WTF968A.8 Produktbild
Gut (2,1)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A
Was­ser­ver­brauch Waschen & Trock­nen: 11400 l
Füll­menge Waschen: 8 kg
Füll­menge Trock­nen: 5 kg
Mehr Daten zum Produkt

Zanker WTF968A.8 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 4 von 6

    Die Zanker ist eine gute Maschine zu einem erschwinglichen Kurs. Leider wird sie aber nicht mehr produziert. Die Trommel fasst bis zu 8 kg Wäsche, trocknet und reinigt gründlich. Allerdings dauern die Programme lange und die Wäsche wird zusammengedrückt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AEG L7WB65680, Waschtrockner weiß 8 kg 4 kg Frontlader 619 min

Einschätzung unserer Autoren

Zanker WTF 968A.8

Große Füll­menge, aber lei­der Geschichte

Waschtrockner sind eine ausgesprochen rare Gattung am Haushaltsgerätemarkt. Das liegt natürlich daran, dass selbst gute Modelle immer noch weitaus mehr Ressourcen fressen als zwei einzeln stehende Geräte. Wer den Platz hat, vermeidet daher tunlichst den Griff zu einem Waschtrockner, zumal nicht einmal das Bequemlichkeitsargument greift: Waschen und Trocknen können die Geräte so gut wie nie die gesamte Trommelfüllung, sondern stets nur einen Teil davon. Daher muss nach dem Waschen erstmal separiert werden.

Üppige 8/5 Kilogramm Zuladung

Umso trauriger ist es, dass ein Gerät wie der Zanker WTF 968A.8 im Handel kaum noch erhältlich ist, weil der Mutterkonzern Neckermann nunmehr Geschichte ist. Denn das Gerät ist zwar ebenfalls nicht gerade ein Effizienzwunder, innerhalb der Waschtrocknerriege aber durchaus eines der besseren Geräte – und vor allem mit einer hohen Zuladung gesegnet. Denn während andere Waschtrockner mit mageren 5,5 bis 6 Kilogramm Zuladung aufwarten, sind es beim WTF 968A.8 wie von großen Familienmaschinen gewohnt 8 Kilogramm.

Auch ein überraschend niedriger Wasserverbrauch

Beim Trocknen vermag das Zanker-Modell zudem bis zu 5 Kilogramm in der Trommel behalten, somit also immerhin fast so viel, wie andere Waschtrockner insgesamt fassen. Beim Verbrauch wiederum kann sich der WTF 968A.8 mit der Energieeffizienzklasse A Respekt verschaffen. Das ist zwar für moderne Waschmaschinen und Trockner keine Konkurrenz, im Bereich der Waschtrockner aber durchaus bemerkenswert. Beim Wasserverbrauch im reinen Waschmodus liegt der Zanker sogar mit 57 Litern auf Augenhöhe mit einer Stand-alone-Waschmaschine.

Darüber hinaus preiswert - und kaum noch zu erhalten

Wer also unbedingt einen Waschtrockner besitzen möchte, täte gut daran, nach einem Zanker WTF 968A.8 Ausschau zu halten. Leider wird dies nicht mehr lange von Erfolg gekrönt sein: Schon jetzt ist das Gerät kaum noch im freien Handel zu bekommen. Kein Wunder: Mit 699 Euro ist der Waschtrockner obendrein erheblich preiswerter als die Markenkonkurrenz von Bosch, Siemens oder gar Miele. Trotzdem sollte, wer es vom Aufstellplatz her ermöglichen kann, zu zwei Einzelgeräten greifen: 5,44 kWh für einen kombinierten Wasch- und Trocknungsgang sind immer noch knapp doppelt so viel, wie bei modernen Einzelgeräten üblich.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Zanker WTF968A.8

Verbrauch
Energieeffizienzklasse A
Wasserverbrauch Waschen & Trocknen 11400 l
Waschen & Trocknen
Füllmenge Waschen 8 kg
Füllmenge Trocknen 5 kg
Maximale Schleuderdrehzahl 1600 U/min
Ausstattung
Zeit
Startzeitvorwahl vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Gerätemaße & Tür
Höhe 85 cm
Breite 60 cm
Tiefe 63 cm
Bauart
Freistehend vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Zanker WTF968 A.8 können Sie direkt beim Hersteller unter zanker.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

LG hat die Schrauben locker

Stiftung Warentest - Üppige 120 Liter Wasser Bleibt die Frage, wie sparsam Waschtrockner sind. Beim Waschen verbrauchen sie nur geringfügig mehr Strom und Wasser als eine separate Waschmaschine. Auch Trocknen verschlingt kaum mehr Strom als ein vergleichbarer Kondensationstrockner ohne Wärmepumpe. Anders beim Wasser. Die Modelle von Miele, Zanker, AEG und LG kühlen damit und spülen die Flusen in den Abfluss. LG zapft fürs Waschtrocknen üppige 121 Liter aus dem Hahn, AEG immerhin knapp 100 Liter. …weiterlesen