zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Waschtrockner im Vergleich: LG hat die Schrauben locker

Stiftung Warentest (test): LG hat die Schrauben locker (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Waschtrockner: Kleine Wohnung und kein Platz für Waschmaschine und Trockner? Ein Waschtrockner löst das Problem. Viele Kombigeräte machen ihren Job gut. Nur LG fällt negativ auf.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren 6 Waschtrockner mit 1400 beziehungsweise 1600 Schleuderumdrehungen pro Minute, davon 1 Baugleichheit. Die Geräte wurden mit 4 x „gut“, 1 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“ bewertet. Neben der Dauerprüfung wurde bei den Geräten die Waschfunktion (Waschen / Spülen / Schleudern, Dauer Waschen) sowie die Funktion des Waschtrocknens und des Trocknens (Waschtrocknen 40° Bunt: schranktrocken / bügelfeucht, Dauer Waschtrocknen, Trocknen / Gleichmäßigkeit der Trocknung) beurteilt. Des Weiteren dienten Handhabung (Waschmittelzugabe / Bedienelemente, Be- und Entladen / Reinigen und Warten ...), Umwelteigenschaften (Strom- und Wasserverbrauch ...) sowie Schutz vor Wasserschäden als Testkriterien. Bei einem „Ausreichend“ in der Dauerprüfung konnte das Qualitätsurteil nicht besser sein. Waren die Umwelteigenschaften Waschtrocknen und Trocknen „ausreichend“, konnte das Qualitätsurteil maximal eine Note besser ausfallen.

  • WVH28540
    1
    Bosch WVH28540

    1400 U/min

  • WT 2780 WPM
    1
    Miele WT 2780 WPM

    1600 U/min

  • WD14H540 iQ700
    1
  • WTF968A.8
    4
    Zanker WTF968A.8

    1600 U/min

  • Lavamat L16850A3
    5
  • F1480YD
    6
    LG F1480YD

    1400 U/min

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Waschtrockner