F1480YD Produktbild
Ausreichend (4,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Füll­menge Waschen & Trock­nen: 6 kg
Füll­menge Waschen: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt

LG F1480YD im Test der Fachmagazine

  • „weniger zufriedenstellend“ (30%)

    Platz 5 von 5

    Funktion Waschen (25%): „gut“;
    Funktion Waschtrocknen/Trocknen (15%): „durchschnittlich“;
    Dauerprüfung (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (15%): „gut“;
    Umwelteigenschaften Waschen (10%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften Waschtrocknen/Trocknen (5%): „durchschnittlich“;
    Schutz vor Wasserschäden (10%): „sehr gut“.

  • „ausreichend“ (4,0)

    Platz 6 von 6

    Im Verhältnis zu anderen Geräten recht erschwinglich. Die Waschleistungen überzeugen, aber das Ergebnis beim Trocknen nicht. Im Laufe der Benutzungsdauer verliert die Maschine an Zuverlässigkeit und es kann vermehrt zu Ausfällen kommen.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu LG F1480YD

Einschätzung unserer Autoren

LG F 1480YD

Hung­ri­ger Wasch­trock­ner für viel Wäsche

Das sieht man äußerst selten: einen Waschtrockner, der richtig viel Wäsche auf einmal waschen und trocknen kann. Der LG F1480YD ist daher eine echte Ausnahmeerscheinung am Markt, denn seine Trommel fasst nicht nur insgesamt stolze 8 Kilogramm an Textilien, sondern er kann auch 6 Kilogramm davon in einem Rutsch nach dem Waschen nahtlos anschließend trocknen. Damit handhabt der Waschtrockner in einem Durchlauf fast doppelt so viel Textilien wie andere ebenfalls moderne Waschtrockner.

Sensor bestimmt das Ende des Trocknungsprogramms

Der F1480YD empfiehlt sich damit für alle jene, die es bequem haben möchten und wenig Lust auf das Separieren der Wäsche in „zu waschende“ und „auch zu trocknende“ verspüren. Da ein elektronischer Sensor im Inneren die Luftfeuchtigkeit der Trommel misst, wird ein Trocknungsgang zudem nicht bis zum voreingestellten Ende durchgeführt, sondern nur bis zu einem Punkt, an dem der Sensor trockene Luft signalisiert. Dies schont die Wäsche ganz erheblich und verlängert somit ihre Lebenszeit.

Überraschend leise, gute Programmausstattung

Auch bei der Ausstattung kann der moderne Frontlader punkten. Trotz einer Beschränkung auf die zweitbeste Umdrehungszahl von 1.400 Drehungen je Minute schafft die Maschine es wie die Konkurrenzgeräte mit 1.600 Drehungen je Minute in die beste Schleuderklasse A – die Wäsche ist also auch ohne Trocknungsgang schon sehr gut entfeuchtet. Hinzu kommt, dass der Geräuschpegel dabei nur 69 dB(A) beträgt. Üblich sind eher 74 bis 75 dB(A), was 50 bis 60 Prozent mehr Lärm entspricht. 14 vorprogrammierte Modi erleichtern zudem die Wäschepflege, „intelligente Trommelbewegungen“ sollen jede Gewebeart ganz speziell behandeln und somit zusätzlich schonen.

Ein wahrer Energievernichter

Indes leidet der LG 1480YD unter dem gleichen Problem wie alle Waschtrockner: Er ist ausgesprochen ineffizient. Im Waschmodus reicht es mit 1,09 kWh Strom je Durchlauf nur für die mittelmäßige Energieeffizienzklasse A (ohne jedes Plus) und einen Wasserverbrauch von 7,8 Litern je Kilogramm Wäsche. Andere Geräte sind da längst bei 0,89 kWh Strom und 5,5 Liter je Kilogramm. Noch erheblich schlechter sieht es beim kombinierten Betrieb „Waschen+Trocknen“ aus: Mit 6,48 kWh Strom und 15 Litern (!) Wasser je Kilogramm Wäsche gehört das Gerät zu den Energiefressern. Betrachtet man rein die Energiekosten fürs Trocknen (5,39 kWh), wird schnell deutlich, dass moderne Einzelgeräte klar überlegen sind – schließlich zieht ein moderner Wärmepumpentrockner nur noch 1,4 bis 1,9 kWh Strom. Auch der LG F1480YD bleibt somit eine absolute Notlösung bei Platzmangel, mehr aber auch nicht.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu LG F1480YD

Waschen & Trocknen
Füllmenge Waschen 8 kg
Füllmenge Waschen & Trocknen 6 kg
Maximale Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Ausstattung
Zeit
Startzeitvorwahl vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Gerätemaße & Tür
Höhe 85 cm
Breite 60 cm
Tiefe 64 cm
Bauart
Freistehend vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: