Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Webanwendungen-Vergleichstest 2015: Projektplanung für Teams und mit externen Kollegen

com! professional: Projektplanung für Teams und mit externen Kollegen (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Fünf PM-Lösungen von klassisch bis agil, desktop- bis cloudgestützt im Vergleich.

Was wurde getestet?

Gegenstand des Testberichts waren fünf Programme für das Projektmanagement. Es wurden Endnoten von „gut“ bis „ausreichend“ vergeben. Der Bewertung lagen die Kriterien Projektplanung, Funktionen, Zugriff und Support zugrunde.

  • 1

    Online-Projektmanagement

    Wrike Online-Projektmanagement

    • Typ: Online-Projektplaner

    „gut“ (74 von 100 Punkten) Note: 2 – Testsieger

    „Plus: Integration: Viele Möglichkeiten, Salesforce-Anbindung: Funktionalität: Einige wichtige Profi-Funktionen.
    Minus: Preis: Teuerste Lösung im Testfeld.“

  • 2

    24

    Bitrix 24

    • Typ: Online-Projektplaner, Online-Office-Anwendung, Online-Vereinsverwaltung

    „gut“ (73 von 100 Punkten) Note: 2

    „Plus: Free Edition: Praxisgerechter Umfang; Zusammenarbeit: Umfangreiche Collaboration-Funktionen.
    Minus: Übersicht: Die Funktionsvielfalt im Menü wirkt auf manche User einschüchternd.“

  • 3

    Projects

    Zoho Projects

    • Typ: Online-Projektplaner

    „befriedigend“ (64 von 100 Punkten) Note: 3

    „Plus: Zugänge: Keine Mitarbeiterbegrenzung; Funktionalität: Großer Funktionsumfang.
    Minus: Free-Edition: Nur zum Antesten zu gebrauchen.“

  • 4

    Projektmanagement

    Freedcamp Projektmanagement

    • Typ: Online-Projektplaner

    „befriedigend“ (53 von 100 Punkten) Note: 3

    „Plus: Bedienung: Sehr einfach und intuitiv; Kosten: Basisfunktionen für beliebig große Teams gratis.
    Minus: Darstellung: Keine Diagramme; Funktionsumfang: Keine fortgeschrittenen Funktionen.“

  • 5

    Projektmanagement

    TeamGantt Projektmanagement

    • Typ: Projektmanagement-Software

    „ausreichend“ (37 von 100 Punkten) Note: 4

    „Plus: Grafische Darstellung: Gantt- und PERT-Diagramme; Bedienung: Einfache Einarbeitung dank Funktionsbeschränkung.
    Minus: Funktionsumfang: Nur aufs Wesentlichste beschränkt; Zusammenarbeit: Keine Collaboration-Funktionen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Webanwendungen