Onkyo Lautsprecher

16
Top-Filter: System
  • 5.1-System 5.1-System
  • Lautsprecher im Test: D-175 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    1
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Regallautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Onkyo Lautsprecher nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Lautsprecher im Test: SKS-HT588 von Onkyo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 5.1-System, Surround-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: SKS-HT978THX von Onkyo, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 3 Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 5.1-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: SKH-410 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend
    • Ausreichend (4,0)
    • 1 Test
    65 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Regallautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: SKW-208 von Onkyo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    82 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Subwoofer
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: HTX-22HDX 2.1 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 6 Tests
    87 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System, Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: iLunar RBX-500 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Funklautsprecher
    • System: 6.1-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: HTX-22HD von Onkyo, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 7 Tests
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 2.1-System, Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: LS3100 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: SKS-HT648 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    29 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 5.1-System, Subwoofer-Satelliten-System, Surround-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: SKS-HT528 von Onkyo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    102 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 5.1-System, Surround-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: GX-W100HV von Onkyo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Funklautsprecher, Regallautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: D-TK10 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Regallautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: D-312E von Onkyo, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Regallautsprecher
    weitere Daten
  • Onkyo SKF940 / SKC940 / SKM940 / SKW940
    Lautsprecher im Test: SKF940 / SKC940 / SKM940 / SKW940 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • System: Surround-System
    weitere Daten
  • Onkyo PHC-5
    Lautsprecher im Test: PHC-5 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • System: Surround-System
    weitere Daten

Testsieger

Aktuelle Onkyo Lautsprecher Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 4/2017
    Erschienen: 03/2017
    Seiten: 16

    Heimkino für jeden Geldbeutel

    Testbericht über 36 Produkte aus der Unterhaltungselektronik

    zum Test

  • Ausgabe: 1/2017
    Erschienen: 12/2016
    Seiten: 3

    Regalarbeiter

    Testbericht über 4 Regallautsprecher

    zum Test

  • Ausgabe: 1/2013
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 6

    Bluetooth ist der große Renner

    Testbericht über 6 Funk-Lautsprecher

    Bei den trendigen Funklautsprechern stehen Airplay und Bluetooth in Konkurrenz. MP3 flash hat sechs edle Bluetooth-Modelle für Sie getestet. Testumfeld: Es wurden 6 Funklautsprecher geprüft. Sie erhielten als Bewertung 4 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. Als Kriterien hat man Ausstattung/Praxis, Klang/Hörtest sowie Messergebnisse herangezogen.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Onkyo Lautsprecher.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Pfiffig gelöst!
    HiFi Test 5/2013 (September/Oktober) Die zweikanalige Wiedergabe von Musik gelingt dem Set recht gut und wird durch die Unterstützung durch den Bassreflex-Subwoofer wie über ein "erwachsenes" Lautsprecherset wiedergegeben. Fazit Mit dem HTL9100 hat Philips ein universell ein- setzbares und gut klingendes System entwickelt.
  • AUDIO 9/2012 Zur weiteren Unterstützung findet sich auf der Front noch eine relativ breite, mit einem Gitter getarnte Reflex-Öffnung. Als Satelliten stehen drei unterschiedlich große Modelle zur Auswahl: Little Bird, Bird und Super Bird heißen die drei Vögel - sie sind jeweils auch als Set mit zuvor erwähntem Verstärker/Subwoofer erhältlich. Das hier getestete Bundle besteht aus dem mittleren Modell, das im 2-Wege-Prinzip arbeitet.
  • Madame Timbre
    stereoplay 8/2012 Die stereoplay-Arbeitsreferenz Wilson Audio Sophia ist im Bass sicher kein Kind von Traurigkeit, aber im Vergleich zur Aida gab sie sich fast etwas karg. Die Sonus Faber brachte die Hiebe mit viel mehr Saft und Kraft, letztendlich auch mit mehr Tiefgang und Schwärze. Der Aufnahmeraum war über die Wilson spürbar kleiner. Die imposante Abbildungsgröße (die auch in der Höhe sehr fein differenziert war) ist dabei keineswegs nur dem Dipol-Charakter der Aida (siehe unten) geschuldet;
  • Five Years After
    Klang + Ton 3/2012 (April/Mai) Trotz Einsatz eines Vier-Ohm-Tieftöners bewegt sich das Impedanzniveau auf eher hohem Niveau, das Minimum liegt mit rund 4,5 Ohm bei 200 Hertz. Das Klirrverhalten der Box ist angesichts der Treiberpreise völlig in Ordnung. Die einzige Auffälligkeit ist ein Anstieg der Verzerrungen im Mitteltonbereich zu höheren Pegeln hin. Da es sich hier fast ausschließlich um gutmütigen K2 handelt, darf man das als unkritisch betrachten.
  • Aktiver Mini
    digital home 3/2010 Der Akku wird mittels Mini-USB-Kabel aufgeladen. Durch Drücken auf die Oberseite des Lautsprechers hebt sich der Sounddisc, und das Klangbild spielt seine Vorzüge erst so richtig aus. Unser Testmuster lieferte einen sauberen und klaren Klang. Rund sechs Stunden konnten wir mit aufgeladenem Akku uneingeschränkt Musik in guter Qualität hören. Der Sounddisc von Cabstone ist ein idealer Reisebegleiter für unterwegs.
  • Inside Out
    Klang + Ton 2/2006 Das wird auf den folgenden Seiten gezeigt. Dort steht auch alles zu Bedämpfung und Chassiseinbau. Frequenzweiche Routinemäßig werden bei uns zuerst die Chassis in der Box gemessen, da hier im Vergleich zur Normwandmessung alle Einflüsse der Schallwand und benachbarter Lautsprecher sofort zu sehen sind. Das zeigt sich besonders deutlich beim Hochtöner, dessen Verlauf fast ausschließlich aus Welligkeit zu bestehen scheint.
  • Elegant gelöst
    Klang + Ton 4/2008 Was man ihr sehr wohl ansieht, ist die liebevolle Detailarbeit bei der Gestaltung: Das Voigt-Pipe-Prinzip bedingt an sich eine recht gedrungene Bauweise – die Pipe Six ist auch eine recht wuchtige Box geworden, mit gestalterischen Mitteln allerdings, die ihr alles Schwerfällige nehmen. Zum einen hat man die Seitenwände schwarz lackiert und damit farblich – und durch eine Schattenfuge zusätzlich – von den Echtholzoberflächen der Schallwand abgesetzt.
  • Und plötzlich ging alles ganz schnell ...
    Klang + Ton 4/2008 Wie man in den Winkelmessungen sehr schön sieht, verschwinden diese Effekte außerhalb der Achse, was die Vermutung bestätigt, dass von Berg und Tal im Hörraum wenig übrig bleibt. Ansonsten spielt der Lautsprecher bis zum Bassbereich hinunter und kann durchaus ohne Bassunterstützung gehört werden. Das Ausschwingverhalten zeigt ebenfalls eine überraschende Sauberkeit, die leichte Welligkeit im Mittelton zieht kaum Störungen nach sich.
  • Breitband mit Nachbrenner
    Klang + Ton 3/2011 Mit der steigenden Popularität von Breitbändern erfreut sich eine Boxengattung immer größerer Beliebtheit: das Fast-System. Dass man damit beeindruckende Ergebnisse erzielen kann beweist die ‚BB-Linked‘.In diesem zweiseitigen Bausastztest zeigt Klang + Ton (3/2011), wie sich das Fast-System mit Tang-Band-Omnes-Bestückung geschlagen hat.
  • Auf dem Sprung
    AUDIO 5/2008 In anderen mir bekannten Entwickler-Stuben sieht es eigentlich genauso aus. Mit anderen Worten: Diese Audiophil-Lautsprecher (es gibt eine volle Produktpalette bis zur großen Standversion) werden ordentlich konstruiert, mit Garagen-Bastelei hat dies nichts, aber rein gar nichts zu tun. Woita erzählt mir, was ihn bei der Entwicklungsarbeit treibt. Für den gelernten Tontechniker ist die korrekte Phasenlage seiner Boxen besonders wichtig. Das Timing muss stimmen, bekräftigt Woita.