschlüsse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 29.11.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gute 4K-Wiedergabe; reaktionsschnelle Oberfläche; schnelle Ladezeit der Apps; großes Angebot an Streaming-Standards und -Dienste; praktische Direkttasten für Disney+, Netflix und Co..
    Contra: Direkttasten können nicht umprogrammiert werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (93,6%)

    „Testsieger“

    2 Produkte im Test

    „Pro: Dolby Atmos, 4K & HDR (HDR10, HDR10+, HLG, Dolby Vision), Wi-Fi 6, Sprachsteuerung, Bluetooth 5.0, Bediengeschwindigkeit, App-Auswahl, geringer Stromverbrauch.
    Contra: Amazon-Konto erforderlich, kein AirPlay, etwas überladene Startseite.“

    • Erschienen: 14.11.2021
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: sehr viele Streamingdienste an Bord; sehr gute Wiedergabe; Sprachsteuerung; WLAN-fähig.
    Contra: PiP nur mit Türklingeln von Ring; Werbeanzeige. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 06.11.2021 | Ausgabe: 24/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer auf Dolby Atmos bei Disney+ verzichten kann, bekommt mit dem Fire TV Stick 4K Max ... einen Streaming-Stick, der sich flott bedienen lässt.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 6/2022 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • „sehr gut“ (1,4)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 4

    Pro: hervorragende Bildwiedergabe; sehr guter Klang; einfaches Handling; großes Angebot an Streaming-Dienste; Alexa.
    Contra: Tonausgang nur über HDMI bzw. Bluetooth; sehr kurze Anleitung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 24.10.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: UHD-Wiedergabe; HDR-Unterstützung; ARC; WLAN-Standard; reaktionsschnell.
    Contra: viele Werbung; starke Amazon-Ausrichtung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (1,40)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    Stärken: hervorragende Bild- und Tonqualität; HDMI-Videoausgang; verfügt über nahezu alle aktuellen Streaming-Angebote (kein AirPlay und Chromecast); leicht zu bedienen.
    Schwächen: keine Multimedia-Anschlüsse; nur HDMI und Bluetooth als Ton-Ausgänge; Bedienungsanleitung könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 13.10.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Technik Award“

    Pro: exzellenter Chip an Bord; flotte Navigation; Apps sind schnell geladen; UHD-fähig; WiFi 6; leichte Inbetriebnahme; viele Apps von Fremdanbieter; zuverlässige Sprachsteuerung; gute Fernbedienung mit Steuerungs- ubnd Direkttasten.
    Contra: magere Speicherkapazität; nervige Werbung in der Oberfläche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 08.10.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: leichte Inbetriebnahme; stabile WLAN-Verbindung; flüssiges Betriebssystem; praktische Direkttasten; HDR; Dolby Vision; Dolby Atmos; gute Bildqualität.
    Contra: durchschnittlicher Klang; kein Alexa Hand-Free. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Amazon Fire TV Stick 4K Max

zu Amazon Fire TV Stick 4K Max

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Amazon Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-
  • Fire TV Stick 4K Max Internationale Version mit Wi-Fi 6 und Alexa-
  • Amazon Fire TV Stick 4K Max WiFi 6 mit Alexa FB
  • AMAZON Fire TV Stick 4K Max 2Gen Streaming Stick, Black
  • AMAZON Fire TV Stick 4K Max 2Gen Streaming Stick, Black
  • Amazon Fire TV Stick 4K Max TV-Sticks
  • Amazon Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-
  • Fire TV Stick 4K Max Internationale Version mit Wi-Fi 6 und Alexa-
  • Amazon Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-
  • Fire TV Stick 4K Max Internationale Version mit Wi-Fi 6 und Alexa-

Kundenmeinungen (310) zu Amazon Fire TV Stick 4K Max

4,5 Sterne

310 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
234 (75%)
4 Sterne
40 (13%)
3 Sterne
15 (5%)
2 Sterne
12 (4%)
1 Stern
9 (3%)

4,5 Sterne

310 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Klein und funk­tio­nal

Stärken

Schwächen

In Kombination mit dem Bezahldienst Prime Video entfaltet der Amazon Fire TV Stick 4K Max natürlich seine größte Wirkung. Aber auch sonst lässt sich, ein Amazon-Account vorausgesetzt, Alexa direkt über die Fernbedienung verwenden. Zudem können die meisten bekannten Streamingdienste anderer Anbieter oder die Mediatheken der Fernsehsender abgerufen werden, ergänzend gibt es die Öffentlich Rechtlichen als Live-TV. Dank 4K und der Unterstützung für Dolby Digital kann der Stick das Display eines hochwertigen Fernsehers angemessen ausfüllen. Ein Problem dabei ist nur, dass ein solches Gerät wahrscheinlich bereits über einen gut ausgestatteten Smart-TV verfügt, sodass der Fire TV Stick keinen Mehrwert bringt. Auch die Verbesserungen im Vergleich zum Vorgänger ohne „Max“ halten sich in Grenzen - der Nachzügler ist etwas flotter, kommt mit WiFi 6 und Bild-im-Bild-Live-Video.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenliste

Datenblatt zu Amazon Fire TV Stick 4K Max

Typ Streaming-Stick
Ausstattung
TV-Tuner fehlt
Betriebssystem Fire OS
Sprachassistent vorhanden
Flashspeicher 8 GB
Prozessor Quad-Core
Kompatibel mit
Alexa vorhanden
Google Assistant fehlt
Siri fehlt
Anschlüsse
Ausgänge HDMI
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
Dual Band fehlt
Chromecast fehlt
Airplay 2 fehlt
Bild & Klang
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
Dolby Vision vorhanden
HLG vorhanden
Auflösung UHD
Soundsysteme
  • Dolby Atmos
  • Dolby Digital
  • Dolby Digital Plus
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 53-026435

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf