Zwölfmal aufgetischt

SFT-Magazin: Zwölfmal aufgetischt (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Tablet-PCs: Wir testen das neue iPad und präsentieren die besten derzeit erhältlichen Konkurrenten.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwölf Tablet-PCs. Die Bewertungen waren 3 x „sehr gut“, 8 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Apple iPad 3

    • Displaygröße: 9,7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: iOS;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „sehr gut“ (1,1) – Testsieger

    „Plus: Extrem fein auflösendes Display; Ruckelfreie Grafik; Gute Kamera mit Full-HD-Videoaufnahme.
    Minus: Kein LTE in Deutschland.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    iPad 3

    1

  • Apple iPad 2 (2011)

    • Displaygröße: 9,7";
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB;
    • Betriebssystem: iOS

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Sehr gute Systemleistung; Leichte, flache Edel-Optik; Lange Akkulaufzeit.
    Minus: Fehlende Flash-Unterstützung.“

    iPad 2 (2011)

    2

  • Asus Eee Pad Transformer Prime

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1280 x 800 (8:5 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: NVIDIA Tegra 3;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Sehr hohe Performance; Reichhaltiges App-Paket an Bord; Geniales Tastaturdock.
    Minus: Keine UMTS-Variante.“

    Eee Pad Transformer Prime

    2

  • HTC Flyer (WLAN + UMTS)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 420 g

    „gut“ (1,6)

    Die von HTC selbst entwickelte Bedienoberfläche des 7-Zöllers begeistert mit ihrer Eingängigkeit und der ansprechenden, übersichtlichen Gestaltung. Auch das Update auf Android 3.2 Honeycomb tut der butterweichen Bedienung keinen Abbruch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Flyer (WLAN + UMTS)

    4

  • LG Optimus Pad (WLAN + 3G)

    • Displaygröße: 8,9";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android

    „gut“ (1,6)

    „... Die Display-Größe fällt mit 8,9 Zoll kleiner aus, dennoch löst das Panel mit 1.280 x 800 Pixeln so hoch auf wie die 10-Zoll-Kandidaten. Mit 620 Gramm lässt sich LGs Tablet komfortabel transportieren, das an das Optimus-Speed-Smartphone angelehnte Design ist eine Augenweide. Bildqualität, Performance und Bedienung sind gut, der Akku hält bis zu 9 Stunden.“

    Optimus Pad (WLAN + 3G)

    4

  • Samsung Galaxy Tab 10.1V

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 589 g

    „gut“ (1,6)

    „Mit einem Gewicht von 589 Gramm gehört das Galaxy Tab zu den leichtesten 10-Zoll-Tablet-PCs überhaupt, außerdem liegt es ganz hervorragend in der Hand. Im Unterschied zur 7-Zoll-Variante verzichtete der Hersteller auf einen SD-Schacht; den Multiport, der sowohl als USB-Schnittstelle als auch als HDMI-Ausgang dient, finden wir aber auch hier. Zu den Highlights gehören das brillante Display sowie eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden.“

    Galaxy Tab 10.1V

    4

  • Samsung Galaxy Tab 7.0N Plus

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 345 g

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Leichte, handliche Bauweise; Tolle Performance; Lange Laufzeit.
    Minus: Display etwas zu dunkel.“

    Galaxy Tab 7.0N Plus

    4

  • Acer Iconia Tab A501

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 750 g

    „gut“ (2,0)

    „... Arbeitsgeschwindigkeit, Bedienung und Akkulaufzeit (ca. 8 Stunden) sind gut und liegen auf dem Niveau anderer, zum Teil deutlich teurerer Honeycomb-Konkurrenten. Auf die Dauer stört das hohe Gewicht von 780 Gramm. Kleine Abzüge kassiert das Iconia Tab außerdem aufgrund seines für den Tageslichteinsatz etwas zu dunkel geratenen Displays.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Iconia Tab A501

    8

  • Motorola Xoom 3G

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Flache Bauweise, geringes Gewicht; Cooler Streaming-Dienst; Brillantes blickwinkelstabiles Display.
    Minus: Full-HD-Videos ruckeln stark.“

    Xoom 3G

    9

  • RIM BlackBerry Playbook

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Gewicht: 424 g

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Gelungenes, spaßiges Bedienkonzept; Handliche, stabile Bauweise; Hohe Systemleistung.
    Minus: Geringe Auswahl in Blackberry App World.“

    BlackBerry Playbook

    9

  • Huawei MediaPad

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 398 g

    „gut“ (2,3)

    „... Der interne Speicher beträgt lediglich 8 GByte, lässt sich aber per SD-Karte um 32 GByte erweitern. Für ein 7-Zoll-Gerät löst das Display mit 1.280 x 800 Pixeln sehr fein auf und glänzt außerdem mit toller Bildqualität und großem Blickwinkel. Kleine Ruckler beim Surfen trüben die ansonsten gute Performance.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    MediaPad

    11

  • Sony Tablet P

    • Displaygröße: 5,5";
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „befriedigend“ (2,5)

    „... Beide Displays fungieren bei der Navigation durch Menüs oder Webseiten als ein Bildschirm mit einer Sichtdiagonalen von insgesamt 18 cm. Bei der Webseiten-Navigation und insbesondere beim Zoomen registrierten wir Ruckler. Als HD-Unterhalter zeigte das P keine Schwächen. Mit 5 Stunden fällt die Akkulaufzeit eher mäßig aus.“

    Tablet P

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks