Whirlpool AWO 6S545 2 Tests

(Waschmaschine 6 kg)
  • Gut 2,1
  • 2 Tests
12 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Front­la­der
Freistehend: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 9272 l/Jahr
Energieeffizienzklasse: A++
Füllmenge: 6 kg
Abmessungen: 60 x 57 x 85 cm
Mehr Daten zum Produkt

Whirlpool AWO 6S545 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • Produkt: Platz 6 von 11
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,1)

    „Sehr lockere Wäsche. Wäscht durchweg gut. Spült insgesamt nur mittelmäßig. In der Schleuderwirkung mittelmäßig, nur im Pflegeleichtprogramm sehr gut. Programme dauern lange. 60-Grad-Buntwäsche erreicht nur etwa 50 Grad. Im Pflegeleichtprogramm recht hoher Stromverbrauch. Kein 20-Grad-Kaltwaschgang. Für 6 Kilogramm Wäsche.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 12/2012
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,1)

    Eine lockere und gut gereinigte Wäsche bekommt man bei der Whirlpool AWO 6S545. Der Frontlader ist zuverlässig, könnte jedoch eine etwas bessere Schleuderwirkung bieten. Bis zu 6 Kilogramm Wäsche passen hinein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Whirlpool AWO6S545

  • Whirlpool AWO 6S545 Waschmaschine Frontlader / A++

    Energieeffizienzklasse A + + , Whirlpool AWO 6S545 Waschmaschine Frontlader / A + + B / 1400 UpM / 6 kg / weiß / ,...

Kundenmeinungen (12) zu Whirlpool AWO 6S545

12 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Whirlpool AWO 6S 545

Waschmaschine mit A++ für nur 400 Euro

Moderne Waschmaschinen sind unglaublich sparsam geworden. Die Topmodelle bewegen sich mittlerweile allesamt in einer der beiden besten Energieeffizienzklassen und helfen damit, die Stromrechnung deutlich zu reduzieren. Das Problem ist nur: Die besagten Topmodelle erfordern anfangs erst einmal eine Investition von 700 bis 800 Euro – und die kann sich nicht jeder leisten. Darüber hinaus nützt es wenig, wenn man auf der einen Seite Strom spart, auf der anderen Seite das Geld aber in die Anschaffung steckt.

Ordentliche Waschleistung und niedriger Stromverbrauch

Erfreulich ist es daher immer wieder, wenn Hersteller auch günstigere Maschinen mit guter Energieeffizienz auf den Markt bringen. Ein Beispiel dafür ist die Whirlpool AWO 6S545. Für ziemlich genau 400 Euro (Amazon) bietet sie immerhin die Energieeffizienzklasse A++, was in einem sehr moderaten Jahresverbrauch von 167 kWh Strom kumuliert. Das kann sich sehen lassen, zumal die Maschine ersten Tests zufolge ausgesprochen ordentlich waschen soll. Zwar wird vereinzelt die Spülleistung im Programm „Pflegeleichtes“ kritisiert, ansonsten zeigen sich jedoch Tester wie Kunden zufrieden.

Indes verhältnismäßig hoher Wasserverbrauch

Aber natürlich muss man bei einem solch niedrigen Kaufpreis auch mit einigen Nachteilen leben können. So besitzt die Maschine einen verhältnismäßig hohen Wasserverbrauch. Als sehr guter Wert gilt derzeit ein Jahresverbrauch von 1.300 Litern je Kilogramm Zuladung, was bei einem 6-Kilogramm-Modell wie der AWO 6S545 einem Wert von 7.800 Litern entspräche. Tatsächlich benötigt sie aber mit 9.272 Litern deutlich mehr. Zum Glück ist das vor allem eine Gewissensfrage, da Wasser in Deutschland im Gegensatz zu Strom verhältnismäßig billig ist.

Nicht gerade ein Leisetreter

Ein weiterer Nachteil ist der Lärmpegel der Maschine. Ein Leisetreter sieht sicherlich anders aus: 77 dB(A) im Schleuderprogramm sind rund 70 bis 80 Prozent mehr Lautstärke als bei den eingangs erwähnten Oberklassemodellen. Und auch der Waschmodus gehört mit 57 dB(A) nicht zu den leisesten, hier sind es etwa 30 bis 50 Prozent mehr als bei der gehobenen Konkurrenz. Doch wer die Maschine ohnehin in den Keller stellen möchte, wird sich dadurch sicherlich nicht belästigt fühlen. Allein die hohe Sparsamkeit bei zugleich niedrigem Anschaffungspreis dürfte für viele schon ein klarer Kaufgrund sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Whirlpool AWO 6S545

Bauart
Typ Frontlader
Freistehend vorhanden
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr 9272 l/Jahr
Energieeffizienzklasse A++
Waschen & Schleudern
Füllmenge 6 kg
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Lautstärke beim Schleudern 77 dB(A)
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Restzeitanzeige vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Wichtige Sonderprogramme
Schnelle Wäsche vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 60 cm
Tiefe 57 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 859201003010

Weitere Tests & Produktwissen

Whirlpool AWO 6S545

Stiftung Warentest Online 12/2012 - Zuverlässige Maschine für 6 Kilogramm Wäsche. Frontlader mit 1 400 Schleuderumdrehungen pro Minute. Wäscht durchweg gut. Spült gut bei 40 Grad Pflegeleicht und Bunt halbe Beladung, sonst etwas schlechter. In der Schleuderwirkung mittelmäßig, nur im Pflegeleichtprogramm sehr gut. Wäsche ist beim Herausnehmen sehr gut aufgelockert. 60-Grad-Buntwäsche erreicht nur etwa 50 Grad. Im Pflegeleichtprogramm recht hoher Stromverbrauch. Kein 20-Grad-Kaltwaschgang. …weiterlesen

Der Berg ruft

Stiftung Warentest (test) 1/2013 - Wäscht durchweg gut. Spült insgesamt nur mittelmäßig. In der Schleuderwirkung mittelmäßig, nur im Pflegeleichtprogramm sehr gut. Programme dauern lange. 60-Grad-Buntwäsche erreicht nur etwa 50 Grad. Im Pflegeleichtprogramm recht hoher Stromverbrauch. Kein 20-Grad-Kaltwaschgang. Für 6 Kilogramm Wäsche. …weiterlesen