Waschmaschinen im Vergleich: Der Berg ruft

Stiftung Warentest (test): Der Berg ruft (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Waschmaschinen: Saubere Sache – die meisten Geräte im Test waschen gut, aber stundenlang. Die teuren von Miele siegen, Candy schneidet wieder mangelhaft ab.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren 14 Waschmaschinen, darunter 11 Frontlader mit 1400 Schleuderumdrehungen/Min. (inkl. 1 Baugleichheit) und 3 Toplader mit 1200 bzw. 1300 Umdrehungen. Die Frontlader wurden mit 9 x „gut“, 1 x „ausreichend“ und 1 x „mangelhaft“ beurteilt. Bei den Topladern vergaben die Tester jeweils „gute“ Bewertungen. Geprüft wurde die Funktion (Waschen, Spülen, Schleudern, Dauer, Einhalten der Temperatur im 60°-Programm) sowie Handhabung (Gebrauchsanleitung, Waschmittelzugabe / Bedienelemente, Be- und Entladen / Lockerheit der Wäsche beim Entnehmen, Reinigen und Wartung / Restlaufanzeige), Umwelteigenschaften (Wasserverbrauch / Stromverbrauch, Geräusch im Hauptwaschgang / beim Schleudern) und Schutz vor Wasserschäden. Des Weiteren wurden die Geräte einer Dauerprüfung unterzogen. Hieß es in der Dauerprüfung „ausreichend“ oder „mangelhaft“, konnte das Qualitätsurteil nicht besser sein.

Im Vergleichstest:

mehr...

11 Frontlader (1400 Schleuderumdrehungen pro Minute) im Vergleichstest

  • 1

    W 5821 WPS

    Miele W 5821 WPS

    • Typ: Frontlader;
    • Unterbaufähig: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 10560 l/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A;
    • Füllmenge: 7 kg;
    • Abmessungen: 59,5 x 61,5 x 85 cm

    „gut“ (1,7) – Testsieger

    „Bester Frontlader im Test. Er wäscht insgesamt gut, in den 40-Grad-Programmen teils sehr gut. Spült und schleudert gut. Lässt sich insgesamt am besten handhaben. Sehr robust, leise, aber teuer. Lange Waschdauer, im 60-Grad-Bunt-Programm drei Stunden. Das Wasser wird im 60-Grad-Gang nur etwa 50 Grad warm. Für 7 Kilogramm Wäsche.“

  • 2

    WAS28840

    Bosch WAS28840

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Unterbaufähig: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 10500 l/Jahr;
    • Stromverbrauch pro Jahr: 189 kWh/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A+++

    „gut“ (1,8)

    Funktion (40%): „gut“ (2,1);
    Dauerprüfung (20%): „sehr gut“ (1,1);
    Handhabung (15%): „gut“ (1,9);
    Umwelteigenschaften (15%): „gut“ (1,9);
    Schutz vor Wasserschäden (10%): „sehr gut“ (1,5).

  • 2

    WM14S840

    Siemens WM14S840

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Unterbaufähig: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 10500 l/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A+++;
    • Füllmenge: 8 kg

    „gut“ (1,8)

    „Zweitbester. Wäscht insgesamt gut, in den 40-Grad-Programmen teils sehr gut. Im Spül- und Schleudergang ebenfalls gute Ergebnisse. Leicht zu bedienen. Programme dauern lange, vor allem die 60-Grad-Buntwäsche. Wird im 60-Grad-Programm nur etwa 50 Grad warm. Hauptwaschgang sehr leise. Für 8 Kilo Wäsche. Baugleich mit Bosch WAS28840.“

  • 4

    WA Plus 624 TDi

    Bauknecht WA Plus 624 TDi

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Unterbaufähig: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 9272 l/Jahr;
    • Stromverbrauch pro Jahr: 173 kWh/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A++

    „gut“ (2,0)

    „Preisgünstige Maschine. Wäscht insgesamt gut, bei 60 Grad auch sehr gut. Spült nur mittelmäßig, im 40-Grad-Pflegeleichtprogramm aber noch gut. Schleudert insgesamt gut, bei halber Beladung etwas schlechter. Gehäuse und Blende nicht gut zu reinigen. Verbraucht im Pflegeleichtprogramm vergleichsweise viel Strom. Für 6 Kilogramm Wäsche.“

  • 4

    WNF 74421 WE30

    Blomberg WNF 74421 WE30

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Unterbaufähig: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 10120 l/Jahr;
    • Stromverbrauch pro Jahr: 172 kWh/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A+++

    „gut“ (2,0)

    „Sehr robustes Gerät. Die Maschine wäscht, spült und schleudert insgesamt gut. Auch in der Handhabung rundum gut. Beim Schleudern wird sie aber ziemlich laut. Die Programme dauern zudem lange. Im 60-Grad-Buntwaschgang werden nur etwa 50 Grad erreicht. Die Wäsche kommt schön locker aus der Maschine. Für 7 Kilogramm Wäsche.“

  • 6

    L87484EFL

    AEG L87484EFL

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Unterbaufähig: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 10990 l/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A+++;
    • Füllmenge: 8 kg

    „gut“ (2,1)

    „Schleudert sehr laut. Wäscht und spült insgesamt gut, die 60-Grad-Buntwäsche etwas schlechter. Schleudert gut. Die Programme dauern lange, die 60-Grad-Wäsche über drei Stunden. Im 60-Grad-Buntwaschgang werden nur etwa 44 Grad erreicht. Gut zu handhaben, aber das Waschmittelfach ist schwer zu reinigen. Für 8 Kilogramm Wäsche.“

  • 6

    F-1447TD01

    LG F-1447TD01

    • Typ: Frontlader;
    • Energieeffizienzklasse: A+++;
    • Füllmenge: 8 kg

    „gut“ (2,1)

    „Braucht am längsten. Die Programmlaufzeiten liegen meist über drei Stunden. Beim Waschen und Schleudern insgesamt gute Ergebnisse, beim Spülen nur mittelmäßig. Die 60-Grad-Buntwäsche wird nur etwa 46 Grad warm. Wäsche ist beim Entnehmen stark zusammengeballt, daher etwas schwer zu entnehmen. Für 8 Kilogramm Wäsche.“

  • 6

    WF-10824

    Samsung WF-10824

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 10600 l/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A+++;
    • Füllmenge: 8 kg;
    • Abmessungen: 60 x 60 x 85 cm

    „gut“ (2,1)

    „Verbraucht sehr wenig Wasser. Wäscht durchweg gut. Auch beim Schleudern insgesamt gut, bei vollbeladener 40-Grad-Wäsche etwas schlechter. Spült mittelmäßig, nur im Pflegeleichtprogramm gut. Die Programme dauern lange. Lässt sich gut handhaben, die Wäsche kommt schön locker aus der Maschine. Für 8 Kilogramm Wäsche.“

  • 6

    AWO 6S545

    Whirlpool AWO 6S545

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 9272 l/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Füllmenge: 6 kg;
    • Abmessungen: 60 x 57 x 85 cm

    „gut“ (2,1)

    „Sehr lockere Wäsche. Wäscht durchweg gut. Spült insgesamt nur mittelmäßig. In der Schleuderwirkung mittelmäßig, nur im Pflegeleichtprogramm sehr gut. Programme dauern lange. 60-Grad-Buntwäsche erreicht nur etwa 50 Grad. Im Pflegeleichtprogramm recht hoher Stromverbrauch. Kein 20-Grad-Kaltwaschgang. Für 6 Kilogramm Wäsche.“

  • 10

    WA72149

    Gorenje WA72149

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Energieeffizienzklasse: A;
    • Füllmenge: 7 kg;
    • Abmessungen: 60 x 60 x 85 cm

    „ausreichend“ (4,5)

    „Sehr laut im Hauptwaschgang, auch beim Schleudern nicht viel leiser. Das Fabrikat hat zudem Probleme mit der Haltbarkeit: Die drei geprüften Geräte fielen in der Dauerprüfung aus, zwei erst gegen Ende. Die Maschine wäscht, spült und schleudert insgesamt mittelmäßig. 60-Grad-Buntwäsche wird nur etwa 50 Grad warm. Für 7 Kilo Wäsche.“

  • 11

    EVO 1483DW

    Candy EVO 1483DW

    • Typ: Frontlader;
    • Freistehend: Ja;
    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Füllmenge: 8 kg;
    • Abmessungen: 60 x 54 x 85 cm;
    • Farbe: Weiß

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Das Auslaufmodell. Das Fabrikat hat die Haltbarkeitsprüfung nicht überstanden. Aus allen geprüften Geräten lief recht frühzeitig im Dauertest Wasser aus. Gleichzeitig bietet das Gerät nur einen schlechten Schutz gegen Wasserschäden. Die Maschine ist überdies sowohl im Hauptwaschgang als auch im Schleudergang sehr laut. Für 8 Kilogramm Wäsche.“

3 Toplader (1200 bzw. 1300 Schleuderumdrehungen pro Minute) im Vergleichstest

  • 1

    W 627 F WPM

    Miele W 627 F WPM

    • Typ: Toplader;
    • Freistehend: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 8800 l/Jahr;
    • Stromverbrauch pro Jahr: 182 kWh/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A+;
    • Füllmenge: 5,5 kg

    „gut“ (1,7) – Testsieger

    „Teurer Toplader-Testsieger. Bestes Waschergebnis, wäscht meist sehr gut. Beim Schleudern gut, spült mittelmäßig. Die Maschine ist als Einzige im 60-Grad-Programm mit etwa 58 Grad nah an der angegebenen Temperatur. Verbraucht vergleichsweise viel Strom. Programme dauern lange. Wäscht und schleudert leise. Sehr robust. 5,5 Kilo Wäsche.“

  • 2

    L76265TL3

    AEG L76265TL3

    • Typ: Toplader;
    • Energieeffizienzklasse: A+++;
    • Füllmenge: 6 kg;
    • Tastensperre: Ja

    „gut“ (2,3)

    „Sehr robuster Toplader. Wäscht durchweg gut, spült aber mittelmäßig. Schleudert insgesamt gut, nur im 60-Grad-Buntwaschgang etwas schlechter. Erreicht im 60-Grad Programm nur etwa 47 Grad. Wäsche dauert lange, im 60-Grad-Programm drei Stunden. Sehr ungenaue Restlaufanzeige. Für 6 Kilogramm Wäsche.“

  • 3

    AWE 5125

    Whirlpool AWE 5125

    • Typ: Toplader;
    • Freistehend: Ja;
    • Wasserverbrauch pro Jahr: 8454 l/Jahr;
    • Stromverbrauch pro Jahr: 170 kWh/Jahr;
    • Energieeffizienzklasse: A;
    • Füllmenge: 5 kg

    „gut“ (2,4)

    „Vergleichsweise schnell. Die preisgünstige Maschine wäscht durchweg gut, spült 40-Grad-Buntes aber mittelmäßig. Schleuderwirkung befriedigend. Die Programme laufen relativ schnell, nur Pflegeleicht dauert lange und verbraucht recht viel Strom. Die 60-Grad-Buntwäsche erreicht nur etwa 48 Grad. Kein 20-Grad-Kaltwaschgang. 5 Kilo Wäsche.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Waschmaschinen