zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

5 kaufmännische Cloud-Lösungen: Aus allen Wolken

Business & IT: Aus allen Wolken (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Viele Menschen verdienen ihren Lebensunterhalt sprichwörtlich auf der Straße. Sie sind ständig auf Achse und haben ihr Büro immer dabei. Ideal für sie sind kaufmännische Cloud-Lösungen, die unabhängig von Zeit, Ort und Endgerät immer zur Verfügung stehen. Für unseren Vergleichstest haben wir uns fünf der bekanntesten Lösungen genauer angesehen.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich fünf kaufmännische Cloud-Lösungen. Drei wurden für „sehr gut“ befunden und zwei erhielten eine „gute“ Bewertung.

  • Lexware lexoffice Buchhaltung & EÜR

    • Typ: Lohn- und Gehaltsabrechnung

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten) – Testsieger

    „Lexoffice ist ein innovativer Cloud-Service für Selbstständige und Freiberufler, die viel unterwegs sind und flexibel arbeiten wollen. Die vorhandenen Funktionen sind solide umgesetzt, verständlich und einfach zu bedienen. Gleichwohl gibt es stellenweise noch Entwicklungspotenzial.“

    lexoffice Buchhaltung & EÜR

    1

  • SageOne Finanzen & Buchhaltung

    • Typ: Online-Office-Anwendung

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Sage One konzentriert sich aufs Wesentliche. Die Bedienung ist übersichtlich und einfach. Der Dienst ist besonders für wachstumsorientierte Unternehmen interessant. Im Bereich des Kunden- und Artikelstamms fällt der Funktionsumfang zu schmal aus.“

    Finanzen & Buchhaltung

    2

  • tagwerk IT und Media meintagwerk Online-Buchhaltung

    • Typ: Buchhaltung

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten) – Tipp für Projektdienstleister

    „Tagwerk ist vor allem für Einzelkämpfer interessant, bei denen ausschließlich projektbezogene Einnahmen und Ausgaben anfallen. Der Service ist klar strukturiert, einfach zu bedienen und liefert übersichtliche Projektkennzahlen.“

    meintagwerk Online-Buchhaltung

    2

  • Collmex Plus

    • Typ: Cloud Computing, Online-Projektplaner, Online-Office-Anwendung

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    „Collmex bietet in der Einstiegsklasse ein breites Spektrum, das sich per Upgrade erheblich ausbauen lässt. Interessant ist der Cloud-Dienst vor allem für bilanzierungspflichtige Unternehmen, die flexibel arbeiten wollen. Dabei ist allerdings Buchhaltungserfahrung ein Muss. Die Benutzerführung verbreitet in etwa so viel Spaß wie ein Recherche-Auftrag im Archiv des Einwohnermeldeamtes.“

    Plus

    4

  • E-conomic Debitoor Premium Plus

    • Typ: Lohn- und Gehaltsabrechnung, Online-Office-Anwendung

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    „Debitoor ist eine übersichtlicher, einfach zu bedienender Cloud-Service. Das liegt zum Teil auch an der schmalen Ausstattung. Wer als Selbstständiger seine Steuererklärung selbst erstellt, benötigt zusätzlich eine Steuersoftware. Das Textformat bremst den Datenaustausch mit dem Steuerberater.“

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Webanwendungen